Offizielle 1.0.3 Patch Notes

von Garry, Dienstag, 19.06.2012, 16:43 Uhr
Morgen kommt Patch 1.0.3., wir ihr sicherlich bereits alle wisst. Wir haben nun die offiziellen englischen Patch Notes für euch. Wer viel Zeit hat und viel lesen will, der möge nun einfach einen Blick in unser Patchnotes-Archiv werfen. Übrigens könnt ihr dieses jederzeit erreichen, indem ihr oben in der Navigation unter "Diablo III" einfach den richtigen Menüpunkt ansurft.

Viel Spaß bei der umfassenden Lektüre.

Neue Umfrage: Nutzt ihr das EGAH?

von Garry, Dienstag, 19.06.2012, 15:54 Uhr
Jetzt mal Hand aufs Herz, liebe Freunde. Nutzt ihr das vor einigen Tagen online gegangene Echtgeld-Auktionshaus (EGAH?). Kauft oder verkauft ihr dort eure Items oder versucht es zumindest? Hier im Schutze dieser absolut anonymen Umfrage könnt ihr ja mal ehrlich antworten. Wir sind wirklich sehr gespannt auf das Ergebnis. Wie immer könnt ihr rechts in der Sidebar abstimmen.

Übrigens: das Ergebnis unserer letzten Umfrage, in der wir euch fragten, ob ihr schon mal ein Legendary gefunden habt, ist sehr interessant. 40% beantworten diese Frage mit einem "Ja", aber immerhin 38% sagen "Nein". Und das zeigt doch, dass sich die Legendary Dropchance offenbar die Waage hält und der Glücksfaktor seitens Blizzard recht gut ausbalanciert wurde.

Diablo 3: Wartungsarbeiten & Patch 1.0.3

von Norbert Raetz, Dienstag, 19.06.2012, 04:06 Uhr

Am morgigen Mittwoch werden die Battle.net-Server für Wartungsarbeiten herunter gefahren, die von 3:00 Uhr bis 13:00 Uhr MESZ andauern. Danach wird der Diablo 3 Patch 1.0.3 zur Verfügung stehen:

We will be performing scheduled maintenance for Diablo III starting tomorrow at 3:00 a.m. PDT in order to deploy patch 1.0.3. We anticipate that maintenance will conclude and that all services will be available by approximately 1:00 p.m. PDT.

Important: Please note that you will not be prompted to download patch 1.0.3 until the patch is live in your home region. If you are logging in from a European or Asian client, you will need to wait for this patch to release in that region before it can be installed. Additionally, if your home region is the Americas, you will be unable to log into Europe or Asia using Global Play after patch 1.0.3 is live until those regions have also patched. — Quelle

Soabld die Patchnotes vorliegen, posten wir sie hier. Das Update der legendären Items und das überarbeitete Klassenbalancing folgen erst später in Patch 1.1.

Dips, dips, dips! Nichts macht eine Waffe so wertvoll wie der DPS-Wert (Schaden pro Sekunde). Wie die italienische Fanseite Diablo3fans.it heute meldete, zog eine Diablo 3-Dämonenjägerin in der vergangenen Nacht das ganz grosse Los in Form einer 1800 DPS Barbarenwaffe!

D3 1800dps 2h mighty weapon 01 Diablo 3 Rekord: Italiener findet 1800 DPS Barbarenwaffe!

Wer braucht mit so einer Waffe noch Taktik bei Elite-Packs?


Die barbarische Überaxt ist mutmaßlich die Waffe mit der höchsten DPS-Zahl, die derzeit auf der ganzen Welt im Umlauf ist! Gefunden wurde das Schätzchen im 3. Akt – wo genau will der glückliche Finder aber nicht verraten. Zeit, die schäbige blaue 1250 DPS-Armbrust zu verjuxen und einen Barbaren fürs Item farmen zu leveln, oder was meint ihr? icon smile Diablo 3 Rekord: Italiener findet 1800 DPS Barbarenwaffe!

Danke für den Hinweis an unseren Leser Blogster.

Quelle: Diablo3fans.it

Heute Mittag um 13 Uhr setzte der bekannte Gamer und Theorycrafter Kripparrian die nächste Bestmarke auf dem Weg zum Inferno-Gesamtsieg im Hardcore-Modus: Der "Dicke" a.k.a Azmodan musste sich seiner mittlerweile dritten Barbarella nach einem spannenden Solo-Kampf geschlagen geben.

