Offizielle Season 4 Vorschau: Seid ihr bereit?

von Bianca Zimmer, Dienstag, 11.08.2015, 22:03 Uhr

Schon am 28. August beginnt für uns Diablo 3-Spieler die vierte Season, zu der Blizzard heute eine ausführliche Vorschau veröffentlicht hat.

Bereits jetzt wird verraten, dass S4 mindestens drei Monate andauern wird, sodass diese Season vermutlich das Jahr abschließen wird.

Die neue Season beinhaltet unter anderem neue Erfolge, neue Errungenschaften, neue legendäre Gegenstände und das Saisonreise-Interface, das mit Patch 2.3.0 ins Spiel kommen wird.

Also: Schnallt euch an: Die neue Season steht in den Startlöchern, Nephalem!

Patch 2.3.0 nähert sich mit Riesenschritten und hält jede Menge coole neue Features für Diablo III bereit. In all der Aufregung über die neuen Spielelemente haben viele Spieler wichtige Fragen dazu gestellt, was sie in Saison 4 erwarten dürfen. Diese Fragen möchten wir in diesem Beitrag beantworten.

Wie gewohnt werden Spieler in Saison 4 Zugriff auf saisonexklusive legendäre Gegenstände, kosmetische Belohnungen und Transmogrifikationseffekte erhalten. Einige davon werden wir uns im Folgenden näher ansehen, genau wie auch das geniale neue Saisonreise-Interface. Also schnallt euch an – es wird Zeit herauszufinden, was Saison 4 für euch bereithält!

Saisonreise-Interface

Eure Reise durch Sanktuario ist einzigartig, Nephalem. Um eure Errungenschaften besser zu würdigen, neuen Spielern zu zeigen, wie sie sich in Sanktuario zurechtfinden, sowie Spielern dabei zu helfen, ihren Fortschritt von einer Saison auf die nächste zu vergleichen, haben wir die Saisonreise hinzugefügt.

Dieses hilfreiche Feature kann in Patch 2.3.0 ganz einfach auf dem Hauptbildschirm gefunden werden, wenn ein saisonaler Held ausgewählt wird, und hilft euch dabei, euren Saisonfortschritt einfach nachzuverfolgen und zu planen. Nachdem ihr das Interface geöffnet habt, seht ihr die Herausforderungen des Spiels eingeteilt in Kapitel und Stufen, die nach Schwierigkeitsgraden getrennt sind.

Kapitel enthalten Herausforderungen, die dazu gedacht sind, für alle Spieler erreichbar zu sein – falls ihr alle davon innerhalb von Saison 4 abschließt, werdet ihr mit einem brandneuen kosmetischen Gefährten und einem Porträt belohnt. Stufen hingegen stellen eine echte Probe eures Könnens dar und belohnen euch bei ihrem Abschluss mit einem exklusiven Porträtrahmen. Auf diese Weise könnt ihr eure saisonalen Erfolge perfekt zur Schau stellen.


Neue legendäre Gegenstände

Saison 4 bringt aufregende neue saisonexklusive legendäre Gegenstände mit sich. Diese enthalten den legendären Edelstein „Verderben der Geschlagenen“ und klassenspezifische Gegenstände wie „Geschändetes Erbe“ und „Heiliger Gurt“. Wir wollen euch nicht die Überraschung verderben, sie alle zu finden, aber einige haben wir unten aufgeführt, darunter auch das flauschige neue Hexendoktor-Mojo namens Henris ewige Jagd.

Neue Errungenschaften und Erfolge

Errungenschaften kehren auch in Saison 4 zurück und beinhalten eine Mischung aus sowohl aktualisierten als auch neuen Herausforderungen. Dazu gehören An einem guten Tag/Ich kann einfach nicht aufhören und Bossmodus/Welten entfernt, die jetzt beide den brandneuen Schwierigkeitsgrad Qual X reflektieren. Außerdem haben wir Göttlich/Unerschrocken etwas erschwert, die jetzt abgeschlossen werden können, indem ihr solo Stufe 60 eines Großen Nephalemportals erreicht. Schließlich haben wir für die echten Theorycrafter unter euch noch eine neue Herausforderung namens Berauschend/Übermenschlich hinzugefügt, die voraussetzt, dass ihr Stufe 40 eines Großen Nephalemportals erreicht, ohne von Klassenset-Gegenstandsboni zu profitieren. Wie auch bei den Errungenschaften vergangener Saisons werdet ihr auf den Bestenlisten nachsehen können, wie gut ihr euch in diesen epischen Unternehmungen im Vergleich zu anderen Spielern geschlagen habt.

