Diablo 3 Video: Why Your Item Drops Suck

von Norbert Raetz, Montag, 09.07.2012, 21:05 Uhr

Tja, warum sind die Items, die für mich droppen, so besch*ssen? Bevor wir zur Beantwortung dieser Frage kommen, möchte ich im Vorfeld erst mal ein paar grundsätzliche Dinge zum Diablo 3 Spielkonzept klarstellen bevor ich das Wort an "Kripparrian" übergebe.

ilvl 63 Speer ilvl 63 Schild

"Ready for Act 2" Gear: Der Lohn nach ca. 40 Leoric Feste/Butcher Runs


Angesichts der Vielzahl "Heulthreads", die derzeit vor allem die offiziellen Diablo-Foren füllen, muss man davon ausgehen, dass den meisten das Diablo-typische, komplett zufällige Itemgenerierungs-System fremd ist, denn als Diablo-Veteranen wüssten sie es definitiv besser. Obwohl man bei Diablo neuerdings auch von "Tiers" (Stufen) oder gar "Sets" bei den Items spricht, haben diese im Gegensatz zu MMO's wie WoW keine verbindliche Mächtigkeit hinsichtlich der darauf befindlichen Stats oder Attribute. Man kann zwar davon ausgehen, dass ilvl 61 bis 63 Items potenziell die besten Stats haben, aber eine Garantie gibt es nicht.

Ferner kann man in Diablo auch nicht brav "Marken" in Dungeons, Raids oder PvP-Schlachtfeldern sammeln und sich dann am Ende der Woche bei einem Händler ein aktuelles Item des Tiers X kaufen, so wie es in MMO's gang und gäbe ist. Wer auf diese Weise relativ bequem seine Früchte ernten will, der muss ein MMO für über 100 Euro im Jahr abonnieren, dann bekommt er all das bei wenig Aufwand quasi frei Haus. So funktioniert aber Diablo nicht. Wer es hier ohne Zuhilfenahme des (Echtgeld-)Auktionshauses weit bringen will, der muss wegen der hohen Zufälligkeit bei der Itemgenerierung, die allenfalls durch Sockel/Edelsteine etwas gemildert wird, richtig "schuften". Der Pluspunkt bei der Sache ist, dass man das Spiel einmal kauft und ansonsten gratis im Battle.net zocken kann. Das ist der Deal, und wer dies nicht mag -> siehe oben.

Und nun zum eigentlich Thema. Auf der folgenden Seite erklärt euch Kripparrian gut verständlich warum Diablo nur was für echte "Hardcore-Grinder" ist, die die ewige Item-Hatz zu schätzen wissen und sich jedesmal über noch so kleine Fortschritte richtig freuen können, weil ihre Ausdauer endlich belohnt wurde.


Kripp erklärt die Funktionsweise der Itemgenerierung in Diablo 3

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de