Diablo 3 RoS 2.1: Die Krux mit den Edelsteinen

von Norbert Raetz, Dienstag, 16.09.2014, 19:31 Uhr

In Diablo 3 Reaper of Souls 2.1 kostet das Rerollen eines Stats auf legendärem Schmuck – also Amuletten und Ringen – neben den obligatorischen Materialien einen dicken Klunker der Güteklasse "Makellos Imperial". Der Vorteil liegt auf der Hand: Im Gegensatz zu Rerolls auf anderen Legendaries bleiben die Goldkosten fix, sofern man genügend Edelsteine der Klasse "Marquise" bzw. "Imperial" als Grundmaterial zur Verfügung hat.


Diablo 3 RoS 2.1: RORG Stat Reroll-Kosten

Das Neuauswürfeln eines Stats auf dem RORG kostet bekanntlich 1 "großen" Topas –
dumm nur, wenn der Held gleichzeitig der Zunft der Zaubernden angehört


Und genau hier liegt auch schon der Knackpunkt: Wenn der Held beispielsweise ein Hexendoktor oder Zauberer ist, der zur Maximierung des Schadens Makellose königliche Topase in den Sockeln der Ausrüstung benötigt, dann ist der über Wochen mühsam erfarmte Vorrat an Topasen unter Umständen schon mal schneller aufgebraucht als der Juwelier das Wort "Cartier" buchstabieren kann. Im US Forum kam dieses wichtige Thema jetzt zur Sprache, und Blizzard will sich der Problematik annehmen.


Die Entwickler denken derzeit über zwei Lösungen nach: Die erste betrifft den eingangs erwähnten überschnellen Schwund einer Sorte Edelsteine, wenn man Stats auf bestimmtem legendären Schmuck rerollen möchte (Stichwort: Sockel für die jüngst gefunden legendären Edelsteine). Der Verbrauch wertvoller Edelsteine zur Begrenzung der Stat-Rerolls auf Schmuck ist zwar beabsichtigt, soll aber nicht soweit gehen, dass er die Nutzung neuer Features wie die sehr wichtigen legendären Edelsteine behindert. In einem künftigen Patch sollen die Spieler daher die Möglichkeit erhalten, den Bestand benötigter Edelsteine auch auf anderem Weg aufzufrischen als durch Drops von Monstern, Schatzgoblins, Kisten usw.

Die zweite Verbesserung betrifft Edelsteinsorten, die der Spieler zwangsläufig hortet, weil er sie weder für die Optimierung des Equipments noch zum Verzaubern von Schmuck benötigt. Für diese Edelsteine möchte man künftig ebenfalls sinnvolle Verwendungszwecke bereitstellen, wobei naheliegt, dass sich auf diesem Weg u.a. Punkt 1 gut lösen liesse.

Nachfolgend der originale Bluepost:


So over the last month i had saved up around 125 marquise topaz from general farming after they last went to zero in my stash (I have thousands of rubies, emeralds and diamonds). I just blew a months work of work in about 1 minute trying to roll a socket on a unity ring, to enjoy your new patch 2.1 content…… LEGENDARY GEMS (the jewel in the crown of 2.1), 15 rolls later no socket ( ok fine its RNG, i accept that)………..

But why can't i use my other Gems to keep rolling for a socket (ive got thousands just sitting there, not ever going to be used), I want to play your game blizzard with its brand new features, but you wont let me with your bad game mechanics. pls, pls, pls fix this. This is the biggest problem with the game right now.

you've gone and made leg gems a major part of the game. but we cant enjoy it because we need to use the worst iterated mechanics in the game to do so.


Any kind of crafting done in large amounts (for example, rolling for a socket on Rings and Amulets) is going to consume resources to the point where they risk being depleted, which is fine on its own and an intended result. After all, nothing adds value to a resource like running out of it.

That said, we agree that this is an issue and feel the root of it—in this case, never having enough Amethysts or Topazes—lies in the fact that there isn't a reliable method of replenishing the particular resource being consumed. To address that, we’re currently looking at ways we can allow players to increase their ability to obtain specific gems they need.

On the flip side, we’re also aware that some players wind up stockpiling certain kinds of gems because there aren't a lot of compelling reasons to use them. We want to implement more uses for those gems, and are looking at various ways to achieve that too.

Quelle: US Diablo 3 Forum


Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de