Diablo 3 für Konsole (PlayStation & Xbox) Das PlayStation 3 & Xbox 360 Release von Diablo 3 steht kurz bevor, und die "Hype Machine" ist mit zwei "Evil Reborn" Teaservideos bereits angelaufen. Da die Konsolenversion ja mit einigen von den Fans schon immer geforderten Besonderheiten aufwartet, wie beispielsweise Offline-Play oder kein Auktionshaus, wäre es interessant zu erfahren, wieviele von euch eine Konsolenversion von Diablo 3 kaufen oder womöglich der PC Version vollständig den Rücken kehren werden.   Ältere Umfrageergebnisse findet ihr im Umfrage-Archiv »

Am 21. im kommenden Monat August öffnet der Welt grösste Spielemesse, die gamescom, ihre Tore, und Blizzard wird hier vor der hauseigenen BlizzCon im November den letzten grossen Auftritt in diesem Jahr haben. Neben den derzeit kursierenden witzigen Teasern anlässlich des Launches der PlayStation 3 & Xbox 360 Version am 3. September, wird man bei dieser Gelegenheit nochmal kräftig die Werbetrommel für das Konsolen-Release rühren. Was wir sonst noch erwarten können, insbesondere mit Hinblick auf die erste Erweiterung, darüber hatten wir in dieser News bereits spekuliert.


gamescom 2013


Heute ruft Blizzard alle Freunde des Cosplay dazu auf, sich für den während der Messe stattfindenden Blizzard-Kostümwettbewerb anzumelden. Zu gewinnen gibt's einige tolle Preise, darunter für den Sieger eine bezahlte Reise für zwei Personen zum ultimativen Spielerlebnis, der BlizzCon 2013, die vom 8. bis 9. November in Anaheim, Kalifornien stattfindet. Die Kosten für den Flug, die Unterkunft und BlizzCon-Tickets werden für den Gewinner und einen Freund gestellt. Alle weiteren Details zum Wettberwerb und zur Anmeldung findet ihr unter dem folgenden Link!

Zur gamescom 2013 Infoseite mit weiteren Details »

Wer sich momentan in Diablo 3 einloggen will, wird bereits bemerkt haben, dass die Server nach der wöchentlichen Wartung noch nicht wieder online sind. Wie Blizzard jetzt mitteilte, wurden die Wartungsarbeiten zunächst bis 16 Uhr verlängert. Probiert es also dann nochmal. :)

Danke für den Hinweis an unseren Leser Gulduka.

Wie die Kollegen von DiabloFans neulich, hatte auch Flux von unserer Schwesterseite Diii.net die Gelegenheit, Game Director Josh Mosqueira und Senior Technical Designer Wyatt Cheng etwas ausführlicher zum aktuellen Status und zur Zukunft von Diablo 3 zu interviewen.


Diablo 3: Caldeum Artwork

Stehen goldene Zeiten bevor?


Wie bei Fansite Interviews üblich, sind den Entwicklern keine Infos zu Features der ersten Erweiterung zu entlocken bevor diese nicht offiziell angekündigt wurden. Nichtsdestotrotz sind diese Gespräche immer ganz interessant, um bereits Gesagtes bzw. Versprochenes ausführlicher zu diskutieren und Unklarheiten zu beseitigen. Auf der nächsten Seite findet ihr das zweiteilige, fast einstündige Interview – dankenswerterweise – sowohl als Podcasts als auch als WOT (Wall of Text). :)

Weiterlesen »

Wer schon mal für Einkäufe im Diablo 3 Auktionshaus das Battle.net-Guthaben in Anspruch genommen und hier via ELV (Elektronisches Lastschriftverfahren) bezahlt hat, kann ein Lied von den langen Bearbeitungszeiten singen. Satte 8 bis 10 Tage ab Bestellung dauert es aufgrund der Sicherheitsvorkehrungen bis das Guthaben im Spiel verfügbar ist, und dann ist das ins Auge gefasste Item möglicherweise auch schon weg.


Diablo 3 Guthabenkarte

Die neue Diablo 3 Guthabenkarte


Vor allem Spontankäufe vereinfachen soll deshalb in Zukunft die neue Battle.net-Guthabenkarte, die wie die im Einzelhandel erhältlichen Game Time Karten für WoW Spielzeit funktioniert. Die Karten kosten 20 Euro pro Stück, und nach Erhalt könnt ihr den darauf enthaltenen Code einfach in der Battle.net-Accountverwaltung eingeben, um das Guthaben verzögerungsfrei aufzuladen. Abschliessend braucht ihr nur noch ins Diablo 3 Echtgeld-Auktionshaus gehen und mit dem kleinen Knopf rechts oben am Interface das im Spiel angezeigte Guthaben mit eurem Account abgleichen.

