Diablo 3 RoS 2.1: Ladder-Saison Infoseite

Mit den Ladder-Saisons bricht für Diablo 3 eine neue Ära an!


Heute ist Ladder Day! Damit ihr euch bei den Features und spielerischen Besonderheiten der Ladder-Saisons im Diablo 3 RoS Content-Patch 2.1 zurechtfindet, haben wir wieder einige Infoseiten zusammengestellt. Außerdem findet ihr in der folgenden Übersicht auch nochmal die wichtigsten Artikel, die für die Saison relevant sind:


Heute Abend um 21 Uhr MESZ geht's in Europa los mit der ersten Saison. Wir drücken die Daumen für einen reibungslosen Start und wünschen euch jetzt schon mal viel Spaß beim Zocken!

PS: Laut gamescom-Interviews soll die erste Saison 3 Monate lang laufen. Da es sich hier um eine Premiere handelt, fungiert sie u.a. auch als groß angelegter (Balancing-)Test für Patch 2.1 – drückt also ein Auge zu, wennn nicht alles gleich glatt läuft.

Blizzards Diablo-Livestream & Chat


Am morgigen Freitagabend um diese Zeit ist die 1. Ladder-Saison in Diablo 3 bereits gestartet, und aus diesem Anlass diskutieren Host Brandy "Nevalistis" Camel mit Associate Game Designer John Yang und weiteren Gästen in der Sendung Play Your Way (vormals Theorycraft Thursdays) den aktuell von der Community favorisierten "Leapquake" Crusader-Build.

Falls ihr also am heutigen Donnerstag Zeit und Lust habt, solltet ihr euch das 2-stündige, informative Programm, das um Punkt Mitternacht (24 Uhr MESZ) startet, nicht entgehen lassen. Für alle, die nicht dabei sein können, posten wir dann nach Verfügbarkeit den Mitschnitt als VOD. Zu Blizzards Livestream gelangt ihr über den folgenden Link!

Zu Blizzards Diablo-Livestream & Chat »

Als gäbe es der Goodies und des Goldes nicht schon genug im just erschienenen Diablo 3 RoS Content-Patch 2.1, führen die Entwickler mit Ramaladnis Gabe noch ein legendäres Spezialitem in das Spiel ein, das eure Waffe auf die bestmögliche Weise veredelt.


Diablo 3 RoS 2.1: Ramaladnis Gabe

Ramaladnis Gabe, ein wahrer "Edelstein" für jede Waffe!


Was – wie die großen Mengen (accountgebundenen) Goldes durch die Gabe des Sammlers – mit Hinblick auf das Spiel zunächst inflationär anmutet, hat aber definitiv seine Daseinsberechtigung: In der am morgigen Freitagabend startenden ersten Diablo 3 Ladder-Saison zählt nämlich Geschwindigkeit wenn man in den Bestenlisten sowie den harten Großen Rifts ab Stufe 25 (entspricht ~Qual 6) was erreichen will, und da kommen sowohl die Gabe des Sammlers als auch Ramaladnis Gabe gerade recht.

Wo ihr das legendäre Spezialitem findet und wie genau es funktioniert, erfahrt ihr auf der folgenden Wikiseite. Viel Glück bei der Suche!

Alle Infos zum legendären Spezialitem "Ramaladnis Gabe" »

Diablo 3: Dämonischer Eiskübel Muss man nicht mehr viel zu sagen, kennt jeder: Auch das Diablo 3 Team und die Community Manager haben sich jetzt den ALS Ice Bucket gegeben, und zwar den in XXL – And then they doubled it!

Coooool !!! »

Diablo 3 RoS Patch 2.0.6 Notes Ab sofort findet ihr auch die aktuellen deutschen Patch 2.1 Notes für Diablo 3 Reaper of Souls in unserem Patchnotes-Archiv. Des Weiteren hat Blizzard bereits einige Hotfixes aufgespielt. Die vollständige Liste findet ihr wie immer auf der nächsten Seite.

Zu den Diablo 3 RoS 2.1 Patch Notes (DE) »

Zu den Diablo 3 RoS Patch 2.1 Hotfixes vom 27.8.2014 »

Mit den neuen Features des Diablo 3 RoS Content-Patches 2.1 hat Blizzard die erste Erweiterung nicht nur vollendet, sondern als Dankeschön für's Warten auch noch das bisher prachtvollste Dungeon oben draufgepackt.


