US Echtgeld-AH online, doch die EU muss noch warten

von Thomas Hinsberger, Mittwoch, 13.06.2012, 11:31 Uhr

Das Echtgeldauktionshaus ist mittlerweile so eine Sache für sich. Schon diverse Male verschoben, sollte es nun eigentlich mit dem letzten Patch freigeschaltet werden. Doch leider hat es das RMAH nur bis in die USA geschafft, in der EU und anderen Bereichen der Welt ist es noch nicht verfügbar.

rmah_15_06

So spricht auch der offizielle Blog auf der US Diablo III Seite davon, dass das Auktionshaus gegen harte Währung in der EU erst in der "nahen Zukunft" freigegeben werde. Der Client ist hier schon etwas genauer. Denn wenn man dort im AH auf den Button "Währung" oben rechts klickt, erscheint ein Fenster, welches uns darüber aufklärt, dass das RMAH hierzulande für den 15.06.2012 erwartet wird.

Also heißt es noch zwei Tage warten, bis wir die Möglichkeit bekommen, dieses AH zu nutzen. Warum es zu dieser Verzögerung kommt hat Blizzard noch nicht bekannt gegeben, aber immerhin ist nun (endlich?) ein Licht am Ende des Tunnels zu sehen.

Englischer Blogbeitrag zum RMAH »

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de