Eine Reise ins Herz des Blizzard-Hauptsitzes

von Olaf Schmitt, Mittwoch, 10.06.2015, 13:15 Uhr

Im vergangenen Jahr hatte Blizzard einen großen Fankunstwettbewerb zu Diablo III: Reaper of Souls ausgeschrieben, hier sollten kreative Künstler die Helden von Sanktuario oder Malthael porträtieren.

Am Ende konnte sich dann Andrey Kuzinskiy mit seinem Werk "New Evil" durchsetzen und sich den Hauptpreis sichern, der u.a. eine Reise in das Blizzard-Hauptquartier beinhaltete.

Die lange Reise von Russland in die USA sollte sich dann für Kuzinskiy auch absolut lohnen, denn hatte er doch die Gelegenheit viele Entwickler und Künstler aus allen Blizzard-Franchises kennenzulernen, auch eine Originalzeichnung von Sam Didier durfte er als Trophäe mitnehmen. Mit einem Goodiebag voller Blizzard-Kleidung, anderem Merchandise und vielen schönen Erinnerungen an Blizzard, ging es dann wieder in die Heimat.

Wir können euch dann heute ein bisschen ins Blizzard-HQ mitnehmen, denn wir haben ein interessantes Video zu Andrey Kuzinskiys Besuch in Irvine für euch auf der Pfanne, mit dem wir euch viel Spaß wünschen!

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de