Diablo 3: Hochstufige Fähigkeiten & Abklingzeiten

von nobbie, Freitag, 08.07.2011, 14:00 Uhr

In der vergangenen Nacht äusserte sich Community Manager Bashiok im Rahmen einer Diskussion um die aktiven Fähigkeiten (Skills) in Diablo III zu den Abklingzeiten (engl. Cooldowns), die bei den mächtigsten Zaubern erwartungsgemäss lang ausfallen werden:

Right, so for example, the three final skills of the barbarian tree all currently have 2 minute cooldowns. There are ways to augment those cooldowns slightly of course, but you're still going to want a mix of skills that complement each other.

Die Abklingzeiten für Zauber in Diablo III sind ein weiterer Aspekt, die das Gameplay im Vergleich zum Vorgänger Diablo II deutlich verändern werden. In Diablo II kannte man im Prinzip keine richtigen Cooldowns, sondern nur sog. Zauberverzögerungen (engl. Casting Delays). Bei der Hydra der Diablo II-Zauberin beträgt diese z.B. nur harmlose 1,5 Sekunden, ohne die man seinen Manapool ohnehin im Handumdrehen leerzaubern würde.

Beim Diablo III-Barbaren hingegen, so die derzeitige Planung, werden die drei Skills des letzten Tiers (Call of the Ancients, Earthquake, Wrath of the Berserker) mit einer Abklingzeit von je 2 Minuten belegt, um exzessivem Spammen und allzu einseitigem Gebrauch vorzubeugen. Damit geht das System in den höchsten Stufen in Richtung World of WarCraft, wo so gut wie jede Fähigkeit mit einer Abklingzeit belegt ist.

Quelle: Diablo Forum

Bestätigt: Spielbare Diablo 3 Demo auf der gamescom!

von Garry, Donnerstag, 07.07.2011, 01:16 Uhr

Natürlich hat man damit rechnen dürfen, aber nun ist es endlich offiziell: Auf der diesjährigen gamescom in Köln wird Blizzard Entertainment mit einem massiven Aufgebot aufwarten. Neben WoW Cataclysm und dem Starcraft 2 Addon Heart of the Swarm wird man erstmalig in Europa auch eine voll funktionsfähige Diablo 3 Demo spielen können. Hier ist der offizielle Text:

The world’s largest gaming convention will be held this year in Cologne, Germany, from 18 to 21 August, and Blizzard Entertainment’s massively mark its presence there. We have prepared for you, not just exhibition matches, live raids, competitions and other attractions, but also three great games, in which every visitor will be able to play.

Gamescom present at this year’s World of Warcraft: Cataclysm, Diablo III – the first time in a playable version in Europe – Starcraft II: Heart of the Swarm. Do not miss this unique opportunity to personally try out these three games, win prizes and cheer professional players in StarCraft II, and the teams fighting in the arena of World of Warcraft. Visit us in hall 6.1 (position B21 and C30). More information is available on the official site!

Wunderbar, oder? Vielleicht überzeugt das ja den ein oder anderen Unentschlossenen, doch noch nach Köln zu fahren und sich dem Spielerlebnis hinzugeben :). Wir werden natürlich auch vor Ort sein und über die Erlebnisse mit dem Spiel der Spiele berichten.

Quelle: diii.net

Diablo 3: Release im November?

von nobbie, Dienstag, 05.07.2011, 01:55 Uhr

Kurz vor der Beta gehen die Spekulationen um das Releasedatum von Diablo III munter weiter. So wollen die Kollegen von GotGame jetzt aus "Insiderquellen" erfahren haben, dass die dritte Auflage des Action-RPG-Klassikers bereits im November diesen Jahres erscheinen soll und das Team quasi 24/7 an der Fertigstellung schuftet:

An inside source has revealed that Activision-Blizzard is pushing to release Diablo 3 by NOVEMBER OF THIS YEAR, and has employees working from 9am – 2am daily to finish polishing content. It has long been rumored that D3 would be released by the end of this year, though Activision-Blizzard has inexplicitly denied this by excluding Diablo 3 from this years listed releases.

