d3 ros furnace from kadala moses 01 Diablo 3 RoS 2.1.1: Ist der Schmelzofen immer noch zu dominant?

Dieser Schmelzofen kostete im Glücksspiel rund 78.000 Blutsplitter!


Eigentlich ist der riesige Zweihandhammer Der Schmelzofen (engl. The Furnace) aus Diablo 3 Reaper of Souls 2.1 vom Typ und Aussehen her die typische Barbarenwaffe. Wegen der auch nach seinem Redesign nach wie vor unübertroffenen Fähigkeit, die Lebenspunkte von Elite-Gegnern und (Rift-)Bossen mit atemberaubender Geschwindigkeit wortwörtlich "abzuschmelzen", ist er aber nach wie vor die Waffe der Wahl für hochstufige Große Nephalemportale, und zwar für jede Klasse außer den fernkämpfenden Dämonenjägern.

Weiterlesen »

Crafting rare 01 demonhunter male Diablo 3 RoS 2.1.1: Neue Hotfixes   Stand 1.10.2014 Blizzard hat nun weitere, bereits vorangekündigte Hotfixes für den Diablo 3 RoS Content-Patch 2.1.1 aufgespielt. Zum einen erhalten Spieler in Mehrspielerpartien nun höhere Schlüsselsteine für große Nephalemportale als Belohnung für das anschließende Abschließen des Reichs der Prüfungen, und zum anderen eine höhere Menge an Blutsplittern für das Abschließen großer Nephalemportale. Des Weiteren erhaltet ihr nun deutlich mehr seltene Handwerksmaterialien, die von Monstern, darunter auch Portalwächter, erbeutet werden können.

Die vollständige Liste findet ihr wie immer auf der nächsten Seite.

Zu den Diablo 3 Reaper of Souls 2.1.1 Hotfixes vom 1.10.2014 »

D3 ros 211 season 1 sc wd joebo 01 Diablo 3 RoS 2.1.1: Taugen beschwörbare Diener jetzt in Grifts?

Das Sternstahlkukri bleibt weiterhin das Nonplusultra für Pet-Doktoren


Mit dem aktuellen Diablo 3 Reaper of Souls Patch 2.1.1 hat Blizzard laut Patch Notes verschiedene Schwächen beschwörbarer Diener behoben, auf die insbesondere die Pet-basierten Hexendoktoren angewiesen sind. Doch wie sieht's jetzt in der Praxis aus, können Pet-Doktoren endlich auch in hochstufigen Grifts (kurz für Greater Rifts = Große Nephalemportale) spielen, ohne dass die Privatarmee im Handmdrehen von den Schergen der Hölle ausradiert wird?

Weiterlesen »

d3 ros rabatt aktion oktober 2014 01 Nur diese Woche: Diablo 3 & RoS 50% billiger im Shop!


Ihr habt noch kein Diablo 3 und/oder Reaper of Souls bzw. spielt möglicherweise mit dem Gedanken, es zu verschenken? Dann solltet ihr euch dieses aktuelle Sonderangebot von Blizzard nicht entgehen lassen, denn es lassen sich für die PC/Mac Version ab sofort eine Woche lang 50% beim Einkauf sparen!

D0M6SUJ7LND51412037021302 Nur diese Woche: Diablo 3 & RoS 50% billiger im Shop!
U9RWLN5JB5H61412037021307 Nur diese Woche: Diablo 3 & RoS 50% billiger im Shop!

Wer's gerne etwas exklusiver hätte, der kann bei der digitalen Collector's Edition von RoS a.k.a. "Digital Deluxe Edition" während der Aktion 20 Euro sparen. Anmerkung: Eine bereits registrierte Standarversion ist mit dieser Sammlerausgabe (inkl. Ingame-Goodies) auch nachträglich upgradebar.

Quelle: DE Diablo 3 Blog

Diablo 3 Musikparodie: "Hey There Kadala"

von Norbert Raetz, Montag, 29.09.2014, 18:33 Uhr

Kennt ihr noch Jay Wilson, den ersten Game Director für Diablo 3, der kurz nach dem Release der Ur-Version mit Auktionshaus zum Projekt "Titan" wechselte und über dessen nächste Aufgabe noch niemand etwas weiß? "Good ol'" Jay meldete sich jetzt via Twitter zu Wort und teilte die folgende herrliche Musikparodie "Hey There Kadala", die der kontroversen Glücksspielhändlerin gewidmet ist:


Ich persönlich kann mich über mein bisheriges Würfelglück nicht beschweren, aber es soll auch wohl Spieler geben, die trotz der neuen Preise/Dropchancen weit weniger gut wegkommen. Wie sind eure bisherigen Erfahrungen mit Kadala?

Zum Songtext der Musikparodie "Hey There Kadala" »

d3 ros icon 01 Diablo 3 RoS 2.1.1: Undokumentierte Features & Bekannte Fehler Auch nach dem kürzlich aufgespielten Patch 2.1.1 für Diablo 3 Reaper of Souls gab es wieder einige undokumentierte Features und bekannte Fehler, die ihr kennen solltet.

