Diii.de wünscht ein legendäres Jahr 2014!

von Norbert Raetz, Dienstag, 31.12.2013, 18:26 Uhr

Es ist kaum zu glauben, aber ein weiteres Jahr neigt sich seinem Ende zu, und das war fürwahr turbulent: Game Director Jay Wilson verliess im Januar das Diablo 3 Team, und an seine Stelle tritt Konsolero Josh Mosqueira, der kurzerhand das Auktionshaus "droppt" und im August die erste Erweiterung Reaper of Souls (RoS) mit dem Hauptantagonisten Malthael ankündigt.


RL Legendary Drop

2014 wird legendär für Diablo-Fans, garantiert!


Die Aufgabe des (Ex-)Erzengels ist gewaltig, denn es gilt eine Menge verlorene Seelen wieder einzufangen, die dem Herrn des Schreckens bei seinem Abstecher in "kommerzielle Gefilde" abhanden gekommen sind. Wird der Schnitter der Seelen es packen? Wir glauben fest an ihn, denn die ersten Tests – obwohl noch in einem frühen Betastadium – zeigen, dass hier ein völlig neues Spiel kommt, und zwar so, wie es sich die Fans gewünscht haben.

Die zweite gute Nachricht ist, dass es schon in weniger als 3 Monaten soweit ist: RoS erscheint bereits am 25. März 2014, eine Woche nachdem das Auktionshaus offline genommen und der Expansion-Prepatch 2.0.x für Classic Diablo 3 auf die Liveserver aufgespielt wurde. Der Launch der Erweiterung dürfte angesichts dieser Vorbereitungen deutlich reibungsloser verlaufen als der Start im Mai 2012. Ferner sind wir sehr gespannt, was die Entwickler jetzt noch hervorzaubern werden, denn man wird sich ganz sicher das eine oder andere Leckerli für den Release aufgehoben haben. So ist beipielsweise die Ladder noch offen, und Gerüchte um das Revival von Über-Diablo und das Devil's Hand Feature machen die Runde…

In diesem Sinne bedanken wir uns für die Treue zu unserer Fanseite Diii.de und wünschen euch heute Abend einen guten Rutsch sowie ein legendäres Jahr 2014 – das "Year of the Reaper"! :)

In der ersten Diablo 3 Erweiterung Reaper of Souls werden alle legendären Items und Sets überarbeitet. Viele von ihnen erhalten dabei sehenswerte einzigartige Boni bzw. Setboni, denen unsere neue Videoreihe gewidmet ist.


Diablo 3 RoS: Asheara's Vestments - Itemset

Da fällt die Wahl auch als Hexendoktor schwer: Die permanenten Fetische vom neuen Zunimassa-Set oder doch lieber 3 voll ausgestattete Begleiter vom Asheara-Set


In dieser 1. Folge stellen wir das Set Asheara's Vestments vor, das nach der aus Diablo 2 bekannten Kommandantin der Eisenwölfe benannt ist. Wenn ihr den 4er-Bonus des Sets freischaltet, werden euch nicht nur einer, sondern gelegentlich alle drei Gefolgsleute im Kampf unterstützen (Schurke, Templer und Verzauberin).

Nachfolgend findet ihr eine umfassende Vorschau des Asheara's Vestments Sets inklusive einem Videopreview im RoS Abenteuermodus, das die drei Begleiter zusammen mit einem Hardcore-Hexendoktor in Aktion zeigt. Viel Spass beim Schmökern!

Zur Vorschau des Asheara's Vestments Sets im Diablo-Wiki »

Diablo 3 RoS Beta: KingKongor mit Schrein-Exploit

Schrein-Exploit: Der Nachwuchs schaut kritisch zu


Auf dem Patch 2.0.1 PTR bzw. in der Closed Beta zu Diablo 3 Reaper of Souls gibt es derzeit eine Lücke in der Schrein-Mechanik, die einige Besitzer der neuen legendären Armschienen mit dem Namen Nemesis Bracers nach Leibeskräften ausnutzen und damit u.Ustd. den Server zum Absturz bringen. Der Fehler ist also als kritisch einzustufen und sollte von Blizzards Entwicklern möglichst schnell behoben werden, auch wenn es sich hier nur um Testrealms ohne Einfluss auf die Liveserver handelt.

Weiterlesen »

Es gibt ja mittlerweile eine ganze Anzahl Begleit- und Geschichtsbücher zu Blizzards Diablo-Universum, aber wenn eines nicht fehlen darf, dann ist es die Tyrael-Chronik (engl. Book of Tyrael). Das hört sich jetzt nach typischem Werbejargon an, aber ihr könnt dem Newsautor glauben dass dieses Buch, dessen englische Ausgabe bereits erschienen ist, neben der Cain-Chronik zu den lesenswertesten Spiele-Nachschlagewerken überhaupt zählt.


