Ab sofort findet ihr sämtliche Gegenstände, Affixe, Skills und Monster auf dem aktuellen Stand Patch 1.0.5 in unserer Diablo 3 Database!


Diablo 3 Legendary: Der Gidbinn

Ältere Versionen legendärer "Magic Find" Items wie dieses überarbeitete
Gidbinn Zeremonienmesser sind oft sehr günstig zu bekommen


Mit dabei ist natürlich nach wie vor das sehr nützliche Legacy Archiv. Damit ihr vergleichen könnt und beim Handeln nicht über's Ohr gehauen werdet, findet ihr auf der Detailseite jedes Items, das eine ältere Version hat, einen entsprechenden Hinweis mit Link und Tooltipp für die Vorgängerversion(en). Diese mit "Legacy" gekennzeichneten alten Items werden auch in der Item-Suche entsprechend aufgelistet. Viel Spass beim Stöbern!

PS: Falls ihr Fehler oder Bugs findet, bitte meldet sie uns sofort. Danke! :)

Zur D3Database Version 1.0.5 »

Ab sofort findet ihr sämtliche Gegenstände, Affixe, Skills und Monster auf dem aktuellen Stand Patch 1.0.4 in unserer Diablo 3 Database!


Diablo 3 Legendary: Der Gidbinn

Gute legendäre "Magic Find" Items wie dieses überarbeitete Gidbinn
Zeremonienmesser sind seit Patch 1.0.4 günstig zu bekommen


Aber das ist noch nicht alles: Damit ihr vergleichen könnt und beim Handeln nicht über's Ohr gehauen werdet, findet ihr auf der Detailseite jedes Items, das eine ältere Version hat, einen entsprechenden Hinweis mit Link und Tooltipp für die Vorgängerversion(en). Diese mit "Legacy" gekennzeichneten alten Items werden auch in der Item-Suche entsprechend aufgelistet. Viel Spass beim Stöbern!

Zur D3Database Version 1.0.4 »

Mit dem Diablo 3 Patch 1.0.4 haben die zweihändigen Nahkampfwaffen eine kräftige Verstärkung erhalten, um deren Verwendung attraktiver zu machen, denn zuvor sind eigentlich nur lebensmüde Nahkämpfer in Akt 3 und 4 Inferno ohne Schild in den Kampf gezogen – der hereinkommende Schaden war einfach viel zu hoch. Darüber hinaus wurden überlebenswichtige Fertigkeiten wie Zerfleischen beim Barbaren massiv gebufft, was die Wahl eines mächtigen Zweihänders noch mehr erleichtert.

Derzeit sind wir dabei, unsere D3 Database auf den neuesten Stand zu bringen, allerdings dauert das Bestimmen und Auslesen der aktuellen Affixe noch ein kleines Weilchen. Auf der anderen Seite wissen wir natürlich, dass das Wissen um die neuen Maximalwerte für Zweihandwaffen in Patch 1.0.4 sehr wichtig ist, denn momentan treffen die potenten Monstermatscher zuhauf im Auktionshaus ein und stellen alle bisherigen Topitems locker in den Schatten.

Damit ihr den Wert der aktuellen Zweihänder besser einschätzen könnt und nicht mit halbgaren, auf den ersten Blick toll aussehenden Angeboten über's Ohr gehauen werdet, haben wir auf der nächsten Seite eine vorläufige Affix-Übersicht für euch, die die Kollegen von Diablofans heute datamined haben. Beachtet dabei, dass es wie immer zu einer Überlagerung von Affixen kommen kann, wenn z.B. Stärke & Geschicklichkeit zusammen mit Stärke auftritt.

Zu den neuen Maximalwerten für 2H-Waffen in Patch 1.0.4 »
Zugegeben, wir haben eine etwas verrückte Idee gehabt. Aber manchmal muss man verrückte Dinge tun, vor allem dann, wenn man sich selber als Nerd bezeichnet ;).

Wir haben euch ein Tool programmiert, welches es euch erlaubt, eure Item-Screenshots bei uns hochzuladen und dann eure Items in datenbankfähiger Form inklusive URL zum Item zu erhalten. Vorteil: So müsst ihr weder Screenshots in irgendwelche Foren hochladen und ihr könnt jederzeit euren Kumpels die Items zeigen, die ihr ihnen zeigen wollt. Auch bleibt euer Upload auf ewig erhalten – mit Angabe der entsprechenden Diablo 3 Versionsnummer (So kann man später einmal sagen: boah ey, das waren noch Zeiten…)

Es ist ganz einfach: Surft einfach mal auf unsere D3Database und ladet einen Screenshot hoch. Wichtig: der Screenshot muss direkt aus dem Spiel sein. Wenn auf eurem Screenshot mehr als ein Item zu sehen ist, macht das nichts – unser Tool merkt auch das.

