Einigen von euch wird es vielleicht gestern Abend schon aufgefallen sein, anderen vielleicht noch nicht: Diablo 3 Patch 2.4.3 ist ab sofort in Europa verfügbar und ihr könnt euch das neueste Update via Battle.net Client herunterladen.

Patch 2.4.3 Patchnotes

Der Patch brachte passend zum 20. Geburtstag von Diablo das Jubiläumsereignis Finsternis in Tristram ins Spiel, Gegenstände und Große Nephalemportale wurden überarbeitet und es gibt einige Vereinfachungen wie beispielsweise einem neuen UI für Färbemittel.

Durch die Umstellung des Clients auf eine 64-Bit-Version kann es übrigens teilweise bei Spielern zu Standbildern kommen – vor allem wenn sie sich in den Ruinen unter Alt-Tristram aufhalten und am Jubiläumsevent teilnehmen. Falls ihr von dem Problem betroffen seid, hilft es – laut Aussagen der Spieler in den D3-Foren – die Communitychats im Spiel zu verlassen.

Am Freitag, dem 6. Januar 2017, startet übrigens um 17:00 Uhr die neunte Saison in Diablo 3. Eine Vorschau auf Saison 9 könnt ihr euch im entsprechenden Artikel auf unserer Seite anschauen.

Weiter mit näheren Informationen und Patchnotes zu Patch 2.4.3

Unsere Übersichtsseite zu Patch 2.2.0

von Marco Dehner, Samstag, 21.02.2015, 12:00 Uhr

In der letzten Woche hat Blizzard eine Vorschau auf den nächsten Content Patch 2.2.0 für Diablo 3 veröffentlicht. Es wurden die ersten Items und Inhalte präsentiert, die uns erwarten werden. Grund genug für uns, eine zusammenfassende Übersichtsseite zu den Features des kommenden Patches für euch anzulegen.

Diablo_3_Patch_2.2.0_Set_Zorn_der_Oedlaender

In den kommenden Monaten werden wir auf dieser Seite alles Neue zum kommenden Patch sammeln und für euch übersichtlich aufbereiten und zusammenfassen. Besucht unsere Übersichtsseite zum Patch 2.2.0 und findet dort alle Informationen zu den neuen Sets, den legendären Gegenständen und allen weiteren Inhalten, die ich erwarten.

Hier gelangt ihr zur Patch 2.2.0 Übersichtsseite »

Blizzard hat nun die offizielle Vorschau auf Diablo 3 Patch 2.2 veröffentlicht. Somit bekommen wir einen ersten Vorgeschmack auf das, was uns mit dem Patch erwartet. Der öffentliche Testrealm des Patches wird demnächst online gehen.

UM2PYFJXL9RV1423871805949

Die Vorschau beinhaltet, aber noch nicht alle Änderungen, die mit Patch 2.2.0 ins Spiel kommen werden. Allen voran bringt der Patch drei neue Legendary-Sets mit je sechs Teilen. Diese heißen Unheilige Essenz, Delseres Opus Magnum und Zorn der Ödländer. Diese Sets sollen es mit den aktuell besten Gegenständen aufnehmen können.

Des Weiteren überarbeitet man einige der Boni, der existierenden Sets. Manche werden umgestaltet, andere wiederum erhalten gänzlich neue. Überarbeitete Boni erhalten unter anderem Zunimassas Schlupfwinkel, Gewandung der tausend Stürme, Rolands Vermächtnis, Tal Rashas Elemente, Innas Mantra, Natalyas Rache und Ruf des unsterblichen Königs.

Erfahrt hier noch mehr zu Patch 2.2.0 und dessen Inhalte »

Spielguide für die D3 RoS Ultimate Evil Edition™ aktualisiert


Anlässlich des Release der Konsolenversion von Diablo 3 Reaper of Souls a.k.a. Ultimate Evil Edition™ mit vielen neuen Extras wie "The Last Of US™" hat Blizzard den offiziellen Diablo 3 Spielguide auf den neuesten Stand gebracht.

Das ist neu im Diablo 3 Universum »

Diablo 3 Reaper of Souls Content Patch 2.1 Features

Die Features des Patches 2.1 in der Ingame-Übersicht


Ab sofort findet ihr die aktuellen Diablo 3 Version 2.1 PTR Patchnotes für den heute erschienenen Build in unserem Patchnotes-Archiv. Eine kleine Einschränkung gibt's allerdings bereits: Wegen eines Bugs mussten die neu implementierten legendären Edelsteine vorübergehend deaktiviert werden. Sie droppen zwar noch im Spiel, ihre speziellen Stats sind aber bis zum Hotfix inaktiv.

Des Weiteren haben die Kollegen von Diablofans angefangen, u.a. Daten zu diesen sehr mächtigen Top-Edelsteinen zu sammeln. Alle datamined Infos zum aktuellen Build findet ihr unter dem folgenden Link. Ansonsten wünschen wir wie immer viel Spass beim Testen!