Zunächst einmal wäre da ein Bug beim legendären Edelstein Verderben der Gefangenen (engl. Bane of the Trapped) zu nennen, der Blizzard bereits bekannt ist und für den ein Fix in Arbeit ist. Momentan verstärkt dieser Stein keinen Schaden, der durch Item-Procs ausgelöst wird.

Weitere bekannte Fehler & Undokumentierte Features »

D3 ros monster affix thunderstorm 01 Diablo 3 RoS 2.1.1: Aktuelle & kommende Hotfixes 28.9.2014

Autsch, das hat gesessen! Gewitter trifft jetzt nur noch den Spieler


Der erste Hotfix für den jüngst erschienenen Diablo 3 Reaper of Souls Patch 2.1.1 ist bereits live, und er behebt einen Fehler beim Monsteraffix "Gewittersturm". Künftig treffen die in Intervallen auftretenden Blitze nur noch die Spieler und nicht mehr die Pets.

Des Weiteren geht in Kürze der bereits vorangekündigte Hotfix für das Reich der Prüfungen live, den ihr ebenfalls in der Liste auf der folgenden Seite findet.

Zu den aktuellen & kommenden Hotfixes »

Mit dem jüngst erschienenen Diablo 3 Reaper of Souls Patch 2.1.1 gab es u.a. auch umfangreiche Änderungen am Reich der Prüfungen was die Komposition und den Typ der Gegner anbelangt, auf die der Spieler trifft. Einige Spieler heißen die Modifizierungen gut, andere wiederum nicht, was aber wie so oft einfach in der Natur der Sache liegt.


D3 ros 211 realm of trials 01 Diablo 3 RoS 2.1.1: Änderungen am Reich der Prüfungen

Das Reich der Prüfungen oder die Kunst, die richtige "Wellenlänge" zu treffen


Ein nicht mehr in dieser Saison zu beseitigender Wermutstropfen bleibt allerdings: Die aktuellen Anführer der Ranglisten konnten im alten System bei noch nicht aktivem Gruppen-Malus Große Riftschlüssel in der Größenordnung 45-50 horten und hatten dadurch zahlreiche "preisgünstige" Versuche zur Verfügung bis der ersehnte, zufällige "Conduit Pylon" zum Wegzappen des monströs starken Riftbosses endlich spawnte und damit der Rekord in der Tasche war. Auf der folgenden Seite nimmt Blizzard nun Stellung zu den Änderungen und kündigt bereits einen Hotfix mit weiteren Anpassungen an.

Zur Erklärung der Änderungen am Reich der Prüfungen »

Wenn man neuerlich eine Leiche von den Proportionen eines Nextgen-MMO im Keller hat, dann wird die Spielewelt freilich hellhörig. Für unsere Mutterseite gamona.de war es auf jeden Fall ein guter Grund, mal eine kurze Auszeit vom alltäglichen Geschäft zu nehmen und zu diesem wichtigen Thema eine Sondersendung aufzunehmen.



In der obigen Videoaufzeichnung sprechen Thomas "MrJones" Hinsberger und Gregor "Reijo" Thomanek über diese Ankündigung und ob sich Blizzard dabei eventuell übernommen hat. Außerdem gibt's zu dem brandaktuellen Topic noch einen Sonderartikel, den ihr unter dem nachfolgenden Link lesen könnt.

Zum Titan-Special auf gamona.de »

Blizzcon 2014 d3 ingame goodies 02 BlizzCon 2014: Vorschau auf die In Game Goodies

Die 5. WoW Erweiterung Warlords of Draenor lässt grüßen: Die neuen Diablo 3
Transmogs sind klar von den Designs der "Eisernen Horde" inspiriert


Was wäre noch schöner als ein Schmelzofen? Richtig, eine "Überversion" des legendären Zweihandstreitkolbens aus Diablo 3 Reaper of Souls 2.1, und die bekommt ihr unter anderem gratis als Transmog (oder auch "Skin") wenn ihr die im November stattfindende BlizzCon 2014 entweder vor Ort besucht oder den jüngst angekündigten DirecTV Livestream a.k.a. "Virtuelles Ticket" bestellt.

Welche exklusiven Diablo 3 Transmogs es sonst noch gibt und welche In-Game Goodies dieses Jahr für andere Blizzard-Spiele dabei sind, erfahrt ihr unter dem folgenden Link auf unserer BlizzCon-Wikiseite!

Zur Vorschau auf die BlizzCon 2014 In-Game Goodies »

Zur Bestellung des virtuellen BlizzCon 2014 Tickets »
Zur offiziellen BlizzCon Webseite (mit FAQ) »

Seiten: Zurück 1 2 3 4 5 6 7 ... 239 240 Vorwärts

D3 Reaper of Souls

Umfrage

Reaper of Souls ist endlich da - wie findet ihr das Addon?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Storm of Light Vorbestellung

Livestreams

Book of Tyrael Bestellung

Diablo 3 Klassenguides

Hack ‘n’ Slay Foren

Teamspeak

mySigs

D2 Classic Mod

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

Link us

Link us

diii.de