Willkommen im Jahr 2015 und als tollen Einstieg ins neue Jahr hat Blizzard nun ein vorläufiges Datum für das Ende der ersten Saison von Diablo III bekannt gegeben. Demnach soll die Saison voraussichtlich am 3. Februar 2015 enden. Man wird versuchen dieses Datum einzuhalten, schließt aber eine mögliche Verschiebung nicht vollständig aus.

KIYY5VMH2M5C1418675644596

Doch was erwartet euch mit dem Ende der ersten Saison? Dazu hat Blizzard eine übersichtliche Liste mit allen Informationen bereitgestellt. Schlussendlich dürft ihr aber so ziemlich alles behalten, was ihr erspielt habt.

Erfahrt hier was euch mit dem Ende der Saison erwartet »

Es ist, wie es ist: 2014 neigt sich dem Ende zu. In nur wenigen Stunden läuten wir das Jahr 2015 ein, mit viel Knallerei, bunten Raketen, einer Menge Sekt und Konfetti.

2014 ist viel passiert: Wir haben intern sehr viel umstrukturiert, haben neue Kollegen begrüßt und alte Hasen verabschiedet (Lieben Dank nochmal an nobbie – wir vermissen dich!), sind näher zusammengewachsen und haben eine Menge Pläne geschmiedet.

Der größte Plan, gamona.de umzustrukturieren und ein neues Outfit zu verpassen, wird schon sehr, sehr bald umgesetzt werden. Und davon wird auch DIII.de profitieren – Glanz und Gloria, 2015 wird das Jahr der großen Veränderungen!

Wir wünschen euch nun einen guten Rutsch ins neue Jahr, haltet die Ohren steif, lasst die Korken und Raketen knallen und kommt gesund und munter wieder!

Wir freuen uns auf euch!

Happy New Year, Freunde!
Euer DIII.de Team!

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und darum kann man durchaus einen kurzen Blick zurück werfen. Was haben wir in diesem Jahr nicht alles erlebt. Allen voran wurde das Auktionshaus in Diablo III abgeschafft. An dieser Stelle muss man kein Hellseher sein, um zu Wissen, dass sich darüber fast alle sehr gefreut haben.

D3ROS_LOGO_m01_BLK_sm_png_jpgcopy

Des Weiteren erschien Patch 2.0 und in diesem Zusammenhang auch die Erweiterung Reaper of Souls, die den Kreuzritter und weitere Features zur Itemjagd (Nephalem Portale, Abenteuermodus, Kopfgelder) ins Spiel brachte. Aber natürlich sorgte auch das neue Item- /Lootsystem für viel Lob in der Presse. Dann gab es auch noch die Konsolenversion für die PS4 und die Xbox One, die sich ebenfalls großer Beliebtheit erfreut. Schlussendlich begann mit Patch 2.1 auch die erste Ladder-Saison von Diablo III und Patch 2.1.2 wird im neuen Jahr ebenfalls für einige Freude sorgen.

Nun möchten wir wissen, wie euch das zurückgebliebene Diablo III Jahr gefallen hat? Was waren eure Highlights, was hat euch nicht so gut gefallen und was erhofft ihr euch vor allem vom neuen Jahr? Die Ankündigung der nächsten Erweiterung vielleicht? Wir freuen uns auf eure Meinungen in den Kommentaren!

Nicht wenige nutzen die Feiertage rund um Weihnachten, Silvester und Neujahr, um sich mal wieder ausführlichst Zeit für das Lieblingshobby, dem Daddeln, zu nehmen. Und siehe da: Blizzard denkt an uns und gönnt uns "ein paar" mehr Erfahrungspunkte!

Der Stärkungsbuff, den ihr erhalten habt, gewährt euch 100% mehr Erfahrung in Diablo 3. Dieser Buff hält allerdings nicht sehr lang an. Bereits am 29. Dezember endet dieser für alle fleißigen PC- und Mac-Zocker und am 30. Dezember für alle Konsoleros.

Macht euch bereit, den Dienern der Hölle einzuheizen und erhaltet dabei eine erhöhte Bonuserfahrung.

Alle Nephalem, die sich dieses Wochenende auf einer beliebigen Plattform bei Diablo III einloggen, erhalten 100% Bonuserfahrung zusätzlich! Wie bei dem vorherigen Stärkungszauber, kann der Bonus mit vorhandenen Spielboni durch Gegenstände, Brunnen der Reflexion und Paragonpunkte multiplikativ gestapelt werden.

Der Stärkungszauber in Europa beginnt für Spieler auf PC und Mac am 25. Dezember um 24:00 Uhr und endet am 29. Dezember um 23:59 Uhr. Für Konsolenspieler beginnt der Stärkungszauber in Europa am 25. Dezember um 9:00 Uhr und endet am 30. Dezember um 8.59 Uhr.

Dann bleibt uns nicht weiter zu sagen: Ran an den Rechner und / oder die Konsole & Rock dat hell! \m/

Quelle: Battle.net & Facebook

Am liebsten würden wir ihn schon fangen, bevor er überhaupt in unserer Nähe auftaucht, würden seinen dicken Sack voller Loot Geschenke plündern und uns kichernd davon stibitzen. Er taucht nur selten auf und ist oftmals nur (bis auf ein paar Ausnahmen…) allein anzutreffen…

Welcher Charakter könnte wohl besser zu einem Tag wie heute passen als der allseits beliebte Schatzgoblin? :D

Ach, natürlich ist heute der Tag, auf den sich Groß und Klein gefreut haben, es werden Geschenke verteilt, es wird gelacht und sich über den "Loot" gefreut. Ja, ein bisschen gleicht der Goblin dem Weihnachtsmann, auch wenn wir den Mann mit dem langen, weißen Bart, der Plauze und dem roten Mantel viel lieber in unser Heim lassen…

Wir wünschen euch, dass euch der Schatzgoblin Weihnachtsmann reich beschenkt, dass ihr tolles Essen und eine tolle Zeit im Kreise eurer Liebsten genießen könnt. Auch wir werden während der Feiertage ein paar wohlverdiente Urlaubstage nehmen und uns die Bäuche vollschlagen! :D

Habt eine schöne Zeit und erholt euch gut!

