Diablo 3 RoS Beta: Warnung vor Phishing Mails!

von Norbert Raetz, Freitag, 10.01.2014, 14:08 Uhr

Diablo 3 RoS Beta Phishing Mail Die Beta für Diablo 3 Reaper of Souls ist in vollem Gange, und das ruft wegen der immensen Populärität und der knappen Anzahl Closed Beta-Plätze auch wieder schräge Vögel wie "Joschka Phisher und die Phisher Chöre" auf den Plan, die bei dieser Gelegenheit versuchen werden, euch die Logindaten für euren Battle.net-Account zu entlocken.

Wenn ihr also in den kommenden Tagen und Wochen Beta-Einladungen erhaltet, dann prüft unbedingt, ob die in der Mail angezeigten Links mit den unterlegten Hyperlinks 100%ig übereinstimmmen und dass es sich um valide Blizzard-Adressen handelt. Da die Teilnehmer über das sog. "Beta Opt-In" automatisch ausgewählt und deren Battle.net-Accounts direkt von Blizzard freigeschaltet werden, werdet ihr ausser einer simplen Info-Mail sowieso nichts weiter erhalten. Einen Freischaltcode, wenn überhaupt, bekommen und benötigen allenfalls die Gewinner von Betakeys.

Wenn ihr eine Mail erhaltet, die wie eine Beta-Einladung aussieht, dann klickt sicherheitshalber also garnichts an, sondern begebt euch auf direktem Wege via Internetbrowser zu eurem Battle.net-Account, gebt eure Daten ein und überprüft ob die Diablo 3 RoS Beta in der Accountverwaltung auftaucht. Danke für den Hinweis an unseren Leser Patric!

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de