Diablo 3: Vorerst ohne PvP zum Launch – Sign of Release!

von Norbert Raetz, Samstag, 10.03.2012, 00:26 Uhr

"Während wir die Tage zählen, bis wir endlich den Erscheinungstermin von Diablo III verkünden können …" – Kann eine Nachricht zum Wochenende schöner beginnen? Aber Spass beiseite, quasi mit einer "Last Minute" Botschaft lässt uns das Enwicklerteam wissen, dass es das PvP aus Qualitätsgründen nicht in die erste Releaseversion von Diablo WikiDiablo 3 schaffen wird.


Sign of Release

Die Tags unter Jays Blog sind unmissverständlich:
Release im Juni – ja nee, is klar! 😉


Für die Hardcore-PvP'er ist die Nachricht wohl ein Wermutstropfen, aber für alle anderen durchaus akzeptabel, denn eine weitere Vezögerung "nur" wegen PvP wollen beide sicherlich nicht mehr. Der kommende Montag dürfte nun wirklich sehr interessant werden. Nachfolgend der Blog von der offiziellen Webseite:

Während wir die Tage zählen, bis wir endlich den Erscheinungstermin von Diablo III verkünden können, ist uns aufgefallen, dass das PvP-Spiel und dessen Systeme nicht unseren Ansprüchen genügen. Deshalb möchten wir euch heute mitteilen, dass wir uns schweren Herzens entschlossen haben, die PvP-Arena nicht in die Erstfassung zu übernehmen und sie stattdessen in einem späteren Patch nachzuliefern. Nach reichlicher Überlegung und vielen Diskussionen sind wir letztlich zu der Überzeugung gelangt, dass ein Verschieben des gesamten Spielstarts aufgrund der Probleme mit dem PvP-Modus nur die bestrafen würde, die sich auf die Kampagne und die Hauptkomponenten für den Einzelspieler- bzw. Co-Op-Modus freuen, die bereits so gut wie fertig sind. […]


Während wir weiter daran arbeiten, den PvP-Modus sein volles Potenzial entfalten zu lassen, hoffen wir, euch bis dahin mit dem Hochspielen eurer Charaktere, dem Sammeln von Gegenständen, dem Kennenlernen der Klassen und dem Perfektionieren von Charakterzusammenstellungen etwas Trost spenden zu können … damit ihr bei Ankunft der Arenen umso besser für den Kampf gewappnet seid.

Wenn der PvP-Patch dann fertig ist, wird er zahlreiche Arenakarten mit unterschiedlichen Schauplätzen und Grundrissen enthalten sowie spezifische PvP-Erfolge und ein System zur Spielersuche, mit dem ihr und euer Team schnell und einfach gleichwertige Gegner finden werdet. Außerdem wird es ein persönliches Fortschrittssystem geben, in dem belohnt wird, wer den anderen Teams am erfolgreichsten die Schädel einschlägt.

Uns ist klar, dass viele von euch den PvP-Modus sehnlichst erwarten und wir werden nach der Erstveröffentlichung unser gesamtes Augenmerk darauf richten, die Arenen so brutal, blutig, temporeich und großartig zu gestalten, wie möglich. Bis dahin widmen wir uns weiter dem Feinschliff des wahrhaft epischen Kampagnen- und Co-Op-Spiels, das euch (unserer Meinung nach) erwartet.

Wir werden euch in nächster Zeit noch viele weitere Informationen zum PvP-System zukommen lassen und freuen uns auf den Moment, in dem ihr das Spiel endlich in Händen haltet. — Quelle

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de