Patch 2.4.0: Hotfixes für den PTR-Server

von Janine Dörfer, Freitag, 27.11.2015, 13:44 Uhr

Seit knapp zwei Wochen ist Diablo 3 Patch 2.4.0 auf dem öffentlichen Testserver verfügbar. In der Zwischenzeit wurde fleißig getestet und die ganzen Änderungen und Neuheiten, die mit dem Patch kommen werden, ausprobiert. Unter anderem gibt es beispielsweise die Grautiefeninsel als neues Gebiet und die Nephalemportale können aufgewertet werden.

Hotfixes Patch 2.4.0

Nun hat Community Manager Ulvareth im offiziellen Diablo 3 Forum erklärt, dass neue Hotfixes für den neuesten PTR-Build vorgenommen wurden. Dabei läuft das Ganze aber etwas anders, als auf dem Live-Server:

Hier ist es übrigens so, dass ihr nicht immer, wenn neue Hotfixes für den PTR kommen, auch einen neuen Patch für euren Client herunterladen müsst. Eine Änderungen werden nur auf Serverseite vorgenommen und benötigen somit keine Aktualisierung des Spielclients über die Battle.net-Software.

Des Weiteren kann es dadurch, dass eben nur am Server Dinge geändert werden, dazu kommen, dass euch falsche Tooltips angezeigt werden. Diese könnten dann nicht mit den Anpassungen an Fähigkeiten oder anderen Dingen im Spiel übereinstimmen.

Die beiden angesprochenen Dinge dienen dazu, dass Updates und Tests etwas flexibler gestaltet werden können.

Allgemein

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Bestenlisten-Server manchmal Fehler 300013 anzeigten. (24.11.)
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den nicht genug Monster vorhanden waren, um das Sunwuko-Setportal abzuschließen. (24.11.)
  • Physischer Bonusschaden erhöht jetzt den verursachten Dornenschaden. (24.11.)


Gegenstände

  • Pracht des Feuervogels
    • Der Schaden des Sets „Pracht des Feuervogels“ wurde auf 300 % Bonusschaden reduziert, wenn der endlose Schaden über Zeit einem Elitemonster zugefügt wird. (24.11.)

  • Schild der Wut
    • Der Gegenstand hat jetzt eine interne Abklingzeit. (24.11.)

  • Armschienen der Wut
    • Der Gegenstand hat jetzt eine Bonusschadensspanne von 150-200 %. (24.11.)

  • Finger des kleinen Mannes
    • Der Gegenstand erhöht jetzt den verursachten Schaden jedes Kolosses auf das Dreifache. (24.11.)

  • Aquilakürass
    • Die Schadensreduktion um 50 % des Aquilakürass wird jetzt ausgelöst, wenn der Spielercharakter 90-95 % seiner Ressource erreicht. (24.11.)

  • Macht der Erde
    • 2 Teile
      • Die pro Sekunde der Abklingzeitreduktion erzeugte Wut wurde von 40 auf 30 reduziert. (24.11.)
    • 4 Teile
      • Der Setbonus erhöht jetzt den Rüstungsbonus und die Wirkungsdauer der Rune „Eiserner Aufschlag“ um 150 % (multiplikativ). (24.11.)
    • 6 Teile
      • Der Schadensbonus wurde von 800 % auf 1200 % erhöht. (24.11.)

  • Das Erbe Raekors
    • 4 Teile
      • Der Schadensbonus wurde von 400 % auf 300 % reduziert. (24.11.)
    • 6 Teile
      • Der Schadensbonus wurde von 300 % auf 500 % erhöht. (24.11.)
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Setbonus (6 Teile) nicht mit 'Hieb' funktionierte, wenn 'Klinge des Kriegsherrn' benutzt wurde (wodurch 'Hieb' zu einer Ressourcen verbrauchenden Fertigkeit wird). (24.11.)

  • Der dreihundertste Speer
    • Der Schadensbonus des Gegenstands wurde von 75-100 % auf 45-60 % reduziert. (24.11.)

  • Unheilige Essenz
    • 2 Teile
      • Hasserzeuger erzeugen jetzt auch 2 Hass zusätzlich. (24.11.)
    • 4 Teile
      • Der Schadensbonus und der Schadensreduktionsbonus wurden von 50 % für 5 Sek. auf 60 % für 8 Sek. erhöht. (24.11.)
    • 6 Teile
      • Der Schadensbonus wurde von 15 % auf 20 % pro Disziplinpunkt erhöht. (24.11.)

  • Ausstattung des Marodeurs
    • 4 Teile
      • Der Schadensbonus für Geschütztürme wurde von 200 % auf 300 % erhöht. (24.11.)
    • 6 Teile
      • Der Schadensbonus pro Geschützturm wurde von 400 % auf 600 % erhöht. (24.11.)

  • Natalyas Rache
    • Der Schadenreduktionsbonus wurde von 50 % auf 60 % erhöht. (24.11.)
    • Die Dauer wurde von 6 auf 10 Sek erhöht. (24.11.)

  • Des Schattens Mantelung
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Bonus auch Nicht-Dämonenjägern gewährt wurde. (24.11.)

  • Belagerungsballista
    • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass dieser Gegenstand fallen gelassen wurde. (24.11.)

  • Morgendämmerung
    • Die Abklingzeitreduktion wurde von 45-60 % auf 50-65 % erhöht. (24.11.)

  • Zoeys Geheimnis
    • Die Schadensreduktion pro Gefährte wurde von 6-7 % auf 8-9 % erhöht. (24.11.)

