Diablo 3 Reaper of Souls: PlayStation 4 & Xbox One

Diablo 3: Reaper of Souls erscheint endlich auch für die Konsole! Alles, was ihr dazu erfahren müsst, welche Versionen es gibt und was die Konsolenversion von Reaper of Souls so besonders macht, erfahrt ihr genau hier!

Release-Datum

Die erste Diablo 3 Erweiterung Reaper of Souls erschien als sogenannte Ultimate Evil Edition™ neben dem PC auch für alle Konsolen (PS3 & 4, Xbox 360 & Xbox One). Das Konsolen-Addon erschien am 19. August 2014.

Reaper of Souls Testversion

Eine Demoversion von Diablo 3 RoS für PS4 war auf der Bostoner PAX East vom 11. bis 13. April 2014 im Boston Convention & Exhibition Center spielbar.

In dieser sogenannte Ultimate Evil Edition™-Demo wird die Akt 5 Zone Westmark mit der neuen Klasse Kreuzritter testbar sein. Außerdem ist dies eine Gelegenheit, Sonys optimierten DUALSHOCK® 4 Wireless Controller auszuprobieren.

Features der Diablo 3 Reaper of Souls: Ultimate Evil Edition

Auf der PAX East 2014 wurden einige ziemlich große Verbesserungen angekündigt bzw. bestätigt. Nachfolgend die Übersicht:

  • Jedes Mal wenn für euch ein legendäres Item droppt, besteht eine Chance dass eure Freunde ein "Geschenk" erhalten.
  • Das Geschenk ist ein eigenständiges legendäres Item, das mit einem beliebigen Helden auf dem Account des Empfängers geöffnet werden kann. Die Stats des Gegenstandes werden erst beim Öffnen des Geschenks ausgewürfelt.
  • Ihr werdet die Möglichkeit haben, Items an eure Freunde zu verschicken.
  • Nemesis System: Das Monster, das euch tötet, kann im Level aufsteigen, in ein Portal springen und später im Spiel eines Freundes wieder auftauchen. Wenn der Freund es tötet, erhaltet ihr "Geschenke". Tötet das Monster den Freund, nimmt seine Stärke weiter zu und es springt in ein anderes, zufälliges Spiel eines Spielers aus der Freundesliste des Freundes.
  • Apprentice Mode: Wenn sich ein niedrigstufiger Spieler mit einem höherstufigen zusammentut, hebt das System die Stats des niedrigstufigen Spielers an, so dass beide Spieler den Herausforderungen gewachsen sind. Ihr bekommt weiterhin Erfahrungspunkte und Items auf beiden Charakteren (entsprechend dem jeweiligen Basislevel, wobei das des niedrigstufigen Spielers leicht angehoben wird).
  • Für das Zusammenspielen in Gruppen gibt es Bonuserfahrung.
  • Der Loot wird an die Spieler vergeben, die von den Stats her Priorität haben. Alle Beute droppt für jeden – wenn jemand beispielsweise ein Item mit dem Stat Geschicklichkeit aufhebt, geht es an den Dämonenjäger, ist es ein Stärke-Item, geht es an den Barbaren usw.
  • Für das Zerstören von Objekten erhaltet ihr einen vorübergehenden Laufgeschwindigkeitsbonus.
  • Massaker-Boni gewähren jetzt mehr Erfahrungspunkte.
  • Das Töten von Gegnern mit Hilfe der zerstörbaren Umgebung gewährt jetzt mehr Erfahrungspunkte.
  • Massaker haben jetzt die Chance, eine Nephalem Glory Kugel zu droppen.

Exklusive Inhalte der Diablo 3 Ultimate Evil Edition™

Teaserbild zum 'The Last of Us' Nephalemrift mit verschiedenen Zombies

Auf der E3 2014 wurden weitere Features angekündigt bzw. bestätigt. Nachfolgend die Übersicht:

  • 'The Last of Us': Blizzard erweist dem spannenden, filmreif inszenierten PlayStation Survival-Adventure The Last of Us in Diablo 3 seine Referenz und bindet es für PS3 und PS4 als exklusiven Nephalemrift mit speziell designten Monstern ein.
    Im Juli 2014 erscheint übrigens auch eine Remastered Version von The Last of Us für PS4.


Teaserbild zu 'Shadow of the Colossus', ein exklusives Transmogrifizierungsset
  • 'Shadow of the Colossus': Mit diesem exklusiven, 6-teiligen Transmogrifizierungsset (für Kreuzritter erweist Blizzard einem weiteren PlayStation-Klassiker seine Referenz: Shadow of the Colossus
 

Der Kreuzritter in Aktion!

Behind the Scenes

In den folgenden 3 Videos sprechen die Designer über die Entwicklung der Diablo 3 Ultimate Evil Edition™.

Teil 1: Diablo 3: Reaper of Souls – Spawning Ultimate Evil | PS4

Teil 2: Diablo 3: Reaper of Souls — Sharing Your Adventure | PS4

Teil 3: Diablo 3: Reaper of Souls — Battling Death in Act V | PS4