Diablo 3: Book of Tyrael


Die Chronik fasst das Wissen und die Erkenntnisse des Erzengels Tyrael übersichtlich zusammen, und der hat als unerschütterlicher Freund der "Übermenschen" a.k.a. Nephalem und deren langjähriger Wegbegleiter bereits eine ganze Menge gesehen und erlebt. Der reichhaltig illustrierte Wälzer enthält nicht nur tolle neue Artworks und eine umfassende Sanktuario-Chronik, sondern auch jede Menge Infos zu Begebenheiten und Figuren in Diablo, Diablo 2, LoD, Diablo 3 und RoS in Form von kleineren Kapiteln und Absätzen, die das Buch zu einer erstklassigen Enzyklopädie für alle Fans machen. Ob Wirt, Tal Rasha, Nihlathak oder Bosse wie Pindleskin: Wer immer schon mal mehr über diese Charaktere wissen wollte, hier wird er fündig.

Auf unserer Wikiseite zur Tyrael-Chronik findet ihr das komplette Inhaltsverzeichnis in deutscher Übersetzung. Ausserdem gibt es dort in der Media-Sektion ein Videointerview zum Buch, das als eine Art "Making Of" weitere interessante Hintergrundinfos zum Entstehungsprozess enthält. Nun ist auch die deutsche Ausgabe des Book of Tyrael bei Amazon bestellbar, und sie wird rund eine Woche vor dem Release der ersten Diablo 3 Erweiterung Reaper of Souls am 17. März 2014 ausgeliefert. Eine bessere Einstimmung auf den Release von RoS gibt es nicht. :)

Danke für den Hinweis an unseren Leser Peter!

Zur Tyrael-Chronik in unserem Diablo-Wiki »
Die Tyrael-Chronik jetzt bei Amazon vorbestellen »

Diablo 3 RoS Beta: Death's Bargain Bug

Von dieser Hose lassen HC Zocker am besten erstmal die Finger!


In der Diablo 3 Reaper of Souls Beta gibt es derzeit einen schwerwiegenden Item-Bug, der ahnungslosen Hardcore-Spielern das Leben kosten kann. Es handelt sich dabei um die neue legendäre Hose Death's Bargain, die man mit etwas Glück in einem der Horadrimbeutel von Tyrael beim Abschluss aller Akt 5 Bounties finden kann.

Weiterlesen »

Während man in anderen virtuellen Welten wie beispielsweise der von World of WarCraft alljährlich das Weihnachtsfest begeht, ist bei Diablo 3 das Feiern ingame (noch) kein Thema. Aber vielleicht ändert sich das ja schon sehr bald, denn die erste Erweiterung Reaper of Souls bietet mit dem Transmogrifizieren künftig auch die Möglichkeit, bei solchen Anlässen das eine oder andere kosmetische Goodie "springen zu lassen".


Offizielle Feiertagsbilder zu Weihnachten 2013

Für die offiziellen Diablo-Weihnachtsbilder 2013 hier klicken!


Meet Lewt, the Papercraft Treasure Goblin!

Für den Diablo 3 Papercraft-Schatzgoblin hier klicken!


Während wir also hoffen, dass es irgendwann einmal soweit ist, geniessen wir die drei offiziellen Diablo-Weihnachtsbilder und den tollen Papercraft-Schatzgoblin "Lewt", die Blizzard den Fans in diesem Jahr schenkt. Unter den Fanarts befinden sich zwei von Blizzards Designprofis und ein wirklich bemerkenswertes von Kimberly "Vaeflare" LeCrone, das die bekannte US Community-Managerin als talentierte Künstlerin ausweist.

Der Papercraft-Schatzgoblin kommt wegen der unterschiedlichen Bescherung in Europa und den USA zwar etwas spät, aber er ist "neutral" gehalten und kann deshalb zu allen möglichen Anlässen wie z.B. Kindergeburtstagen verwendet werden. Die (englische) Bauanleitung sowie die ausdruckbaren Vorlagen und die drei Weihnachtsbilder findet ihr unter den folgenden Links. Viel Spass damit!