  • Zunimassas Schlupfwinkel
    • 6 Teile
      • Der Schadensbonus wurde von 275 % auf 400 % erhöht. (24.11.)
      • Die Dauer wurde von 4 auf 8 Sek erhöht. (24.11.)
      • Die Erhöhung der Dauer sollte es Zunimassa-Builds ohne Karnevalsfratze erleichtern, Schaden zu verursachen, da Diener in diesem Build weniger kontrollierbar sind. (24.11.)
  • Geist von Arachyr
    • 4 Teile
      • Boni werden jetzt sofort nach dem Beschwören der Riesenkröte aktiv. (24.11.)
      • Die Schadensreduktion wurde von 40 % auf 50 % erhöht. (24.11.)
      • Die Dauer wurde von 10 auf 15 Sek erhöht. (24.11.)
      • Die erhöhte Dauer des Verteidigungsbonus ermöglicht es, 'Feuerfledermäuse' mit diesem Build länger zu kanalisieren, ohne die Kanalisierung zu unterbrechen. (24.11.)
    • 6 Teile
      • Erhöht den Schadensbonus von 800 % auf 1200 %. (24.11.)

Barbar

  • Erdrutsch
    • Der Basisschaden wurde von 1600 % auf 2400 % des Waffenschadens erhöht. (24.11.)
    • Vulkan
      • Der Schaden wurde von 4400 % auf 6600 % des Waffenschadens erhöht. (24.11.)
    • Schneebedeckter Gipfel
      • Der Schaden wurde von 1800 % auf 2800 % des Waffenschadens erhöht. (24.11.)
    • Gletscher
      • Der Schaden wurde von 1600 % auf 2400 % des Waffenschadens erhöht. (24.11.)

  • Erdbeben
    • Der Basisschaden wurde von 4200 % auf 4800 % des Waffenschadens erhöht. (24.11.)
    • Riesenschritte
      • Der Schaden pro Nachbeben wurde von 200 % auf 300 % erhöht. (24.11.)
    • Eisiger Boden
      • Der Schaden wurde von 4200 % auf 4800 % des Waffenschadens erhöht. (24.11.)
    • Der Ruf des Berges
      • Die Abklingzeit wurde von 50 auf 30 Sek reduziert. (24.11.)
    • Lavaeruption
      • Der Schaden wurde von 5100 % auf 6000 % des Waffenschadens erhöht. (24.11.)
    • Erdspalt
      • Der Schaden wurde von 4200 % auf 4800 % des Waffenschadens erhöht. (24.11.)

  • Speer der Urahnen
    • Felswurf
      • Geschwindigkeit des Geschosses wurde erhöht. (24.11.)
      • Die Höhe des Bogens wurde reduziert. (24.11.)


Dämonenjäger

  • Vorbereitung
    • Kräftigung
      • Der maximale Disziplinbonus wurde von 15 auf 20 erhöht. (24.11.)

  • Rache
    • Die Dauer wurde von 15 auf 20 Sek erhöht. (24.11.)

  • Schattenkraft
    • Wenn Liannas Flügel (Legendärer Gegenstand: 'Schattenkraft' löst auch 'Rauchwolke' aus) ausgerüstet sind, wird 'Schattenkraft' für die Dauer von 'Rauchwolke' gesperrt (1,5 Sek. mit der Rune 'Andauernder Nebel', sonst 1,0 Sek.) und dann auf eine gemeinsame Abklingzeit mit 'Rauchwolke' gesetzt. (24.11.)

  • Da 'Ausweichschuss' und die Rune 'Ausweichschuss – Fokus' in Sachen Hasserzeugung die einzigen Ausreißer sind, erhöhen wir die anderen vier Erzeuger um je 1 Hass, um sie anzupassen.

  • Hungriger Pfeil
    • Die Basis-Hasserzeugung wurde von 3 auf 4 erhöht. (24.11.)
    • Gezackter Pfeil
      • Die Basis-Hasserzeugung wurde von 3 auf 4 erhöht. (24.11.)

  • Einfangender Schuss
    • Die Basis-Hasserzeugung wurde von 3 auf 4 erhöht. (24.11.)
    • Gerechtigkeit
      • Die Hasserzeugung wurde von 6 auf 7 erhöht. (24.11.)

  • Bolas
    • Die Basis-Hasserzeugung wurde von 3 auf 4 erhöht. (24.11.)
    • Donnerball
      • Die Hasserzeugung wurde von 6 auf 7 erhöht. (24.11.)

  • Granate
    • Die Basis-Hasserzeugung wurde von 3 auf 4 erhöht. (24.11.)
    • Bastler
      • Die Hasserzeugung wurde von 6 auf 7 erhöht. (24.11.)

Mönch

  • Donnerfäuste
    • Statische Aufladung
      • Der Flächenschaden wurde von 180 % auf 50 % reduziert. (24.11.)

Hexendoktor

  • Zombiehunde
    • Der Basis-Fertigkeitsschaden wurde von 30 % auf 120 % erhöht. (24.11.)
    • Der Schaden der Rune 'Brennende Hunde' wurde von 10 % auf 40 % des Waffenschadens erhöht. (24.11.)
    • Der Giftschaden über Zeit wurde von 30 % auf 120 % erhöht. (24.11.)

  • Koloss
    • Der Basis-Fertigkeitsschaden wurde von 100 % auf 450 % Waffenschaden pro Schwung erhöht. (24.11.)
    • Rastloser Gigant – Die Abklingzeit für den Wutanfall wurde von 120 auf 45 Sek. reduziert. (24.11.)
    • Der Schaden von 'Stinkbombe' wurde von 45 % auf 135 % erhöht. (24.11.)

Quelle: Blizzard

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de