Diablo 3: Monsterdichte in Akt 1 & 2 soll erhöht werden

von Norbert Raetz, Donnerstag, 24.01.2013, 17:30 Uhr

Mit dem kommenden Diablo 3 Patch 1.0.7 sollte u.a. auch die Monsterdichte in Akt 1 & 2 soll erhöht werden, hat es aber nicht geschafft. Diesbezüglich werden wir auf einen künftigen Patch warten müssen, wei Blizzard jetzt bekannt gab.

Zombie

Monster en masse: Zombie "Patch" im Hain des Wehklagens (Akt 1)


Anlass zur Kritik an (vermeintlich) zu wenig Monstern in Akt 1 & 2 sowie 4 gab die sog. Alkaizer-Route (inkl. Varianten) in Akt 3, die bei den "Effizienz-Dogmatikern" als das Nonplusultra in punkto Item farmen gilt. Nun hat der Newsautor hier bewusst den Begriff "Dogmatiker" gewählt, denn es ist höchst fraglich, in einem Spiel alles der Effizienz unterwerfen zu wollen, auch in einem Hack & Slash Game wie Diablo.

Ein Hack & Slash Game lebt nicht nur von Beute, sondern auch von Varianz. So ist es z.B. in Akt 1 & 2 durchaus möglich, eine Art "Alkaizer-Route" auszumachen, ohne die Integrität und Atmosphäre der einzelnen Zonen zu bschädigen. Es wäre in meinen Augen nicht wünschenswert, nun hinzugehen und einfach die Monsterdichte zu erhöhen. Ich mag die leicht verstreuten Zombieansammlungen in Akt 1 oder auch mal etwas weitläufigere Zonen wie die Oase und die Sande in Akt 2, ohne dass mir alle paar Meter ein Monster Beine macht. Besonders Anfänger und Gelegenheitsspieler könnten sich schnell überfordert fühlen, wenn das plötzlich anders wäre.

Wenn es – im Vergleich zu Akt 3 – um das schnellere Einsammeln der Mut der Nephalem-Buffs geht, würde ich woanders ansetzen. Wie wäre es damit, die zahlreichen, zufälligen Mini-Dungeons bzw. Keller in Akt 1 & 2 gescheit zu bestücken, z.B. ab Inferno garantiert mit einem Elite-Pack? Wie sieht's mit den vielen einzigartigen Monstern aus? Die könnten härter sein, dafür besser droppen oder aber mindestens einen Mut der Nephalem-Buff beim Töten geben. Es gibt da durchaus Möglichkeiten, ohne dass man einfach die Monsterdichte erhöht.

Den Kommentar von Blizzard lest ihr auf der folgenden Seite. Wie steht ihr zu diesem kontroversen Thema?


Erhöhte Monsterdichte in den ersten beiden Akten hat es zwar nicht in Patch 1.0.7 geschafft, ist aber auf unserer Liste der Dinge, die wir in Zukunft anpacken wollen. Viele von uns spielen ebenfalls hauptsächlich die bekannten Gebiete aus Akt 3 und können eure Argumente sehr gut nachvollziehen.

Damit möchten wir auf keinen Fall versprechen, dass an einem sonnigen Tag in der Zukunft alle Gebiete in allen Akten 100% gleichwertig sind. Zu einem gewissen Grad sollten sie aber vergleichbar sein und im Moment sind die Differenzen zu groß.

Gibt es bestimmte Gebiete/Routen in den ersten beiden Akten, die ihr besonders gerne spielt und gerne zu euren Farmgebieten zählen würdet? — Quelle

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de