Für die offiziellen Diablo-Weihnachtsbilder 2013 hier klicken! »
Für den Diablo 3 Papercraft-Schatzgoblin hier klicken! »

Diii.de wünscht Frohe Weihnachten!

von Norbert Raetz, Dienstag, 24.12.2013, 16:01 Uhr

Weihnachten – das Fest der Liebe. Wir feiern die Geburt Christi, sitzen im Kreise der Familie, naschen leckere Kekse und… nee! Eigentlich wollen wir doch alle nur dicke Geschenke, oder? Damit können wir auch dienen, denn das heutige Türchen des gamona Adventskalenders dürfte für Diablo Fans genau das Richtige sein. Was euch dort erwartet, wird an dieser Stelle allerdings nicht verraten. Schaut einfach selbst vorbei!


gamona Adventskalender Tag 24

Für das 24. Türchen des Adventskalenders hier klicken!


Ansonsten wünscht euch das Diii.de Team einen reich gedeckten Gabentisch, besinnliche Tage im Kreise eurer Verwandten und Freunde und vielleicht – im Süden des Landes – sogar etwas Schnee. Wir selbst werden es über die Feiertage, wie gewohnt, etwas lockerer angehen lassen. Im kommenden Jahr, bereits Ende März, wartet dann die erste Diablo 3 Erweiterung Reaper of Souls, denn was gibt es – Festtage hin oder her – Schöneres, als neue Gebiete in Sanktuario zu erkunden und mächtige Items zu sammeln!

Zum gamona Adventskalender »

Diablo 3: Dämonische Essenz Wer in der Diablo 3 Reaper of Souls Beta unterwegs ist, dem wird nicht entgangen sein, dass für das Craften von Edelsteinen beim Juwelier neben den Goldkosten teilweise eine Menge Dämonische Essenzen fällig werden. So kostet beispielsweise das Upgrade eines Steins der Güteklasse Glänzend Sternförmig nach Marquise aktuell 100.000 Gold und satte 25 Dämonische Essenzen. Alle darüber liegenden Edelsteinklassen, also die Imperialen und Royalen, kosten neben dem Goldpreis hingegen nur ein "Death's Breath" pro Stein, ein Expansionsmaterial, das von den Elitegegnern und Bossen in RoS zuhauf droppt.

Blizzards CM Wuluxar stellte nun auf Anfrage eines Spielers hin klar, dass es sich bei den Dämonischen Essenzen als Craftmaterial für Edelsteine von "Perfekt" bis "Marquise" um einen Bug handelt, der mit einem kommenden Patch behoben wird. Die Kosten an Dämonischen Essenzen sind Null. Seinen originalen Bluepost lest ihr auf der nächsten Seite.

Zum originalen Bluepost »

Im US Forum hat CM Lylirra offene Fragen zum Geisterhund-Pet und zu den extra Charakterslots geklärt, die Vorbesteller der Digital DeLuxe Edition bzw. Collector's Edition von Diablo 3 Reaper of Souls zusätzlich zur Standardversion erhalten.


Geisterhund der RoS DDE & CE

Der Geisterhund der RoS DDE & CE ist ein Vanity Pet


Der knuffige Geisterhund (engl. Spectral Hound) ist ein voll animiertes Vanity Pet, d.h. es begleitet euch lediglich, ohne Vorteile im Kampf zu gewähren. Er besitzt allerdings persönliche Merkmale wie hinter den Ohren kratzen, auf dem Boden schnüffeln, Zombieknochen ausbuddeln usw.

Der Hund ist, wie die Flügel der Classic Diablo 3 CE, ein Inventaritem (zum Beschwören des Hundes), bleibt auch beim Tod und Ausloggen aktiv, erscheint momentan aber nicht neben seinem Besitzer auf dem Charakterbildschirm (in der Lobby).

Weiterlesen »

Falls ihr mehr auf "Hardware" als schnöde Bits & Bytes steht, habt ihr jetzt auch die Möglichkeit, die Boxen-Versionen von Diablo 3 Reaper of Souls bei Amazon.de zu kaufen.


Reaper of Souls Standard Box Reaper of Souls CE Box

Um RoS Standard oder die Collector's Edition Box zu kaufen hier klicken!


Der Preis für die RoS Standard Box beträgt aktuell 39,99 € und der für die laut Blizzard limitierte(!) RoS Collector's Edition Box 79,99 €. Weitere Infos zum Inhalt der CE Box gibt's hier. Die Boxen sollen laut Amazon am Erscheinungstag 25. März 2014 ausgeliefert werden, aber in der Regel ist man dort flotter und hat das Spiel spätestens am Stichtag.

Bestellen könnt ihr über die beiden folgenden Links oder durch Klicken auf die Bilder oben und damit auch gleichzeitig eure Lieblings-Fanseite etwas unterstützen. Dafür schon mal vielen Dank im Voraus! :)

Um die RoS Standard Box zu kaufen hier klicken! »
Um die RoS Collector's Edition Box zu kaufen hier klicken! »

Seiten: 1 2 3 4 5 Vorwärts

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de