Mal selbst dran beteiligt sein?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von Zenton, 12. Januar 2018.

  1. 12. Januar 2018 um 11:30 Uhr #1
    Zenton

    Zenton Newbie

    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hey Leute,

    ihr habt euch doch sicher auch schon mal über Fehler im Spiel aufgeregt oder grundsätzlich gedacht: Warum?!?! Man hätte es doch anders machen können, viel besser. Und dann ärgert man sich, warum die Entwickler nichts tun und auf die Community hören.
    Würdet ihr gerne selbst mal an einem Spiel beteiligt sein und eure Ideen einfließen lassen?

    Ich für meinen Teil hätte da mega Lust drauf, aber es ist bestimmt auch nicht ganz einfach oder? Woher kommen die Entwickler überhaupt, kann man sowas lernen?
  2. 14. Januar 2018 um 16:19 Uhr #2
    ironn

    ironn Newbie

    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ja denke das ist jedem schon passiert, aber wenn man dann genauer überlegt, dann kann man es ja auch nicht jedem Recht machen. Fehler beheben ok, obwohl das ja auch von dem Spiel und den Möglichkeiten darin abhängt, aber Spiele anders entwickeln, ist doch schon etwas komplizierter.

    Habe auch mal geschaut wie man an so eine Position kommen kann, dass man eben selbst beteiligt ist. Bin auf ein interessantes Fernstudium gekommen: https://www.wb-fernstudium.de/kursseite/bachelor-studiengang-game-development-bsc.html
    Das Fernstudium "Game Development" geht genau in die Richtung des Spielentwicklers. Da müsste natürlich noch schauen in welchen Bereich man genau landen möchte später, aber im Großen und Ganzen ist es schon die Eintrittskarte denke ich.