Momentan ist die Karte noch nicht bei Händlern wie Amazon verfügbar, sollte aber in Kürze erscheinen. Die FAQ zur Guthabenkarte ist jedoch schon online und kann unter dem folgenden Link gelesen werden.

Zur FAQ für die Guthabenkarte »

Diablo 3 Zeremonienmesser: Letzter Atemzug (Last Breath)

Der Favorit des Autors: Das Zeremonienmesser Letzter Atemzug (Last Breath)


Spieglein, Spieglein… Mit Hinblick auf die geplante, optische Charakterindividualisierung (Transmogrifizieren) und sicherlich auch die erste Expansion von Diablo 3 hat Blizzard eine neue Umfrage gestartet und möchte von euch wissen: Welche Waffe in Diablo 3 sieht am besten aus? – eurer persönlichen Meinung nach.

Den Favoriten des Autors dieser News seht ihr oben. Das Zeremonienmesser gefällt mir nicht nur wegen der Farbe und den Effekten, sondern insbesondere im Hardcore-Modus wegen der Eigenschaft "Eure Gegner platzen vor Neid", die nicht nur das Wiederbeleben von Feinden durch Beschwörer oder Schamanen effektiv verhindert, sondern durch die vielen kleinen Körperexplosionen auch Flächenschaden satt macht und deshalb in Verbindung mit Lebensdiebstahl sehr viel Leben liefert. Einziges Manko: Der niedrige Grundschaden und nur eine zufällige Eigenschaft, die idealerweise Lebensdiebstahl ist.

In der nachfolgend verlinkten Umfrage geht es Blizzard allerdings ausschliesslich um die Optik der Waffe, ganz unabhängig davon, ob ihr die Stats eures persönlichen Waffen-Favoriten mögt oder nicht. :)

Zur Umfrage »

Die Kollegen von DiabloFans hatten die Gelegenheit, den Game Director Josh Mosqueira, Travis Day und Wyatt Cheng zu den kommenden Entwicklungen für Diablo 3 auf dem PC und auf der Konsole zu befragen. Sobald das komplette Transkript fertig ist, werden wir es hier noch verlinken. Bis dahin erstmal stichpunktartig die ins Deutsche übersetzten Highlights.

Das Spiel

  • Noch vor der BlizzCon im November wird es Ankündigungen zu neuen Features in Diablo 3 geben!
  • Obwohl er PvP mag, hofft Travis Day, dass Diablo 3 nicht den Weg des eSport einschlagen wird, denn wenn es erstmal dazu kommt, wird man zwangsläufig Abstriche beim PvE Teil machen müssen. Diablo 3 ist aber als PvE Spiel gedacht. (Anm.: Da der Mann von WoW kommt, weiss er ganz sicher wovon er spricht.)
  • Die geplante Abschwächung von Perma-Archon bzw. –Berserker wird nicht "in einem Vakuum" kommen, also einfach zwischendurch reingepatcht, sondern sie ist Teil der umfassenden Skillüberarbeitungen. Auf diese Weise kann die Skillpower effektiver neu verteilt werden.
  • Blizzard arbeitet daran, die Mystikerin ins Spiel zurückzubringen, aber momentan steht noch nicht fest, welche einzigartigen Dienste sie anbieten wird.
  • Aktuell sind accountweite Paragon-Level im Gespräch, so dass man nicht auf seinen (künftigen) Paragon 100 Ckarakter festgelegt ist. Möglicherweise wird es hier dann auch die Möglichkeit geben, den Charakter zu individualisieren, z.B. über die Verteilung von Statpunkten.
  • Wenn es zusätzliche Belohnungen innerhalb des Paragon-Systems geben sollte, werden alle Spieler, die die Anforderungen dafür bereits erfüllt haben, diese am Patchtag automatisch erhalten.
Weiterlesen »

Diablo 3 TwizzCast


Am vergangenen Mittwoch fand der TwizzCast mit Game Director Josh Mosqueira, Wyatt Cheng und Travis Day zum Thema Diablo 3 statt. Für diejenigen unter euch, die die News der jüngsten Vergangenheit ohnehin täglich verfolgt haben, gab's kaum Neues, aber trotzdem wollen wir nachfolgend die interessantesten Punkte kurz zusammenfassen. Den kompletten Mitschnitt des TwizzCast vom 10. Juni findet ihr unter dem Link im Anhang.

