Diablo 3 1.0.7: News zu Rubinen & Tränenförmigen Edelsteinen

von Norbert Raetz, Montag, 04.02.2013, 11:27 Uhr

Diablo 3 Edelsteine Zu den Edelsteinen im kommenden Diablo 3 Patch 1.0.7 gibt es zwei Neuigkeiten zu vermelden. Zunächst einmal werden sämtliche Rubine der Einfachheit halber künftig dieselbe Schadensberechnung erhalten und nicht mehr zwischen hochstufigen (tränenförmigen) und niedrigstufigen Steinen unterschieden. Im Zuge dieser Änderung werden alle niedrigstufigen Rubine gebufft, um entstandene Nachteile auszugleichen. Der Designphilosophie nach sollen einige, aber nicht alle Charakter-Builds demnächst Rubine im Waffenslot bevorzugen.

Die zweite Neuigkeit betrifft die tränenförmigen Edelsteine (engl. Marquise Gems) im Allgemeinen. Diese werden bekanntlich accountgebunden sein, während es die Rezepte zu deren Herstellung nicht sind. Wird ein solcher tränenförmiger Edelstein in die Ausrüstung eingesetzt, wird der betreffende Gegenstand ebenfalls temporär accountgebunden (damit die Steine nicht auf diesem Wege gehandelt werden können). Nach dem Entfernen des Steins durch den Juwelier wird der Gegenstand aber wieder freigeschaltet.

Die vollständigen englischen Blueposts lest ihr auf der nächsten Seite.


Rubine in Patch 1.0.7:

We’ve been listening to your feedback, and we agree it’s weird for different rubies to function differently, especially if it’s hard to tell the difference. Based on this, we’ve decided that going forward, all rubies will use the new calculation, and we’ll be buffing all rubies to account for the difference in calculation. We’re still in the process of evaluating what we want the final numbers to be for patch 1.0.7 once it goes live, but our design philosophy remains that some but not all builds should prefer using rubies in the weapon slot.

The whole point of a PTR is to test things out, and we appreciate all the feedback so many of you have taken the time to write up. At the start of the PTR, Marquise Rubies were definitely looking stronger than we wanted initially, and as a result of the new calculation, we’ll likely have to further refine them so that we can get them to where we’d like Marquise Rubies to be.

Quelle

Tränenförmige Edelsteine in Items:

As noted in the patch 1.0.7 PTR patch notes, Marquise gems should be account-bound, although the designs for them are not account-bound.

There’s currently a bug on the PTR, however, that’s causing some slippery Marquise gems produced by Covetous Shen not to be account-bound. But we've had a chat with him, and those gems should become account-bound shortly as well – either in a future PTR build or once 1.0.7 launches.

(Note: Socketing a Marquise gem into an item will make that item temporarily account-bound. Once the gem is unsocketed, though, the item will no longer be bound.)

Quelle

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de