Dass sich ein Spiel dieser Grössenordnung so kurz vor dem Erscheinen im sog. "Crunch Mode" befindet ist nichts Neues, der Termin November hingegen schon. Wenn wir mal davon ausgehen, dass die Beta pünktlich ca. Anfang bis Mitte August startet, dann blieben etwa drei Monate Zeit zum testen. Da der öffentlich testbare Content wie schon bei Diablo II aus Spoilergründen stark begrenzt sein wird, wäre diese im Vergleich zu MMOs recht kurze Dauer durchaus realistisch.

In Kürze werden wir anlässlich des kommenden Fansite-Events sicher noch mehr erfahren. Spätestens zur BlizzCon im Oktober sollte Blizzard die Katze aber aus dem Sack lassen und den genauen Veröffentlichungstermin nennen.

Quelle: GotGame

Tolle Quests: Praktikanten und Staffies gesucht

von MrJones, Montag, 04.07.2011, 11:32 Uhr

Seid gegrüßt! Heute verwandelt sich diii.de mal wieder in einen Questgeber und hat ein Angebot für Alle unter euch, die gerne auch im Berufsleben mit MMOs zu tun haben möchten und dazu Erfahrung im Bereich Community-Management sammeln wollen.

gamona / diii.de sucht aktuell noch ein bis zwei Praktikanten für das Community-Team. Ihr spielt leidenschaftlich gerne Online-Rollenspiele, habt Spaß am Erstellen von Guides und anderen Inhalten, seid teamfähig, pflegt gerne den Kontakt zur Community und konntet eventuell sogar schon Erfahrungen in diesem Bereich sammeln? Worauf wartet ihr dann noch? Wir haben für euch einen Platz im gamona Community-Team!

Übrigens, das Praktikum wird vergütet, ist auf sechs Monate ausgelegt und findet in den gamona-Büros in Berlin statt. Wir freuen uns auf eure Bewerbung, bei der Ihr nach Möglichkeit bereits einige Referenzen angeben solltet. Diese richtet ihr bitte an jobs@gamona.de.

Ihr habt dafür keine Zeit, aber trotzdem Interesse in eurer Freizeit an unserer Seite mitzuarbeiten? Habt ihr eine flotte Schreibe und wollt euer umfangreiches Wissen mit der Community teilen? Dann seid ihr vielleicht genau der oder die Richtige für uns! Wenn ihr Staffie im Team von diii.de werden wollte, dann schreibt uns doch einfach eine Bewerbung an jobs@gamona.de.

Hier gibt es weitere Infos zum Praktikum »

Diablo 3: The Book of Cain

von nobbie, Freitag, 01.07.2011, 14:29 Uhr

Bei Amazon.com in den USA bzw. Amazon.co.uk in England steht ein vielversprechender neuer Merchandising-Artikel zur Vorbestellung in den virtuellen Buchregalen: Diablo 3: The Book of Cain.


D3 book of cain cover 01 Diablo 3: The Book of Cain D3 cain diary 01 Diablo 3: The Book of Cain


Das in England unter dem Titel "Diablo: the Eternal Conflict: The Illustrated Guide" gelistete Buch zu Diablo III soll laut Inhaltsangabe auf 144 Seiten geneigten Lesern die bis dato nur in Fragmenten existierende Geschichte zum Spiel anhand von Deckard Cains Tagebucheinträgen und -illustrationen näher bringen:

In Blizzard Entertainment’s Diablo® and Diablo II, the recurring character of Deckard Cain delivered quests, accompanied the brave adventurer, and, as the last of the Horadrim, provided a link to the greater history of the world of Sanctuary. Ever mysterious during these appearances, Cain hinted at a larger story, providing snippets of it in his notebook. Diablo III: Book of Cain is Cain’s formal record of this greater tale—a dissertation on the lore of the Diablo universe, told by one who has witnessed and participated in some of the epic events that make up the eternal conflict between the High Heavens and the Burning Hells.