  • Josh Mosqueira: "I think Blizzcon is going to be very awesome this year. Especially if you like Diablo." Im Klartext heisst das, dass wir am 8./9. November während der BlizzCon garantiert die erste Diablo 3 Erweiterung und ihren Inhalt kennenlernen werden!
  • Man arbeitet derzeit an einem Ladder(-ähnlichen) System für Diablo 3, aber es gibt bisher weder Details noch einen Termin. Mal schauen was die BlizzCon bringt, denn vor der ersten Erweiterung erwarten wir diesbezüglich nichts mehr.
  • Es wurden weitere Ideen für potentielle bzw. künftige Effekte auf legendären Items vorgestellt, wie beispielsweise Stiefel mit einer "ätherischen" Eigenschaft, die es dem Träger erlauben, durch Monster hindurch zu laufen.
  • Eine ganze Anzahl dessen, was coole Effekte für legendäre Items gewesen wären, wurde zum Launch des Spiels in Skillrunen-Effekte umgewandelt (Anm.: Soviel zum Thema "Das Diablo 3 Skillsytem ist alles Mist, man hätte doch die alten Skillbäume behalten sollen").
  • Manche Itemisierungs-Änderungen auf der Konsole, wie z.B. weniger aber bessere rare Items, dienen in gewisser Weise auch als Test für kommende PC Patches.
  • Momentan ist kein neues PvP System in Arbeit, aber es bleibt auf jeden Fall Teil der längerfristig angesetzten Implementierungen.

Zum kompletten Diablo 3 TwizzCast »

Auf der diesjährigen Game Developers Conference (GDC) in San Francisco hatten Anwesende die Gelegenheit, dem Senior Technical Designer Wyatt Cheng über die Entwicklung der Spielsysteme von Diablo 3 sprechen zu hören.


Wyatt Cheng @GDC 2013: Die Spielsysteme von Diablo 3

"Solve the most important problems first." – Wyatt Cheng über die Diablo 3 Systeme
– Für das Video on Demand ins Bild klicken! –


Sein Fazit: Man hätte eine Menge Zeit sparen können, wenn man das aktuelle Systemdesign weiter verfeinert hätte anstatt bei der Neuentwicklung den "Geek rauszulassen". Für technisch Interessierte ist das Video vom Panel, das die Kollegen bei GDC Vault jetzt hochgeladen haben, auf jeden Fall sehr interessant, zumal es ja bereits etliche Änderungen und Updates gab und noch geben wird. Heute Nacht ab 3 Uhr geht's dann weiter mit dem ganzen Diablo 3 Team im TwizzCast!

Freunde des diabolischen Vergnügens, aufgepasst! In dieser Mittwochnacht bzw. am Donnerstagmorgen um 3 Uhr in der Frühe findet Blizzards TwizzCast mit den Diablo 3 Entwicklern statt. Thema: Der aktuelle Stand des Spiels, die kommende Konsolenversion, die Zukunft des Spiels und alles, was dazwischen fällt.


TwizzCast bei Twitch.tv


Als Liveinterview-Gäste zu hören sind Game Director Josh Mosqueira, Jason Bender, Wyatt Cheng und Travis Day. Wenn ihr nicht anwesend sein könnt, ist das kein Beinbruch. Das gesamte Interview wird auf BlizzPros offiziellem YouTube-Kanal veröffentlicht, und eine Audio-Version wird auf TwizzCast.com nach der Show zum Download bereitgestellt. Schaltet ansonsten unbedingt rein am Donnerstag, dem 11. Juli, um 3.00 Uhr!

Ihr habt eine Frage, die ihr gerne während des Podcasts beantwortet haben möchtet? Dann sagt TwizzCast Bescheid! Sendet dazu eine E-Mail an podcast@blizzpro.com (auf Englisch), um euren Vorschlag einzureichen.

Zum TwizzCast bei Twitch.tv »

Seiten: Zurück 1 2 ... 99 100 101 102 103 ... 280 281 Vorwärts

Diablo 3 – Patch 2.4.0

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de