Diablo 3: Neuer Massaker-Rekord & Triple Legendary Drop

von Norbert Raetz, Freitag, 17.05.2013, 14:20 Uhr

Mit dem Diablo 3 Patch 1.0.8 ist dank der erhöhten Monsterdichte ab MP1 Inferno zweifelsohne eine neue "Ära" angebrochen, die endlich das Hack & Slash Endgame-Feeling vermittelt, dass die Fans so lange vermisst haben.


Diablo 3: Neuer Massaker-Rekord & Triple Legendary Drop

King Kongor auf dem Weg zu seinem 1666 Massaker-Rekord


Die neue Monsterdichte animiert freilich auch wieder zu neuen Heldentaten bzw. Rekorden, von denen es in den letzten Tagen gleich zwei erwähnenswerte gegeben hat. Zum einen hat der niederländische Livestreamer King Kongor mit teuflischen 1.666 Kills wohl einen neuen, vorläufigen Massaker-Weltrekord aufgestellt, und zum anderen droppten für den ebenfalls populären Livestreamer Moldran sage und schreibe drei Legendaries nahezu gleichzeitig (bei MP10). Letzteres Ereignis war sicher deshalb möglich, weil der Jubiläums-Magiefund-Buff Moldrans ohnehin schon maximalen Boni nochmals erhöht hat.


King Kongors neuer Massaker-Rekord


Moldrans Triple Legendary Drop


Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de