Diablo 3 Reaper of Souls: Aus Nightmare & Hell wird Torment!

von Norbert Raetz, Samstag, 12.10.2013, 15:48 Uhr

Als Nachschlag zu den gestrigen Alpha-Daten haben die Kollegen von Diablofans heute weitere sehr interessante Infos zur kommenden Diablo 3 Erweiterung Reaper of Souls gepostet.


Diablo 3: Schlüsselwächter Xah'Rith

Schlüsselwächter Xah'Rith trägt den Titel "Tormentor of the Damned"


Die interessanteste ist wohl die Neuorganisation der Spielschwierigkeitsgrade. Aus den bisher vier Stufen – Normal, Alptraum, Hölle und Inferno – werden künftig Normal, Torment und Inferno. Alptraum und Hölle wurden offenbar zusammengefasst und in "Torment" umbenannt, um wegen des ebenfalls stattfindenden Rebalancing der Spielschwierigkeit und der Einführung von Monster Power 2.0 etwaige Verwirrung zu vermeiden. Namentlich angelehnt ist "Torment" übrigens an die Tormentor-Mobs in Diablo 3 (dt. Peiniger). Wir drücken nun die Daumen, dass die deutschen Übersetzer daraus nicht "Peinlich" machen werden. 😉

Des Weiteren wurden die zunächst geplanten Stat Caps für Chance auf kritische Treffer, kritischer Trefferschaden und Angriffsgeschwindigkeit wieder entfernt. Dafür gibt's, wie gestern bereits angesprochen, nach dem normalen Schwierigkeitsgrad einen heftigen Malus auf Lebensdiebstahl, der diesen Wert in Inferno auf Null senkt. Danke für den Hinweis an Ranker!

Zum Teil 4 des Diablo 3 RoS Dataming (Spoiler!) »

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de