Permanente Massenkontrolle soll bald nicht mehr möglich sein

von Janine Dörfer, Dienstag, 12.05.2015, 15:23 Uhr

In Diablo 3 geht es vor allem darum, seinen Helden möglichst gut auszustatten, viel einstecken und austeilen und dadurch die großen Nephalemportale effektiv spielen zu können. Doch genau hier gibt es seit einiger Zeit ein Problem, zu dem sich nun auch Community Manager Tyvalir im offiziellen Diablo 3-Forum geäußert hat.

Massenkontrolleffekte

So gäbe es sogenannte 'Support-Builds', die lediglich darauf ausgelegt seien, Gegner in den Portalen dauerhaft außer Gefecht zu setzen. Hier spielten dann Betäubungseffekte eine ganz große Rolle und die Helden, die jene Builds auswählten, könnten so gut wie keinen Schaden austeilen. Sie dienten schlichtweg dazu, die Monster mit Kontrolleffekten angriffsunfähig zu machen.

In einem kommenden Patch soll es dann nicht mehr möglich sein, Gegner ununterbrochen zu kontrollieren. Des Weiteren sollen defensive Attribute auf den Gegenständen wieder eine größere Rolle spielen, so dass Spieler wieder mehr Acht darauf geben, dass sie jene auf ihrem Gear tragen.

Außerdem erklärte Community Manager Grimiku in einem weiteren Bluepost, dass die Entwickler Änderungen überdenken, die die Skalierung von Schaden in den Nephalemportalen betreffen.

Was haltet ihr von den geplanten Änderungen?

Thanks for bringing this up, BeerLeague, and thanks to everyone who's added to the constructive discussion in this thread. This issue is actually connected with the ability to perma-stun enemies, which we'll be looking to remove in an upcoming patch.

In fact, the ability to perma-stun enemies is one of the reasons support builds in Greater Rifts are able to gear heavily toward experience gain while ignoring defensive stats. Regardless of the specific changes we make to stun skills, our goal will be for defensive affixes on gear to become more valuable. This should bring the leveling speed of players using support builds more in line with those using DPS builds.

(Also, in case you missed it, we previously mentioned our goal of addressing perma-stun builds in our last Tavern Talk livestream. At the time, Wyatt mentioned that we're "not cool" with these builds, and would be making changes to them.)

Quelle: Battle.net

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de

 
 
ERROR: The requested URL could not be retrieved

ERROR

The requested URL could not be retrieved


The following error was encountered while trying to retrieve the URL: http://diablo3.gamona.de/wp-content/themes/diablo_2011/infoticker_new.php

Connection to 46.253.113.162 failed.

The system returned: (110) Connection timed out

The remote host or network may be down. Please try the request again.

Your cache administrator is webmaster.