The Lost Vikings ab sofort im Browser zocken

von Olaf Schmitt, Freitag, 09.01.2015, 15:20 Uhr

Blizzard gibt es nicht erst seit Diablo oder World of Warcraft, denn bereits Anfang der 90er Jahre entwickelte man durchaus erfolgreiche und beliebte Spiele unter dem Namen Silicon & Synapse. Hierzu zählt natürlich The Lost Vikings, eine Mischung aus Jump 'n' Run, Knobelspiel und Adventure, die selbstverständlich jede Menge Blizzard-typischen Humor beinhaltet.

Lost_Vikings

Die Beliebtheit von The Lost Vikings zeigt sich dann auch in späteren Spielen von Blizzard, in denen man die drei Wikinger Erik, Baleog und Olaf verewigt hat. In World of Warcraft treffen wir in der Uldaman-Instanz auf das Trio, in Starcraft 2 erinnert ein Arcadespiel an das Werk von 1993.

Wer The Lost Vikings noch nicht kennt, der kann dies nun auf einfache Art und Weise ändern, denn seit Kurzem steht das Spiel zum Zocken im Browser auf archive.org bereit. Mit einem simplen Mausklick könnt ihr direkt loslegen und die lustigen Abenteuer der ins Weltall entführten Wikinger erleben.

Ich persönlich kann euch The Lost Vikings nur wärmstens ans Herz legen, auch wenn die Grafik natürlich heutigen Ansprüchen nicht mehr Stand hält. Da aber Rätsel, Humor und Knobeleien zeitlos sind, kann man auch heutzutage noch jede Menge Spaß mit TLV haben.

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de