Frohe Weihnachten,
Euer DIII.de-Team!

Am vergangenen Donnerstag fand der letzte Play Your Way Thursday Livestream im Jahr 2014 statt, diesmal wurde Abachios Lightning Rage Nocturne Demon Hunter Build genauer von den Entwicklern analysiert.

PLay YOur Way Thursday

Neben der Build-Besprechung, machten John Yang, Nevalistis , Abachio und Whitney "Neinball" Fairchild einige große Rifts unsicher, sicherlich ein würdiger Abgang für das laufende Kalenderjahr.

Wer am Donnerstag nicht live dabei sein konnte, für den haben wir nun das passende VoD am Start, mit dem wir euch viel Spaß wünschen!

Zum Video des Play Your Way Thursday Livestreams vom 18.12. »

Auf der vor etwas mehr als einer Woche stattgefundenen PSExperience wurde auch über Diablo 3 für die Konsolen gesprochen. Dabei verrieten sie auch, dass Patch 2.1.2 der erste Patch sein wird, der gleichzeitig auf dem PC und auf Xbox One, sowie PS4 erscheinen wird.

In Zukunft soll dies für alle Patches gelten. Man plant außerdem weiter einige Features der Ultimate Evil Edition auch auf den PC zu bringen. Unter anderem den Nemesis- oder den Apprentice-Modus. Allerdings wurde nicht verraten, ob man bereits an der Umsetzung arbeitet.

Darüber hinaus betonte man, dass man noch viel mit Reaper of Souls vorhabe und es einiges gibt, dass man verwirklichen möchte. Allen voran möchte man die Langlebigkeit von Diablo 3 steigern. Eine neue Erweiterung scheint also noch etwas weiter weg zu sein, als man bisher vielleicht angenommen hat.

Man bleibt dabei, dass es auf den Konsolen keine Saisons geben wird. Dies liegt vor allem daran, dass man das Spiel so entwickelt hat, dass es vollständig offline spielbar ist. Dazu hatte man sich entschieden, da nicht jede Xbox 360 und PS3 einen Internetzugang hat. Diese Einschränkung nahm man dann auch mit in die Ultimate Evil Editions der Next-Gen Konsolen. Zudem gibt es keine Pläne die Runenwörter aus Diablo 2 in Diablo 3 einzuführen.

Am Dienstag vor einer Woche fand der Legendary Workshop Livestream statt. Mit dabei waren Associate Game Designer John Yang, Lead Technical Artist Julian Love und Community Manager Brandy Camel. Dabei wurden Fragen aus der Community beantwortet und natürlich auch darüber gesprochen, wie man Legendary designed.

During the stream, Julian and John covered a variety of topics requested by the community including our goals for the Legendary Workshop, what makes a great Legendary item, which ideas submitted by the community were viable (and why), and which weren't (and why not). In addition, Julian and John also took some time to do a quick Q&A, responding to questions submitted via Twitch chat. 

Check out the timestamps below to hop directly to specific segments of the stream:

Nun gibt es den Livestream als Youtube-Video, so dass ihr noch einmal schauen könnt, was ihr eventuell verpasst habt. Wir wünschen viel Spaß beim Anschauen!

Schnieke Damen, gut gebaute Herren, eine Menge Fingerspitzengefühl und viel Kreativität – Was braucht es mehr für ein gutes Diablo-Cosplay?

Das alles und noch viel mehr bietet unsere Galerie, in welcher wir euch einen ganzen Batzen an tollen Cosplays vorstellen möchten.

Vom Kreuzritter zu knutschenden Barbaren, vom Dämonenjäger über Imperius und Malthael bis hin zum mysteriösen Kuhlevel – unsere Galerie ist gespickt mit reichlich Schönheiten, beeindruckenden Kostümen und dem Hauch des Bösen.

Schaut mal rein!

Hier findet ihr unsere Cosplay-Galerie »

Bei uns im Team gab es in den letzten Monaten irgendwie immer mehr Leute, die vom PC auf die irgendwie gemütlichere Konsole umgestiegen sind. Abends ganz entspannt ne Runde RoS auf der PS 4 oder Xbox One, das ist doch irgendwie angenehmer, oder?

Oder seid ihr doch einer der treuen PC-Spieler, die es nicht lassen können, noch ein Paragon-Level auf den schon fast unbesiegbaren Charakter zu packen? In unserer neuen Umfrage, die ihr auf der Seite in der rechten Spalte findet, wollen wir also von euch wissen, welche Plattform für eure Monsterhatz herhalten muss. Also stimmt ab oder kommentiert!

Hier gehts zur Umfrage im Archiv »
Und hier könnt ihr das Thema im Forum kommentieren »

Seiten: Zurück 1 2 3 4 5 6 7 ... 247 248 Vorwärts

D3 Reaper of Souls

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Umfrage

Auf welcher Plattform zockt ihr eigentlich D3?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Livestreams

Teamspeak

Diablo 3 Klassenguides

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de