Diablo 3 RoS 2.1 Bildergalerie: Das Reich der Schätze

Endlich gefunden: Das Portal zum Reich der Schätze!


Im Reich der Schätze, dem geheimnisumwobenen Zufluchtsort der nimmermüden Schatzgoblins Sanktuarios, glitzert, blinkt und wuselt es dermaßen, dass selbst den Medici einer "abgegangen" wäre. Soviel Liebe zum Detail hat einfach eine eigene Galerie verdient, und deshalb haben wir dieses Patch-Highlight für euch auf rund 40 Bildern festgehalten. Viel Spaß beim Anschauen — Achtung, SPOILER!

Hier sind die Schatzgoblins und ihre Herrin zu Hause! »

Angespielt: Die D3 RoS Ultimate Evil Edition™ im gamona-Test


Die Diablo-Community ist heute angesichts des Release des Diablo 3 Content-Patches 2.1 zwar ganz im Patch Day-Fieber, aber wir wollen euch zwischendurch trotzdem kurz auf den gamona-Test der Konsolenversion von Reaper of Souls a.k.a. Ultimate Evil Edition™ (UEE) hinweisen, den unser Redakteur Heiner "Gumpi" Gumprecht geschrieben hat. Seine Bewertung des Konsolen-Ablegers von RoS lest ihr hier bei gamona.de.

Übrigens, da derzeit häufig danach gefragt wird: Auch für die UEE wird es den heute für den PC und Mac erschienenen Patch 2.1 geben, allerdings steht der Termin noch nicht fest.

Zum Test der Diablo 3 RoS Ultimate Evil Edition™ bei gamona.de »

Diablo 3 RoS 2.1: Das Reich der Schätze

Double Treasure statt Double Trouble in der Launch-Woche!


Heute ist Patch Day in Europa! Um die neuen Features des Diablo 3 RoS Content-Patches 2.1 ins richtige – lies: goldene – Licht zu rücken, gibt's zur Feier des Launches für alle Spieler (auf PC und Mac) nicht nur eine Woche lang einen 100% Bonus auf Goldfund, sondern zusätzlich doppelte Schatzgoblin-Spawns (die Goblins erscheinen immer zu zweit)!

Damit ihr euch nachher im riesengroßen Update schneller zurechtfindet, haben wir einige Infoseiten für euch zusammengestellt:


Wir drücken die Daumen für einen reibungslosen Start am Mittag und wünschen euch viel Spaß beim Zocken bis zum Ladder Day am Freitag!

Diablo 3 RoS 2.1: Die Großen Nephalemportale

von Norbert Raetz, Dienstag, 26.08.2014, 23:14 Uhr

Diablo 3 RoS 2.1: Die Großen Nephalemportale

Mit den Großen Nephalemportalen hebt RoS das Endgame auf die nächste Stufe


Mit dem just erschienenen Diablo 3 RoS Content-Patch 2.1 hebt Blizzard das Endgame auf die nächste Stufe an: Die Großen Nephalemportale (engl. Greater Rifts) sorgen nicht nur für kräftig Wettbewerb in der am Freitag startenden 1. Ladder-Saison, sondern sie sind auch die Quelle der neuen, mächtigen legendären Edelsteine.

Auf der folgenden, mit deutschsprachigen Bildern illustrierten Wikiseite erfahrt ihr alles was ihr über die neuen kompetitiven Spezialdungeons wissen müßt und welche Optionen der erfolgreiche Abschluß bietet. Viel Spaß beim Schmökern!

Die Großen Nephalemportale in Diablo 3 RoS 2.1 »

Diablo 3 RoS 2.1: Katalog aller legendären Edelsteine (EN & DE)

Legendäre Edelsteine können bei den Endbossen in den Großen Nephalemportalen
erbeutet werden


Der Diablo 3 RoS Content-Patch 2.1 führt erstmals sehr mächtige legendäre Edelsteine in das Spiel ein, die die Skillmöglichkeiten (Builds) nicht nur deutlich erweitern, sondern auf das nächsthöhere Niveau heben. Welche Hochkaräter ihr von den Endbossen in den Großen Nephalemportalen (engl. Greater Rifts) erbeuten könnt, erfahrt ihr auf der folgenden Wikiseite. Viel Spaß beim Schmökern!

Zum Katalog aller legendären Edelsteine in Diablo 3 RoS 2.1 (EN & DE) »

Seiten: 1 2 3 4 Vorwärts

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de