800px D3 hc kripparrian azmodan inferno world first 01 Diablo 3 Hardcore: Kripparrian legt Inferno Azmodan!

Und down! Es bleiben noch Akt 4 und Diablo in HC Inferno


Der Weg bis dahin war allerdings mehr als steinig. Etliche Akt 2 "Goblin Runs" für brauchbare Ausrüstung liegen hinter "Kripp" und seinem Zauberinnen-Kumpel "Krippi", von den mehrfachen Toden ganz zu schweigen. Genau aus diesem Grund hat man letztlich mit der bekannten Kiten/Wegpunkte/Dungeon-Eingänge/Stadtportale Taktik die härtesten Elite-Gegner einfach übersprungen, da der One-Hit-Tod beim derzeitigen Balancing mit unvorhersehbaren Schadensspitzen sehr wahrscheinlich ist. Nichtsdestotrotz ist und bleibt das Team das derzeit erfolgreichste, während alle Nachzügler auf den Patch 1.0.3 warten, der die Hürde ab Akt 2 spürbar entschärfen und exzessive Goblin Runs damit überflüssig machen soll.

300er teaser livestreams hardcore Diablo 3 Hardcore: Kripparrian legt Inferno Azmodan!


Gratulation also von unserer Seite zum hart erkämpften Sieg! Wir sind sehr gespannt wie schnell HC Inferno-Diablo nun nach dem Patch 1.0.3, der hoffentlich noch in dieser Woche erscheint, fällt. Wer die Abenteuer der Hardcore-Helden wie Kripparrian oder Kungen live mitverfolgen will, klickt einfach oben auf den Button. Viel Spass!

Diablo 3: Mists of Pandaria CE kommt mit Extras

von Naatu, Montag, 18.06.2012, 13:09 Uhr

Die Collectors Edition von Diablo 3 kam mit einigen interessanten Extras und bot z.B. ein zusätzliches Haustier in World of Warcraft. Laut Dataminern wird mit der World of Warcraft: Mists of Pandaria Collectors Edition ein neues Item für Diablo 3 geboten, da ein neues, bisher unbekanntes Icon aufgetaucht ist.

wingsd3 Diablo 3: Mists of Pandaria CE kommt mit Extras

Es scheint so als würde es die bereits bekannten Himmlischen Flügel eine neue Farbgestaltung erhalten und mit Mists of Pandaria in schwarz angeboten werden.

Des Weiteren sind auch folgende Bannermotive, die definitiv Pandaren darstellen, im Client aufgetaucht und geben Hinweis darauf, dass eventuell auch neue Motive mit der Collectors Edition freigeschaltet werden können.


panda Diablo 3: Mists of Pandaria CE kommt mit Extras

Quelle: Diablofans

Das Echtgeld-Auktionshaus fand vor ein paar Tagen den Weg auf die europäischen Server. Seit dem können Spieler ihre in Diablo erbeuteten Gegenstände gegen Geld im Auktionshaus anbieten. Dies soll vorallem dem aus Diablo 2 bekannten Handel auf anderen Plattformen vorbeugen.

In Südkorea wurde das Echtgeld-Auktionshaus bereits als Glücksspiel eingestuft und somit verboten. Denn die südkoreanische Regierung arbeitet an einem Gesetz, dass den kommerziellen Handel mit virtuellen Gegenständen unterbinden soll. Laut Kim Kap-soo, dem Leiter des Ministeriums für Kultur, Sport und Tourismus sollten Spiele der Unterhaltung dienen und zu akademischen oder anderen guten Zwecken eingesetzt werden.

Der Grund für dieses Verbot läge darin, dass der rege Itemhandel zu zuvielen Problemen in der Gesellschaft führe wie z.B. Jugendkriminalität und man sich gezwungen fühle zu handeln. Neben dem komerziellen Verkauf von virtuellen Gegenständen, soll auch die Nutzung von sogenannten Bots, automatisierte Programme die ohne Wirken des Spielers agieren, unter Strafe gestellt werden. Die Verstöße können mit einer Geldstrafe von umgerechnet 34000 Euro und bis zu 5 Jahren Gefängnis geahndet werden.

Quelle: KoreaTimes

Der kommende Diablo 3 Patch 1.0.3 steht offenbar schon zum Download bereit, ist aber noch nicht öffentlich freigeschaltet. Einige Fanseiten wie Diii.net, Diablofans oder D3db haben allerdings schon erste Änderungen dataminen können und veröffentlicht.

