D3 auf PS4 und XBox One: Patch 2.2.0 ist nun live

von Kevin Nielsen, Donnerstag, 09.04.2015, 18:00 Uhr

Patch 2.2.0 hat nun seinen Weg auch auf die PlayStation 4 und die Xbox One geschafft. Wie immer ist der Patch nur für die Ultimate Evil Edition.

Waidmannsheil und gute Reise, Helden. Die Armeen der Hölle erwarten euch in den Tiefen Sanktuarios, und nur eure Tapferkeit hält sie im Zaum.

Sorgt dafür, dass ihr in euer PlayStation®Network-Konto oder Xbox Live-Konto eingeloggt seid, um das Spiel zu aktualisieren. Für den Zugriff auf dieses neueste Update benötigt ihr weder ein PlayStation®Plus- noch ein Xbox Live Gold-Abonnement.

Dabei nimmt der Patch eine Vielzahl an Änderungen an Gegenständen und Inhalten des Spieles vor. Was genau verraten euch die ausführlicheren Patchnotes, die ihr nach dem Newsumbruch findet.

Grüße, Nephalem!

Patch 2.2 zu Diablo III: Reaper of Souls – Ultimate Evil Edition auf der PlayStation®4 und Xbox One ist jetzt live.

Dieser Patch enthält eine Vielzahl von Gegenstands- und Inhaltsupdates, darunter unter anderem:

Updates an Gegenständen

  • Dem Spiel wurden 3 neue Sets hinzugefügt. Zorn der Ödlande für Barbaren, Unheilige Essenz für Dämonenjäger und Delseres Opus Magnum für Zauberer.
  • Über 10 der vorhandenen Sets wurden umgestaltet, darunter mindestens ein klassenspezifisches Set für jede Klasse.
    • Geänderte Setboni werden rückwirkend aktualisiert, sodass Spieler keine neuen Versionen dieser Sets finden müssen, um von diesen Änderungen zu profitieren.
  • Über 20 neue legendäre Gegenstände.
  • Über 30 der vorhandenen legendären Gegenstände wurden umgestaltet.
    • Alte Versionen dieser legendären Gegenstände, die vor diesem Patch gefunden wurden, werden nicht automatisch mit den umgestalteten Eigenschaften versehen und müssen erneut gefunden werden, um von diesen Änderungen zu profitieren.

Verbesserungen am allgemeinen Spielerlebnis

  • Das Aufsammeln von Handwerksmaterialien ist jetzt einfacher.
  • Die Maximalmenge an Blutsplittern erhöht sich jetzt, wenn man Große Nephalemportale als Solospieler abschließt.
  • Normale Tränke sind jetzt unerschöpflich und werden nicht mehr von Monstern fallen gelassen.

Allgemeine Updates

  • Dem Spiel wurden drei neue Schatzgoblins hinzugefügt. Sie können nur im Abenteuermodus gefunden werden. Klickt hier, um weitere Informationen zu diesen Bösewichten zu lesen.
  • Diverse Monster und Portalwächter wurden aktualisiert.
  • Mehrere neue Karten für Nephalemportale wurden hinzugefügt.

Zum offiziellen Beitrag gelangt ihr hier »

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de