Necromancer als neue Klasse angedeutet?

von Rhonda Bachmann, Donnerstag, 03.11.2016, 19:16 Uhr

Kürzlich gingen zwei Artworks im Blizzard Gear Store online, die nach kurzer Zeit wieder gelöscht wurden. Eines zeigte ein offizielles Artwork der lange angedeuteten Overwatch-Heldin Sombra, das andere zeigte die männliche und die weibliche Variante eines Necromancers, die möglicherweise weitere Relevanz für die Zukunft von Diablo haben könnten.

diablo-necromancer-leak

Die Kunstwerke stammen von John Mueller, der Blizzard nach eigenen Angeben im Januar beigetreten ist und der den Gerüchten nach die Position als Lead World Designer für Diablo übernommen hat, nachdem Leonard Boyarsky zu Obsidian Entertainment wechselte.

Mehr zu dem Leak gibt es nach dem Cut

Weisen Würfel auf Diablo 4 hin?

von Rhonda Bachmann, Donnerstag, 28.07.2016, 18:55 Uhr

Gewiefte Diablo-Fans wollen jetzt in den im Goody Bag zur BlizzCon enthaltenen Würfeln einen Hinweis auf Neuigkeiten zu Diablo gefunden haben. Genauer gesagt geht es dabei um einen vierseitigen Würfel, der die Aufmerksamkeit der Verschwörungstheoretiker auf sich zieht.

blizzcon2016-goodies

Blizzard führt seine Fans seit jeher gerne an der Nase herum und streut in den verschiedensten Medien gerne Hinweise auf kommende Inhalte ihrer Spiele. So zuletzt geschehen bei Overwatch, wo von Blizzard gestreute Geheimbotschaften vermeintlich auf einen noch nicht veröffentlichten Helden hinweisen. Dies löste eine wahre Schnitzeljagd unter den Fans aus, die sich nun auch auf die Suche nach Neuigkeiten zu der Diablo-Reihe begeben.

Mehr zu der Theorie nach dem Cut

Nachdem Diablo 3 schon gut vier Jahre auf dem Buckel hat und die letzte Erweiterung am 25. März auch schon ihr zweijähriges Bestehen feiern dufte, wird es Zeit, sich Gedanken um die Zukuft unser aller Lieblings-Hack & Slay zu machen.

D3_malthael_reaper_of_souls_by_arist0te-d77eh0c_Teaser

Nachdem ihr euch schon so lange durch die Horden der Hölle geschnetzelt und Azmodan, Diablo, Malthael und all den anderen schon zum zigsten Male den Garaus gemacht habt, würdet ihr euch da lieber ein neues Addon wünschen oder würdet ihr gleich ein ganz neues Spiel favorisieren?

Soll eurer Meinung nach nach Reaper of Souls eine zweite Erweiterung folgen oder würdet ihr euch eher ein Diablo 4 wünschen?

Hinterlasst uns eure Antworten im Forum!

Die Kollegen des MTV Multiplayer Blogs scheinen aktuell eine Abonnement auf spektakuläre Diablo News zu haben. Bereits in den letzten Tagen gab es dort die eine oder andere interessante Meldung zu lesen und auch heute überraschen sie uns mit einem weiteren Knaller.

Wie Lead Designer Jay Wilson verlauten lies, soll Diablo 3 das Ende einer Trilogie sein und die bisherige Storyline zu einem glorreichen Ende führen. Doch danach soll noch lange nicht Schluss sein, habe man doch noch weitergehende Pläne für das Diablo Universum. Werkeln die Blizzard Jungens vielleicht sogar schon an Teil 4, obwohl Diablo 3 noch lange nicht fertig ist? Oder erwartet uns sogar ein reines MMO?

"We’re not saying this is the end of the ‘Diablo’ universe, but we are trying to bring this storyline to a close,” Wilson said. “It’s not just ‘Diablo III’ — we’ve got plans beyond."

Na, da sind wir doch mal gespannt, wie viel Zeit zwischen den Teilen 3 und dem nächsten Diablo-Titel ins Land gehen wird. Weniger als zehn Jahre sollten doch durchaus machbar sein, gell? :mrgreen:

Quelle: MTV Multiplayer Blog

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de