Designed as an “in-world” artifact from the Diablo universe, Diablo III: Book of Cain includes Cain’s revealing meditations, as well as dozens of sketches and color artworks depicting the angelic and demonic beings who wage constant war with one another.

For players of the eagerly anticipated Diablo III, this mysterious tome will provide a deeper understanding of the franchise and its storyline.

Die Beschreibung bezieht sich auf Cains Tagebuch, welches vermutlich das 34-seitige Journal ist, das Blizzard bereits kurz nach dem Launch auf der offiziellen Diablo III-Webseite postete (siehe das Bild oben rechts). Dieses hübsch illustrierte Heft behandelt Ereignisse in Diablo I und Diablo II, über Diablo III ist dort bis jetzt nichts zu lesen. Wir wissen nicht, ob das angekündigte Buch ähnlich aufgemacht ist bzw. dort anknüpft, aber es ist definitiv ein Fanartikel den man im Auge behalten sollte.

Als Veröffentlichungsdatum gibt Amazon Mitte bzw. Ende November 2011 an, was u.a. darauf hindeutet dass man bei Blizzard als Release für Diablo III nach wie vor den Winter 2011 anstrebt. Ihr solltet mit der Vorbestellung daher auf alle Fälle noch warten bis der Inhalt der Diablo III Collector's Edition bekannt ist, denn es ist durchaus möglich dass das Buch auch hier beiliegt. Die Ankündigung einer deutschen Ausgabe liegt bis jetzt noch nicht vor.

Quellen: Amazon.com, Amazon.co.uk

When it's done… 3 Jahre später

von Hyb, Dienstag, 28.06.2011, 12:15 Uhr

Am 28.06.2008 um 11:57 waren in unserem Forum 459 Benutzer gleichzeitig aktiv – bis heute Rekord! Doch was geschah an diesem sommerlichen Samstag um die Mittagszeit und bewegte derart viele Leute dazu sich vor den Rechner zu setzen?

Richtig, genau: Heute vor 3 Jahren wurde Diablo III auf der WWI in Paris offiziell angekündigt!

Ich selbst saß ebenfalls am Rechner und zitterte mit einigen World of Warcraft Gildenkollegen im Teamspeak der erhofften Ankündigung entgegen und hämmerte wie viele während dem Eröffnungsevent im damaligen diii.de-Liveticker auf die F5 Taste. Nebenbei lief der von Minute zu Minute unter der großen User Last in sich zusammenbrechende und laggende Life-Stream von Blizzard.

Als dann um 12:15 (fast auf den Tag genau 7 Jahre nach Diablo II LoD Release!) endlich das offizielle Diablo III Logo auf dem Stream erschien und auch im Liveticker die News

"Mike erzählt jetzt, wie toll der Event werden wird. Und jetzt sagt er….mein Gott…er sagt es, es sagt es…..DIABLO 3 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!"

zu lesen war, brach nicht nur auf der WWI großer Jubel aus!

Wie habt ihr diesen großartigen Moment damals erlebt? War jemand vor Ort und live dabei? Wer war hier im Forum und hat wie ich die F5 Taste gequält? Schreibt uns eure damalige Story in die Kommentare – wir sind gespannt!

Damit wir alle diesen Moment nochmals erleben und uns für die Posts zurückerinnern, hier ein Link zu einem Videomitschnitt der Zeremonie incl. Ankündigung:
Gänsehaut vorprogrammiert icon smile When its done... 3 Jahre später


Seither sind stolze 3 Jahre vergangen und es wurden regelmäßig größere und kleinere Spielinhalte von Diablo III vorgestellt. All diese könnt Ihr jederzeit, ganz bequem und ohne zu googeln in unserem Diablo-Wiki nachschlagen.

Um auch weiterhin am Ball zu bleiben und keine noch so kleine News (wie z.B. den Beginn der Beta ;)) zu verpassen: Like Us On Facebook!

