Jay Wilson wird den VÖ-Termin nicht auf der GDC ankündigen

von Norbert Raetz, Dienstag, 06.03.2012, 13:23 Uhr

Genau das – und nicht mehr – hat Jay Wilson heute Nacht im folgenden Tweet bezüglich der Bekanntgabe des von allen mit Spannung erwarteten Releasedatums von Diablo WikiDiablo 3 mitgeteilt:

Jay Wilson: Looking forward to #ME3 (Anm. d. Red.: Mass Effect 3). Unfortunately I'm off to GDC tomorrow. No, not to announce anything, and not sign of release. — Quelle

Es wird wohl niemand ernsthaft angenommen haben, dass sich der Game Director von Diablo 3 während einer Entwicklerkonferenz höchstpersönlich auf die Bühne stellt und sagt "Hey Leute, Diablo 3 erscheint am 17. April 2012!". Die Ankündigung wird wie immer recht unspektakulär und eventuell mit einem schicken neuen TV Spot über die üblichen Kanäle (Pressemitteilung, offizielle Webseiten, Social Media) erfolgen.

Es bleibt also beim bisher Bekannten. Blizzard-Präsident Mike Morhaime stellte "aufregende Neuigkeiten zum Releasedatum in den kommenden Wochen" während seiner Erklärung zur Entlassungswelle in Aussicht, wobei hier die Betonung ganz klar auf "aufregend" (bzw. spannend) liegt. Klingt ein Mai- oder gar Juni-Release aufregend für euch? Für mich auf jeden Fall nicht, und ich denke dass die Fans, Händler und Investoren Mike Morhaime beim Wort genommen haben, als er Ende September 2011 sagte, dass Diablo 3 Anfang 2012 erscheint. Ein zweites Mal wird man die hohen Erwartungen angesichts der aktuell wenig berauschenden Firmen-Nachrichten ganz sicher nicht enttäuschen wollen.

Hoch gehandelt als Veröffentlichungstermin wird derzeit der "Italo Leak" vom vergangenen Wochenende, dessen Quelle Activison Blizzard Italien sein soll und der den 17. April 2012 nennt. Dass Amazon.it die genannten Verkaufspreise sowie den Termin übernommen und sogleich wieder entfernt hat, spricht eher dafür dass es sich nicht um eine Spekulation handelt. Jay Wilson wollte dieses Datum weder bestätigen noch dementieren. Da auch unsere Quellen keine Veränderung melden, bleibt es also bis auf Weiteres voraussichtlich bei einem April-Release, wie wir bereits am 3. Februar 2012 noch vor der Activison Blizzard Investorenkonferenz gemeldet hatten.

Last, but not least, möchten wir auf einen weiteren aktuellen Tweet von Jay Wilson hinweisen, in die ja gerne mehr hinein interpretiert wird als eigentlich drin steht. Er sagte am vergangenen Wochenende:

Jay Wilson: My weekend was pretty good. Lot of work on the game mostly. — Quelle

Jetzt mal ehrlich: Sieht so das Wochenende eines Chefs aus, der plant sein Spiel erst im Sommer zu veröffentlichen?

Vom 13. bis 15. März findet das "Mists of Pandaria" Presseevent statt, bei dem Blizzard die Werbetrommel für den Goldesel WoW rühren wird. Das NDA für die Infos vom Event fällt am Montag, den 19. März. Da wäre es beispielsweise eine richtig gute Idee, Diablo 3 am Montag davor (12. März) anzukündigen und in der folgenden Woche zusammen mit den "Mists of Pandaria" Infos nochmal ordentlich Reklame für den WoW Jahrespass zu machen. Beim Kauf des Passes gibt's nämlich nicht nur garantierten Zugang zur "Mists of Pandaria" Beta, sondern Diablo 3 gratis oben drauf. Also "keep cool", das Datum wird kommen – entweder noch in dieser Woche während der derzeit laufenden Messen GDC und CeBIT, oder kurz danach. 😉

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de