Diablo 3: Originalversion ab 15 Jahren in Australien

von Norbert Raetz, Montag, 05.09.2011, 15:04 Uhr

Diablo 3: Originalversion in Australien ab 15 Jahren Wie das Onlinemagazin Gamepron meldet, wurde die originale, unmodifizierte Version von Diablo WikiDiablo III in Australien (Übersee) jetzt von der zuständigen Behörde, das Australian Classification Board (ACB), für das Spielen ab 15 Jahren freigegeben.

Die "Aussies", die notorisch streng mit ihren Spiele-Klassifikationen sein sollen und nicht sonderlich gerne Blut und Gewalt in den dort veröffentlichten Spielen sehen, haben dem kommenden Hack&Slash-Hit aus dem Hause Blizzard damit eine recht jugendfreundliche Wertung verpasst. Hier gibt es eine Tabelle, wie sich die Game-Ratings der verschiedenen Länder ungefähr zueinander verhalten. Das 15+ in Australien entspräche demnach entweder einer Freigabe ab 12 oder aber erst ab 16 Jahren in Deutschland.

Dass die Absegnung bereits Anfang September erfolgte, deutet laut Gamepron auf eine baldige Veröffentlichung hin. Frühere Blizzard-Titel sollen etwa 4 Monate vor Release zur Bewertung an die Behörde übergeben worden sein, was auf ein VÖ-Datum spätestens Mitte Januar 2012 schliessen lässt. Da dieser Termin aber denkbar ungünstig ist, bleiben das lukrative Weihnachtsgeschäft 2011 und damit ein Release im Dezember vor den Feiertagen nach wie vor die wesentlich wahrscheinlichere Option.

Quelle: Gamepron

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de