Wie macht ihr Screenshots im Spiel? Einfach die "DRUCK" Taste eurer Tastatur benutzen. Die Shots werden im Windows "Dokumente" Ordner gespeichert im Verzeichnis "Diablo III".

Beachtet bitte, dass unser Tool im BETA STADIUM ist und es durchaus vorkommen kann, dass bestimmte Screenshots nicht verarbeitet werden können. In einem solchen Fall postet einfach in unserem Forum und sagt uns auch, welche Auflösung euer Screenshot hat. Dort im Forum könnt ihr auch allgemeines Feedback zu unserem Feature hinterlassen. Wir freuen uns drauf!

D3Database auf Stand 1.0.3

von Garry, Samstag, 23.06.2012, 13:18 Uhr
Blizzard hat mit dem letzten Patch 1.0.3 mal wieder heftig in den eigenen Dateien herumgebastelt, so dass es paar Tage gedauert hat, bis wir den aktuellen Stand dataminen konnten und in unsere Datenbank einspielen konnten. Das aber ist jetzt der Fall und ihr könnt nach Herzenslust in den Itemmassen herumstöbern – oder euch Setübersichten reinziehen oder auch in Skills und Affixen ertrinken.

Wir wurden übrigens schon mehrfach darauf angesprochen, dass es ja sehr schade sei, dass man all die tollen Rares, die die Speieler so finden, nicht auf D3Database.de wiederfinden kann. Das ist korrekt und liegt ganz einfach daran, dass durch die Zufälligkeit der Itemgenerierung das Abbilden quasi unendlich vieler Items unmöglich ist.

Wir arbeiten aber an einem Feature, dass diese Problematik löst. Wir können euch zwar noch keine Details verraten, aber das Feature sollte in den nächsten Wochen das Licht der Welt erblicken. Soonish also! Stay tuned.

Stöbert in der Datenbank »

Diablo 3 Database Updates

von Garry, Dienstag, 05.06.2012, 16:39 Uhr
Unsere Diablo 3 Datenbank hat weitere Updates spendiert bekommen. Nun könnt ihr alle im Spiel vorhandenen Sets in der Übersicht sehen, inklusive Tooltips natürlich. Ihr könnt auch alle Sets nach Level sortieren. Zu erreichen ist die Set-Übersicht ganz einfach, indem ihr die Maus über den Menüpunkt "Datenbank" bewegt.

Ebenfalls neu ist eine Item-Kategorisierung, die ihr mit einem einfachen Klick auf Gegenstände (ebenfalls unter "Datenbank") erreicht. Das nützt der schnellen Übersicht und hilft, wenn man einfach nur mal durch die aberwitzige Anzahl verschiedener Items stöbern will, ohne sich zu verlieren. Probiert es einfach mal aus ;).

Was tut sich sonst bei uns? Wir arbeiten derzeit daran, den Diablo 3 Lore in unserem Wiki weiter zu komplettieren. Auch wird es in Kürze Übersichten zu den einzelnen Klassen geben inklusive Skillungsvorschlägen, auf was man bei Inferno-tauglichem Gear achten sollte usw. Da spielt das AH eine große Rolle, das ist klar. Derzeit ist noch ein ziemliches Durcheinander im Netz zu lesen, jeder zweite Spieler empfiehlt eine andere Skillung. Aber es zeigt sich doch, dass sich bestimmte Skills und Skillrunen als unverzichtbar erweisen und daher wollen wir nun langsam in die Guides einsteigen. Übrigens: wenn jemand von euch schon soweit ist und uns mit seinem selbst geschriebenen (oder selbst gefilmten) Inferno-Guide – egal für welche Klasse – unterstützen will: jederzeit gerne! Wir freuen uns über jegliche Einsendungen und jegliche Hilfe. Auch wir lernen täglich dazu :).

Sets und Set-Items in der Übersicht

von Garry, Freitag, 25.05.2012, 20:14 Uhr
D3 Database: Alle Sets Den Reiz in Diablo 3 machen die Items aus. Ihr wisst das, wir wissen das, alle wissen das. Blizzard hat da einiges an Kritik einstecken müssen, denn das Konzept, dass "gelb" (rare) besser sein kann als "orange" (legendär) ist umstritten. Ab so ist das nun einmal, Diablo 3 basiert auf zufälligen Stats und weil die zu 100% auf gelben Items passieren können, Legendary's dagegen aber gewissen Stats-Begrenzungen unterliegen, führt das zwangsläufig zu dem oben beschriebenen Verhalten.

