Newsflash: Skill-Boni, Runen-Sets, Sockel & Machinima-Tool

von Norbert Raetz, Mittwoch, 28.09.2011, 21:16 Uhr

In den letzten Tagen gab es wieder einige interessante News zu Diablo WikiDiablo 3, die wir an dieser Stelle kurz für euch zusammenfassen wollen.

Zunächst einmal stellte CM Bashiok klar, dass die klassenfremden sog. Off-Skills auf Items, die sich in Diablo WikiDiablo 2 "Lord of Destruction" grosser Beliebtheit erfreuen, momentan kein Thema für Diablo 3 sind. Einzelne Skillboni wie z.B. für den Hieb des
Diablo WikiBarbaren sollen kommen, aber extrem starke, ja übermächtige Items à la Diablo WikiRätsel-Rüstungen mit eingebautem Teleport werden bis auf Weiteres "Traum"-Items bleiben. — Quelle

Passend zum Thema Runen gab es eine weitere News: Runenstein-Sets mit speziellen Boni, die sich aus der Kombination der Steine ergeben – das Pendant zu den Diablo WikiRunenworten in Diablo 2 also – wird es in Diablo 3 beim Release zunächst nicht geben. Über diese zusätzlichen Individualisierungsmöglichkeiten wird aber mit Hinblick auf Erweiterungen zum Spiel diskutiert. — Quelle

Ein verwandtes Thema drehte sich um die Sockel für Edelsteine: In Diablo 3 können Sockel – wie bei Diablo 2 – ein magischer Affix sein oder von einem Diablo WikiSchmied nachträglich angebracht werden. Ein Leser stellte den Wert des magischen Sockel-Affixes in Frage, denn ein zusätzlicher Sockel vom Schmied würde "oben drauf" dazu kommen, während im ersten Fall ggf. ein mächtiger Affix wegen des magischen Sockels entfällt. CM Bashiok fügte hinzu, dass Sockel stets mehr Individualisierung zulassen (auch mehrfach nach Entfernen des Edelsteins), so dass wegen der hohen Zufälligkeit der Affixe unter dem Strich der Sockel-Affix im Allgemeinen höher zu bewerten ist. — Quelle


Das erste Machinima-Tool für Diablo 3 ist bereits in Arbeit


Last, but not least, gibt's noch eine interessante News aus der Welt der User-produzierten "Spielfilme": Auf YouTube ist ein kleines Video erschienen (siehe oben), dass die Portierung von Diablo 3 in das bekannte WoW Machinima-Tool demonstriert. Auch wenn Diablo 3 als isometrisches Spiel natürlich nicht die perspektivischen Freiheiten wie das MMO World of WarCraft bietet, zeigt der Clip doch ein gewisses Potential für Machinimas. Wir dürfen also gespannt sein, wie die Entwicklung dort weitergeht. — Quelle

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de