Zu den Diablo 3 RoS Content Patch 2.1 Updates vom 10.7.2014 »

Zu den datamined Infos bei Diablofans »

Zum Bluepost bezgl. der legendären Edelsteine »

Morgen ist es soweit: Wie angekündigt werden am Dienstag, den 18. März um 11:00 Uhr (MEZ) die Gold- und Echtgeldauktionshäuser in allen Spielregionen für immer geschlossen. Das ist zumindest der aktuelle Plan, wobei (leichte) zeitliche Verschiebungen nicht auszuschliessen sind. Beendet also eure Auktionen, sofern vorhanden, rechtzeitig!


Update zum Diablo 3 Auktionshaus: F&A


Mit der Schliessung der Handelsplattform bereitet Blizzard den Weg für die von vielen Fans heiss erwartete erste Diablo 3 Erweiterung Reaper of Souls in der kommenden Woche, die auf Loot 2.0 aufbaut, d.h. alle wirklich relevanten Items sind dann accountgebunden und damit nicht mehr handelbar. Ein gezieltes Zusammenkaufen bzw. -tauschen der Ausrüstung, wie es beim Auktionshaus-basierten Diablo 3 noch der Fall war, ist in RoS nicht mehr möglich. Euren Spielstil bzw. die Skillung bestimmen vorrangig die legendären Items, die ihr aktuell besitzt. Erst langfristig, d.h. nach Monaten intensiven Spielens, werdet ihr durch die zunehmende Anzahl selbst gefundener legendärer und Setitems in der Lage sein, euren ganz persönlichen Wunschvorstellungen näher zu kommen.

Wer es noch nicht gesehen hat: Im Video auf der nächsten Seite erklären Game Director Josh Mosqueira und Production Director John Hight nochmals die Gründe für die Schliessung und wie es künftig weitergehen wird. Weitere Details zur AH Schliessung gibt's in den aktualisierten F&A unter dem folgenden Link. Wir drücken die Daumen, dass morgen alles reibungslos über die Bühne geht und freuen uns natürlich mächtig auf den Launch von RoS am Dienstag in der nächsten Woche!

Update Di 11:00 Uhr:

Das war's, das Diablo 3 Auktionshaus ist jetzt offline! Falls ihr zum Zeitpunkt des Shutdowns noch offene Auktionen hattet, müsst ihr die Erlöse daraus bis zum 24. Juni 2014 abholen.

Zu den aktualisierten F&A zur Auktionshaus-Schliessung »

Zum Video zur Auktionshaus-Schliessung und Zukunft von Diablo 3 »

Offizielle Diablo 3 Game Guide Updates für Patch 2.0.1 (DE)


Die deutschen Game Guide Updates für den gestern erschienenen Diablo 3 Expansion-Prepatch 2.0.1 sind mittlerweile auch verfügbar. Die deutsche Übersetzung der Patch Notes ist laut Blizzard Blog noch in Arbeit. Stay tuned! :)

Hier geht's zu den Diablo 3 Game Guide Updates für Patch 2.0.1 (DE) »

Offizielle Diablo 3 Game Guide Updates für Patch 2.0.1 (EN)


Pünktlich zum Launch des Diablo 3 Expansion-Prepatch 2.0.1 sind in den USA bereits heute Nacht die entsprechenden Game Guide Updates online gegangen.

Ferner wurden folgende Sektionen für Patch 2.0.1 aktualisiert:


Die Übersicht bzw. Links für die generellen Patch 2.0.1 Features findet ihr auf der nächsten Seite. Die Updates des deutschen Game Guides sollten in Kürze folgen. Viel Spass beim Schmökern bis die Server wieder da sind. Unser Tipp: Natürlich die Loot 2.0 Item-DB! :)

Hier geht's zu den Diablo 3 Game Guide Updates für Patch 2.0.1 (EN) »

Via Twitter kündigte Blizzard angesichts des bevorstehenden Release von Diablo 3 Reaper of Souls in der vergangenen Nacht das Diablo 3 Launcher Update an. Alle Spieler, die bisher einen Bogen um die neue Battle.net-Schaltzentrale gemacht haben, werden jetzt automatisch updatet und die Classic Diablo 3 Dateien bei dieser Gelegenheit neu organisiert.


Diablo 3 Launcher Update


Das recht frühe Update – RoS erscheint am 25. März und das Auktionshaus geht eine Woche vorher am 18. März offline – wirft die Frage auf, ob Blizzard den Expansions-Prepatch 2.0.1 eventuell doch schon früher launchen will, denn was accountgebunden ist, kann schliesslich nicht ins AH gestellt bzw. gehandelt werden. Zeit für Spekulationen! :)

Zur original Twitter-Meldung »

Problem mit der Battle.net-Software (Windows XP)

von Norbert Raetz, Donnerstag, 14.11.2013, 17:16 Uhr

Windows XP User, aufgepasst: Seit dem Battle.net-Update vom 12. November 2013 ist es unter bestimmten Versionen von Windows XP nicht möglich, den Battle.net-Updater auszuführen, um Blizzard-Spiele zu starten. Die Problemlösung lest ihr auf der nächsten Seite.

Zur Problembehebung (Windows XP) »
Seiten: 1 2 Vorwärts

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de