Diablo 3 Hardcore Tipps Hardcore-Zocker, aufgepasst! Wegen eines Bugs im heute erschienenen Diablo 3 Patch 1.0.7 ist es möglich, dass Hardcore-Charaktere nach einem Duell sterben. Dieser Fall kann dann eintreten, wenn der Spieler mit einem starken, noch aktiven Schaden über Zeit-Zauber (DoT) auf dem Helden das Kampfgebiet verlässt, also nicht mehr in der "sicheren Zone" ist.

Sobald es diesbezüglich Neues gibt, posten wir ein Update.

Zu den Diablo 3 Live Patch 1.0.7 Notes vom 13.02.2013 (DE) »

Diablo 3 Hardcore Tipps Mit dem morgen erscheinenden Diablo 3 Patch 1.0.7 gibt es eine Änderung bei der Wiederherstellung kompromittierter Accounts und damit eventuell verbundenen Rollbacks verlorener oder geplünderter Charaktere.

Gestorbene Hardcore Charaktere sind künftig generell von der Wiederherstellung ausgeschlossen, weil es in der Vergangenheit immer wieder zu Betrügereien kam. Den Support-Mitarbeitern wurde vorgegaukelt, dass der Account gehackt wurde, nur um die durch eigenes Verschulden verlorenen Helden wieder zu bekommen. Da Blizzard ab Patch 1.0.7 die technischen Möglichkeiten hat, einmal verstorbene Hardcore Charaktere von einem Account-Rollback auszuschliessen, wird man ab jetzt davon Gebrauch machen. Nachfolgend der originale Bluepost.

Zum originalen Bluepost »

Diablo 3: Bis dass der Tod uns scheidet?

von Norbert Raetz, Sonntag, 03.02.2013, 21:49 Uhr

Wenn man den Tod nicht verkraftet, dann sollte man wohl besser die Finger vom Hardcore Modus in Diablo 3 lassen. Hier haben gerade ein Level 84 (sie) und ein Level 40 Paragon (er) bei MP5 Maghda ins Gras gebissen. (Ex-)Game Director und Video-Uploader Jay Wilson konnte sich einen Kommentar offenbar nicht verkneifen:

I can't believe people get this upset over a game I created, I love life. — Quelle

Hier geht's zum Video »

Diablo 3 Paragon-System

Der neue Progress trägt den Namen Paragon – Hier gibt's Livestreams dazu!


Seit dem Release von Diablo 3 Mitte Mai diesen Jahres sind nun schon bald wieder 4 Monate vergangen, Zeit unsere Livestream-Sektion zu aktualisieren.

Im Angebot haben wir jetzt zwei attraktive Programme, die einen Blick wert sind. Da wäre für die Hardcore-Fans der Stream unserer Community-Mitglieder Doxsen und Gulduka (inkl. TeamSpeak und Livechat) und für Paragon Leveling Freaks der Softcore-Stream von Alkaizer, der mit aktuell Paragon Level 98 derzeit die Nummer 1 weltweit ist.

Die Livestreams findet ihr unter den folgenden Links oder wie gewohnt auf der rechten Seitenleiste über den "Hardcore Livestreams"-Button. Gute Unterhaltung!



Diablo 3 Hardcore Livestream

D3 LivestreamDoxsen auf Twitch.tv »



Diablo 3 Softcore Livestream

D3 LivestreamAlkaizer auf Twitch.tv »

Diablo 3 Hardcore Tipps

von Norbert Raetz, Mittwoch, 11.07.2012, 16:20 Uhr

Diablo 3 Hardcore Tipps Wer im Diablo 3 Hardcore-Modus den Inferno-Modus erreichen, geschweige denn diesen auch überleben will, der muss eine Menge Dinge beachten, die den "Softcore"-Spieler wenig jucken.

Unser Leser und Hardcore-Enthusiast chips7 hat seine bisherigen Erfahrungen als Sterblicher zusammengefasst und für euch in unserem Forum gepostet. Da wir die Zusammenstellung sehr gelungen finden, haben wir sie prompt in unser Diablo Wiki übernommen und dabei noch ein klein wenig übersichtlicher strukturiert.

Viel Spass also bei der Lektüre und an dieser Stelle nochmals Danke an chips7 für den Guide!

Zu den Diablo 3 Hardcore Tipps »

Da ging es wirklich spannend zur Sache. Barbarin Kripparrian und seine Zauberkollegin Krippi haben es geschafft und als erste Spieler weltweit Diablo im Hardcore Inferno-Modus souverän besiegt. Nur einmal wurde es in der Schattenphase eng, als sich Kripparian in ein Knochengefängnis einsperren ließ. Der Loot war leider enttäuschend, lediglich einen kleinen gelben Ring gab es zu bestaunen, siehe das Video und die Bilder unten ;).

