Diablo 3 RoS: Legendäre Item-Dropraten enthüllt!

von Norbert Raetz, Sonntag, 04.05.2014, 19:54 Uhr

Diablo 3 Schatzgoblin

Enthüllt: Die Seltenheit der Drops in Diablo RoS


Die Dropchancen legendärer Items in den Spielmodi von Diablo 3 Reaper of Souls und welche Items davon Torment-Only sind, ist offiziell von Blizzard bekannt gegeben worden. Aber wie sieht's mit dem "inoffiziellen" Teil aus, also den sog. Loottabellen und den einzelnen Dropraten ganz besonders seltener Stücke? Die US Kollegen von Diii.net sind fündig geworden und haben heute Listen mit exakten Daten veröffentlicht!


Die folgenden, laut Incgamers über eine koreanische Webseite "geleakten" Tabellen entsprechen im Prinzip dem was durch Diablo 2 als Schatzklassen (engl. Treasure Classes) bekannt wurde. Diese Spieltabellen halten für jedes Item fest, wie hoch dessen Dropchance in Relation zu anderen Items des selben Typs ist, also dessen Gewichtung. Die Gewichtungs-Tabellen für die legendären Items und Sets sind als "Master-Listen" anzusehen, d.h. sie bilden die Basis für weitere Berechnungen, in denen dann Dinge wie Dropchance je Schwierigkeitsgrad, "Smart Loot" usw. einfliessen:


Wenn ihr beispielsweise wissen wollt, wie oft das Item Sternstahlkukri im Verhältnis zu Manajumas Schnitzmesser in Normal bis Meister droppt, seht ihr euch den Abschnitt "Ceremonial Knives" (dt. Zeremonienmesser) in der ersten Tabelle an. Dort steht in der Spalte "WD" (für Hexendoktor) bei Sternstahlkukri der Wert 1,64% und bei Manajumas Schnitzmesser 16,39%. Das Sternstahlkukri droppt also 10 mal weniger häufig als Manajumas Schnitzmesser, wenn das System bestimmt hat, dass ein legendäres Zeremonienmesser droppen soll (zufällige Abweichungen (RNG) exklusive, versteht sich). Das Anessazi-Stilett mit 8,2% droppt beispielsweise nur halb so häufig wie Manajumas Schnitzmesser bzw. 5 mal so oft wie das Sternstahlkukri.

Das "100% – 50% – 10%"-Schema zieht sich übrigens durch sämtliche dort geposteten Listen, womit sich genau drei Seltenheitsstufen für den legendären Loot ergeben, die dann, wie oben bereits erwähnt, durch weitere Berechnungen modifiziert werden. Falls ein bestimmtes Item also bei euch partout nicht droppen will, solltet ihr mal durch diese Listen stöbern, um zu sehen ob es zu den 10%- oder 50%-Drops gehört.

Quelle: Diii.net

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de