Also dann: Wir alle haben gemeinsam drei Jahre gewartet und jeder kleinen Newshoffnung entgegengefiebert. Nun sind wir im Finale! Der Herr der Finsternis ist auf der Zielgeraden und wird aller Voraussicht nach noch heuer unsere Festplatte bevölkern – und es sich dort für lange lange Zeit gemütlich machen.

Stay tuned… er kommt – versprochen! icon wink When its done... 3 Jahre später

Kehren die Stadtportale in Diablo 3 doch zurück?

von MrJones, Dienstag, 28.06.2011, 11:34 Uhr

Eigentlich wollte Blizzard sie ja in Diablo 3 entfernen, die Rolle des Stadtportals, aber nun hat sich Bashiok im offiziellen Forum zu diesem Thema mal wieder zu Wort gemeldet und stiftet damit doch eher Verwirrung. Denn wie es scheint, wird Blizzard die Rolle doch wieder ins Spiel integrieren, auch wenn der endgültige Funktion noch nicht klar zu sein scheint.

Ursprünglich wollte man mit der Entfernung der Stadtportale den Spielfluss verbessern. Denn eine rasche Rückkehr in die Stadt um dort schnell und einfach die Lebens- und Manatränke wieder aufzufüllen war den Entwicklern ein Dorn im Auge. Und mit den Regenerationskugeln und der Rolle des Wohlstands schien Blizzard bisher auch daran zu arbeiten, die Wege in die Stadt einfach überflüssig zu machen.

Nun aber zu Bashiok: In einem Thread, der eigentlich nur die Frage stellte, wie man seine Mitspieler zu sich bekommt, wenn die Rolle des Stadtportals nicht mehr existiert, äußert er sich nochmals generell zu diesem Thema und schreibt dabei, dass man dachte, dass mehr Wegpunkte schon ein guter Weg wären, man nun aber denke, dass sich die Stadtportale einfach besser anfühlen und mehr Spaß mache. Und man sei sich noch sicher, dass es einfach möglich ist, die Probleme, welche die Stadtportale in Diablo II verursachten in den Griff zu bekommen.

Das alles klingt noch nach reiner Spekulation, aber dann kommt ein weiterer Beitrag von Bashiok im gleichen Thread. Darin geht es um die Rolle des Wohlstandes, zu welcher ein Spieler sagt, dass man sie nun auch entfernen könne, wenn die Stadtportale wieder da seinen. Darauf antwortet Bashiok, dass diese schon länger nicht mehr im Spiel seien und es mittlerweile eine andere Mechanik dafür gebe. Daran hängt er den Satz an, der sich eigentlich nur auf die Stadtportale beziehen kann, in welchem er sagt, dass er nie zugegeben hätte, dass man diese nun immer und überall zu jeder Zeit nutzen könne.

Dies kann man durchaus als Bestätigung dafür sehen, dass die Stadtportale wieder Einzug in Diablo III halten werden. Vielleicht in begrenzter Form? Wir werden es sehen. Was denkt ihr darüber? Ist es ein guter Schritt, die Stadtportale wieder einzufügen, oder eher nicht? Wir sind gespannt auf eure Meinungen!

Quelle: Bashiok zu den Stadtportalen im Battle.Net-Forum

Hellgate London – so sehr es erwartet wurde, so schnell war es wieder weg. Im Jahre 2007 veröffentlichen ehemalige Blizzard Mitarbeiter unter dem Namen Flagship Studios diesen Mix aus MMO, Hack & Slay und FPS und vielen damit leider auf die Nase. Denn obwohl das Spiel an sich noch bei vielen Spielern gut ankam, war im Endeffekt vermutlich das Bezahlmodell damals der Hauptgrund für den Flop.

hellgate Um die Wartezeit zu verkürzen: Open Beta von Hellgate Global!