25 Minuten HC Inferno-Finale, kommentiert von "Kripparrian"


Unfassbare 45.000 Zuschauer verfolgten diesen Kill auf dem Live Stream – wir waren natürlich auch mit dabei. Hier sind einige nette Fotos, unter anderem auch ein Blick auf Kripparians beeindruckende Barb Stats! Krippi wird später auch das entsprechende Video veröffentlichen, jetzt aber wollen die Jungs erst einmal feiern. Wir gratulieren herzlich zu dieser tollen Leistung!

Update 21:00 Uhr

Das sehr gute, kommentierte Video ist nun verfügbar (siehe oben). Hier lest ihr den Kommentar von Diablo 3 Game Director Jay Wilson. Eine Bestätigung des "World First" und Entschuldigung von CM Bashiok gibt es mittlerweile auch.

Zu den Bildern vom Kampf »

Heute Mittag um 13 Uhr setzte der bekannte Gamer und Theorycrafter Kripparrian die nächste Bestmarke auf dem Weg zum Inferno-Gesamtsieg im Hardcore-Modus: Der "Dicke" a.k.a Azmodan musste sich seiner mittlerweile dritten Barbarella nach einem spannenden Solo-Kampf geschlagen geben.

Kripparrian vs. HC Inferno

Und down! Es bleiben noch Akt 4 und Diablo in HC Inferno


Der Weg bis dahin war allerdings mehr als steinig. Etliche Akt 2 "Goblin Runs" für brauchbare Ausrüstung liegen hinter "Kripp" und seinem Zauberinnen-Kumpel "Krippi", von den mehrfachen Toden ganz zu schweigen. Genau aus diesem Grund hat man letztlich mit der bekannten Kiten/Wegpunkte/Dungeon-Eingänge/Stadtportale Taktik die härtesten Elite-Gegner einfach übersprungen, da der One-Hit-Tod beim derzeitigen Balancing mit unvorhersehbaren Schadensspitzen sehr wahrscheinlich ist. Nichtsdestotrotz ist und bleibt das Team das derzeit erfolgreichste, während alle Nachzügler auf den Patch 1.0.3 warten, der die Hürde ab Akt 2 spürbar entschärfen und exzessive Goblin Runs damit überflüssig machen soll.

Diablo 3 Livestreams


Gratulation also von unserer Seite zum hart erkämpften Sieg! Wir sind sehr gespannt wie schnell HC Inferno-Diablo nun nach dem Patch 1.0.3, der hoffentlich noch in dieser Woche erscheint, fällt. Wer die Abenteuer der Hardcore-Helden wie Kripparrian oder Kungen live mitverfolgen will, klickt einfach oben auf den Button. Viel Spass!

Diablo 3: Massensterben durch Serverlag

von Naatu, Montag, 11.06.2012, 16:59 Uhr

Durch heftige Lagspikes verloren am 11.Juni 2012 mehrere hundert US-Spieler ihre Hardcore-Charaktere. Denn gegen 6 Uhr morgens unserer Zeit, kam es zu massiven Latenzproblemen seitens der Blizzard-Server.

Warum und wieso die Lags zustanden kamen ist derzeit nicht bekannt. Im offiziellen Forum wurde der Tod von mehreren Hardcore-Charakteren bestätigt. Jedoch können die Spieler keinen Rollback ihrer Charaktere mehr erwarten, da Blizzard bezüglich ihrer Hardcore-Politik keine Außnahmen macht. Denn wer sich einen Hardcore-Charakter erstellt, erklärt sich dazu bereit, dass dieser unter keinen Umständen wiederbelebt werden kann.

So wird den US-Spieler nichts anderes übrigbleiben, als ihren Charakteren nachzutrauern und diese in die Halle der Gefallenen eingehen zu lassen.

Quelle: Offizielle US-Foren

Zu den Hardcore Streams »

Nachdem seit heute der Diablo WikiDiablo 3 "Inferno" Modus in "Softcore" durch ist, kommt hier der echte Deal: Ohne ein einziges Mal zu sterben (und damit auch ohne Schummel-Möglichkeit) wird sich (Ex-)Ensidia Star & Stratege Kungen jedem Gegner stellen und den weltweit ersten "Inferno" Diablo Kill im Hardcore-Modus angehen!

Kungen vs. HC Inferno

Der "alte Schwede" Kungen mischt wieder kräftig mit – in HC Diablo 3
– Ein Blick in Kungens Inventar (mit Level 53)


Dabei wird sich der "König", so die deutsche Übersetzung für "Kungen", ganz old-school solo mit einem 1H-Waffe/Schild-Diablo WikiBarbaren durch die Monstermassen schnetzeln und vorab sehr viel Farmarbeit leisten, denn allzu forsches Voranschreiten ohne Top-Ausrüstung bedeutet im Hardcore-Modus den sicheren Tod.

Wir drücken dem sympathischen, äusserst talentierten Schweden beide Daumen, dass er es packt. Wer Kungen, vorhin noch Level 53, zwischendurch mal über die Schulter schauen will, kann das hier tun.

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de