Die augenfälligste Änderung bei den Items ist wohl der Nerf der Angriffsgeschwindigkeit bzw. die Berechnung selbiger. So gewährt beispielsweise der höchste "Haste 10"-Affix auf Waffen nur noch 10-11% Geschwindigkeitszuwachs anstelle der bisherigen 20-25%. Die Köcher des Dämonenjägers sollen davon nicht betroffen sein.

Die komplette Liste der zu erwartenden Änderungen ist nachfolgend verlinkt. Bedenkt dabei aber, dass Patch 1.0.3 noch nicht der Klassenbalance-Patch ist. Diese kommt erst später. Danke für den Hinweis an unseren Leser Marco.

Quelle: Datamined 1.0.3.10057 Patch Changes (Unofficial)

Diablo 3: Enrage Timer auf dem Prüfstand

von Norbert Raetz, Samstag, 16.06.2012, 21:09 Uhr

Wie Blizzard bereits bekannt gegeben hatte, werden mit dem kommenden Diablo 3 Patch 1.0.3 die Item-Dropraten für den Inferno-Modus nachjustiert, damit der Spieler ab Akt 2 nicht mehr das Gefühl hat, gegen eine Mauer anzurennen. So weit, so gut. Aber wie sieht es eigentlich nach mittlerweile 4 Wochen Spielzeit mit dem Enrage Timer aus, der verhindern soll dass sich Spieler im Inferno-Modus mit dem Töten eines Elite-Packs zu lange Zeit lassen? Reicht es nicht, dass man durch die ab Patch 1.0.3 enormen Reparaturkosten bei zu vielen "Wipes" schon genug bestraft ist – Hardcore mal ausgenommen?

800px D3 item butchers cleaver 02 Diablo 3: Enrage Timer auf dem Prüfstand

Diese Barbarin ging "enrage" bevor es die Wilden Bestien konnten


Dieser Frage ging auch ein Fan im US Forum nach und meinte, dass der Timer wegen den möglichen Goldkosten im Prinzip überflüssig ist. CM Bashiok meldete sich darauf hin zu Wort und erklärte, dass die Entwickler mit dieser Sicht der Dinge im Grunde übereinstimmen und eine Entfernung in Zukunft möglich sei. Da allerdings Patch 1.0.3 unmittelbar vor der Tür steht, wolle man die Entwicklung des Gameplays erst mal eine Weile beobachten bevor man diesbzüglich eine Entscheidung fällt:

… But, chances are, if people are hitting the enrage timers on elite packs. They are dying a lot, running back, kiting like crazy, and generally spending a lot of their time to bring down the pack. Why punish them for this with an enrage timer? The costs are already there. …

Thanks for the post enfo. Yeah I think we essentially agree with you, and think removing enrage timers is a real possibility at some point in the future. However, it's not a change we'd be looking to make at the same time. We want to see how the drop changes work out in 1.0.3, see how all the other changes might effect it and each other, and then make a decision and see if it's something we can/want to do in a later patch.– Quelle

Danke für die Hinweise an unseren Leser Deadhawk.

So liebe Leser, nun ist es also da, das Echtgeld-Auktionshaus. Natürlich ist das AH das beherrschende Thema des Tages, der kommenden Wochen und Monate. Wir von diii.de haben uns natürlich auch im Vorfeld darüber schon so einige Gedanken gemacht und konnten nun auch erste Erfahrungen sammeln. Wir glauben, nach unseren ersten Eindrücken und Überlegungen nach zu urteilen, dass dieses Echtgeld-Auktionshaus die Computerspiellandschaft für immer verändern wird.

Ihr glaubt, das klingt anmaßend oder überheblich? Mag sein, aber wir sind davon überzeugt, dass wir heute Zeugen einer kleinen Revolution geworden sind. Warum wir das glauben, könnt ihr auf der nächsten Seite lesen.

Eine These zum Echtgeld-Auktionshaus »
Seiten: Zurück 1 2 ... 106 107 108 109 110 ... 239 240 Vorwärts

BlizzCon Gewinnspiel

D3 Reaper of Souls

Umfrage

Reaper of Souls ist endlich da - wie findet ihr das Addon?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Storm of Light Vorbestellung

Livestreams

Book of Tyrael Bestellung

Diablo 3 Klassenguides

Hack ‘n’ Slay Foren

Teamspeak

mySigs

D2 Classic Mod

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

Link us

Link us

diii.de