Wenn ihr euch irgendwie durch diese Herausforderungen gekämpft, aber noch immer nicht genug habt, haben wir noch einige zusätzliche Erfolge für euch, bei denen ihr bestimmte Ziele abschließen müsst, wenn ihr gegen Bosse antretet. Schafft ihr es, den grausamen Giganten und den Unsterblichen im Reich des Aufruhrs innerhalb von 5 Sek. nacheinander zu bezwingen? Ab sofort könnt ihr es beweisen!

Neue kosmetische Belohnungen

Solltet ihr das Transmogrifikationsset „Legenden des Eroberers“ aus den letzten Saisons verpasst haben, dann werdet ihr erneut die Gelegenheit bekommen, ein paar Teile davon zu ergattern. Die Kopf- und Schulterteile dieses Sets werden in Saison 4 für diejenigen verfügbar sein, die mit mindestens einem saisonalen Helden Stufe 70 erreichen.

Häufig gestellte Fragen

Q: Wann beginnt die Saison 4?

A: Saison 4 beginnt am 28. August um 17:00 Uhr PDT in Nordamerika, um 17:00 Uhr MESZ in Europa und um 17:00 Uhr KST in Asien.

F: Wie lange wird die 4. Saison dauern?

A: Wir können euch zwar noch kein konkretes Zeitfenster für Saison 4 mitteilen, aber wir gehen davon aus, dass sie mindestens drei Monate andauern wird.

F: Wann werden die Bestenlisten für die 3. Saison zurückgesetzt?

A: Die Bestenlisten werden zurückgesetzt, sobald die Saison endet. Auch wenn die Bestenlisten zu einem gewissen Zeitpunkt zurückgesetzt werden, bleiben sie im Spiel und auf unserer Website erhalten, sodass ihr euch eure Leistungen aus der 3. Saison auch weiterhin anschauen könnt.

F: Wann werden die nicht-saisonspezifischen Bestenlisten zurückgesetzt?

A: Die nicht saisonalen Bestenlisten sind an sogenannte „Ären“ gebunden. Wir gehen derzeit davon aus, dass sie gleichzeitig mit dem Wechsel zur 4. Saison zurückgesetzt werden, auch wenn das nicht zwingend für zukünftige Saisons der Fall sein wird.

F: Wird es auch Saisons für die Konsole geben?

A: Einige Features auf der Konsole sind direkt auf diese Plattform zugeschnitten und das Gleiche gilt wiederum für die PC-Version des Spiels. Das Tolle an Saisons ist vor allem, dass die gesamte Community zu Saisonbeginn gleichzeitig mit einem neuen Helden anfängt. Dadurch, dass Konsolenspieler vor allem offline und dadurch getrennt von der Community spielen, geht dieser Aspekt verloren. Aus diesem Grund planen wir derzeit nicht, Saisons auf der Konsole zu implementieren.


Seid ihr bereit?

Es gibt so vieles, auf das ihr euch in Saison 4 freuen könnt, und wir sind jetzt schon gespannt darauf, was ihr erreichen werdet. Mit den Möglichkeiten, die sich aus den brandneuen Setgegenständen und Kanais Würfel ergeben, könnte dies die bisher beste Saison werden!

Habt ihr euch bereits auf einen Build festgelegt, den ihr in Saison 4 verwenden werdet, oder plant ihr herauszufinden, was ihr mit einem bewährten Klassiker alles erreichen könnt? Wie weit werdet ihr in eurer Saisonreise gehen und wie viel Macht werdet ihr gegen Ende der Saison euer eigen nennen? Teilt uns eure Pläne in den Kommentaren mit – wir wünschen euch schon einmal viel Glück in der neuen Saison!

Quelle: Battle.net

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de