Wie auch immer, wir sollten die grünen Set-Items nicht vergessen! Was nun besser sein kann oder nicht, seis drum! Die Sets sind genial, sehen geil aus und droppen rein gefühlsmäßig irgendwie…nie :P. Dabei sind da so alte Bekannte dabei wie das Tal'Rasha aus Diablo 2 und auch das einzige 6-teilige Set des Unsterblichen Königs. Schaut euch alleine dieses geniale Teil an – das muss ein Barbar besitzen, völlig egal, ob was Gelbes nun besser sein kann oder nicht!

In unserer D3Database.de findet ihr nun alle Level 60 Sets übersichtlich und sortierbar aufgelistet. Erreichen könnt ihr diese Auflistung jederzeit über das Hauptmenü der Seite, wenn ihr die Maus über "Datenbank" haltet.

Kleiner Hinweis noch: all diese Level 60 Set-Items können droppen! Es gibt auch noch Sets unterhalb Level 60, die der Schmied herstellen kann, wenn man das entsprechende Rezept findet. Ein Übersicht über diese Sets folgt in Kürze.

D3Database.de Beta online!

von Garry, Dienstag, 15.05.2012, 18:10 Uhr
Items Items Items, ole! Wir haben sehr hart daran gearbeitet, euch eine möglichst umfassende Diablo 3 Datenbank zur Verfügung zu stellen. Heute möchten wir euch die Beta-Version mit aktuellem Item-Bestand aus der D3 Releaseversion vorstellen. Wir sind sehr stolz auf unsere Arbeit, aber wir wissen, dass das nur eine Beta ist und auch nur eine erste Basis. Viel mehr wird folgen, viel mehr ;).



Das wirklich coole ist, dass wir ab sofort ein Tooltipp-System im Einsatz haben, sowohl für die News hier als auch für das Wiki (entsprechende Links im Wiki werden so schnell wie möglich "vertooltippt"! Haltet doch einfach mal die Maus über dieses Item. Yeah!

Außerdem könnt ihr euch in der D3Database alle Skills aller Klassen reinziehen, mit Skillrunen versteht sich. Am besten ihr klickt einfach mal herum und erforscht, was die Database hergibt. Bitte beachtet, dass wir bei weitem (!) nicht alle Features integriert haben, die in der Zukunft noch geplant sind.

Es gibt noch ein paar wichtige Hinweis zu beachten:

1) Wir brauchen euer Feedback! Ohne euch werden wir die Database nicht verbessern können. Gebt bitte Feedback bei uns im extra dafür eingerichteten Unter-Forum, kommentiert Items in der Datenbank selber und lasst uns wissen, was wir besser machen können und wo Fehler auftreten. Es ist extrem kompliziert, genau zu verstehen wie Diablo 3 arbeitet, daher bitten wir um euer Verständnis, wenn Einträge mal doppelt vorhanden sind oder ähnliches.

2) Wenn ihr bei einem Item folgendes seht: Schmied 7+20%, dann bedeutet das, dass das Item bei einem Level 7 Schmied hergestellt werden kann und die Ausbaustufe 1 auf dem Weg zu Level 8 braucht. Entsprechend würde die Ausbaustufe 2 dann so aussehen: Schmied 7+40% usw.

3) Ja, wir wissen, dass die Database nicht perfekt ist. Es ist eine Beta-Version und wir bitten euch für etwaige Fehler schon jetzt um Verständnis.

4) Wichtig: Die Database beinhaltet ALLE Sets und Legendaries, die es im Spiel gibt, inkl. aller möglichen Affixe. Aber natürlich können wir aufgrund der Zufälligkeit der Items weder alle möglichen Rares noch alle Magischen Items abbilden. Für dieses Problem und auch für die Frage "Hab nen geiles Rare gefunden, wie kann ich jetzt genau das tooltippen und meinen Freunden zeigen?" haben wir eine Lösung gefunden. Die braucht aber noch ein wenig Entwicklungszeit. Wir bitten da um ein wenig Geduld.

5) Der Tooltipp Service ist ab sofort (wenn gewünscht) auch für andere Webseiten verfügbar! Wie das genau geht, erfahren Webmaster hier.

6) Die Database ist in Englisch und Deutsch verfügbar. Ihr könnt per Klick auf die Länderflagge zu jedem Zeitpunkt die Sprache wechseln.

7) Das hier ist übrigens unser D3Database Maskottchen! 😉



Nun hoffen wir, dass euch d3database.de gefällt und ihr das Angebot fleissig nutzt. Wir haben viel Energie und Gehirnschmalz da rein gesteckt und was wir jetzt brauchen, das seid ihr!

Viel Spaß beim Herumklicken – wenn ihr mal gerade nicht spielt ;).

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de