Patch 2.1.2 erscheint gleichzeitig auf Konsolen und dem PC

von Kevin Nielsen, Freitag, 19.12.2014, 10:29 Uhr

Auf der vor etwas mehr als einer Woche stattgefundenen PSExperience wurde auch über Diablo 3 für die Konsolen gesprochen. Dabei verrieten sie auch, dass Patch 2.1.2 der erste Patch sein wird, der gleichzeitig auf dem PC und auf Xbox One, sowie PS4 erscheinen wird.

In Zukunft soll dies für alle Patches gelten. Man plant außerdem weiter einige Features der Ultimate Evil Edition auch auf den PC zu bringen. Unter anderem den Nemesis- oder den Apprentice-Modus. Allerdings wurde nicht verraten, ob man bereits an der Umsetzung arbeitet.

Darüber hinaus betonte man, dass man noch viel mit Reaper of Souls vorhabe und es einiges gibt, dass man verwirklichen möchte. Allen voran möchte man die Langlebigkeit von Diablo 3 steigern. Eine neue Erweiterung scheint also noch etwas weiter weg zu sein, als man bisher vielleicht angenommen hat.

Man bleibt dabei, dass es auf den Konsolen keine Saisons geben wird. Dies liegt vor allem daran, dass man das Spiel so entwickelt hat, dass es vollständig offline spielbar ist. Dazu hatte man sich entschieden, da nicht jede Xbox 360 und PS3 einen Internetzugang hat. Diese Einschränkung nahm man dann auch mit in die Ultimate Evil Editions der Next-Gen Konsolen. Zudem gibt es keine Pläne die Runenwörter aus Diablo 2 in Diablo 3 einzuführen.

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de