Viele Spieler waren damals sehr enttäuscht, hatten sie doch meist 50€ für das Spiel und anschließend noch mehrere Monate Account-Gebühren bezahlt. Nach einiger Wartezeit ist nun unter der Regie von Hanbitsoft eine Free 2 Play Variante mit dem Titel Hellgate Global in Entwicklung. Und um die Wartezeit auf die Beta von Diablo 3 und dessen Release zu verkürzen, dürfte Hellgate Global gerade recht kommen.

Und schon am kommenden Donnerstag, den 30. Juni 2011 können wir uns auf den Weg in die Hölle machen, denn dann startet die nächste Phase der Beta zu Hellgate Global. Dabei wird es sich um die erste Open Beta des Spiels handeln, was bedeutet, dass alle Spieler, die sich registrieren dieses antesten können.

Also, wagt doch einmal einen Blick auf die Neuauflage von Hellgate London. Wir werden uns auf jeden Fall mal einen Blick gönnen. Was denkt ihr, kann das Spiel noch punkten? Werdet ihr es euch angucken und habt ihr Hellgate London gespielt? Diskutiert mit uns in den Newskommentaren!

Hier gehts zu offiziellen Ankündigung der Beta »

Diablo III goes Playstation 3?

von Hyb, Mittwoch, 22.06.2011, 21:50 Uhr

Scheinbar plant Blizzard unser heiß ersehntes Diablo III nicht nur für den PC sondern auch für die Playstation 3 zu veröffentlichen. Seit heute wird auf der hauseigenen Jobs-Seite nach einem "Senior Software Engeneer" für Diablo III mit speziellen Playstation 3 Erfahrungen gesucht.

Die Anforderungen sprechen für den hohen Qualitätsstandart von Blizzard:

Requirements
  • A minimum of 5 years game coding experience
  • A minimum of 1 AAA shipped title for the PS3
  • In-depth knowledge of the PS3 architecture and APIs
  • Experience implementing systems to utilize the Cell CPU to the highest extent
  • Low level debugging skills (including the skill to read PPC assembly)
  • Experience with code and data optimization to improve both memory consumption and performance
  • Fluent in C / C++
  • Strong math skills (linear algebra, trigonometry, etc.)
  • Able to work in a collaborative team environment
  • Passion for playing console games

Die Ankündigung einer Konsolenversion von Diablo III bleibt abzuwarten – erscheint aber seit heute realistischer denn je!

Was haltet ihr davon? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare.

Quelle: Blizzard Entertainment Career

Diablo II: Witziges rund um den Klassiker

von nobbie, Dienstag, 21.06.2011, 15:15 Uhr

Die Beta für Diablo III steht kurz vor der Tür, und da sind wir u.a. sehr gespannt was Blizzard in punkto Wiederspielbarkeit von Endgame-Inhalten plant (Stichwort: Zufallsquests und Abenteuer). Warum gerade dieses Thema so wichtig ist, werdet ihr sehen, wenn ihr mal einen Blick in unsere Diablo II Funstuff – Seite im Wiki werft.


D2 cowrun anime 01s Diablo II: Witziges rund um den Klassiker


Dort findet ihr jetzt u.a. eine witzige Animation aus Korea, die das sinnfreie, heutzutage archaisch anmutende "Endgame" in Diablo II parodiert. Und wenn ihr wissen wollt, wie mächtig Diablo auf den Desktops der PC-Spieler wirklich war/ist, findet ihr dort ebenfalls eine Antwort. Viel Spass! icon smile Diablo II: Witziges rund um den Klassiker

Zur neuen Diablo II Funstuff – Seite im Wiki »

Seiten: Zurück 1 2 ... 157 158 159 160 161 ... 220 221 Vorwärts

D3 Reaper of Souls

ContentAd


Umfrage

Reaper of Souls ist endlich da - wie findet ihr das Addon?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Storm of Light Vorbestellung

Livestreams

Book of Tyrael Bestellung

Diablo 3 Klassenguides

Hack ‘n’ Slay Foren

Teamspeak

mySigs

D2 Classic Mod

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

Link us

Link us

diii.de