Diablo 3 Beta: Weiteres Update des Beta Opt-Ins erforderlich!

von Norbert Raetz, Freitag, 26.08.2011, 20:10 Uhr

Ab sofort steht unter dem Beta-Profil eures Battle.net-Accounts ein neues Systemcheck-Tool zur Verfügung, mit dem ihr unbedingt nochmal eure Systemeinstellungen übertragen solltet, sofern ihr an einer Teilnahme bei der Diablo WikiDiablo 3 Beta interessiert seid.

Der Grund dafür ist, dass das neue Tool (Datei "SystemCheck_deDE.exe") jetzt zusätzlich eine Diablo III Pre-Release Test-Vereinbahrung vorschaltet, die von euch per Mausklick zu "unterschreiben" ist. Schaut also nochmal vorbei, damit ihr auch garantiert korrekt vorgemerkt werdet!

Zum Beta-Profil eures Battle.net-Accounts »


DIABLO® III

PRE-RELEASE® TEST-VEREINBARUNG

LESEN SIE BITTE DIE NACHFOLGENDE VORVERÖFFENTLICHUNGSTESTVEREINBARUNG DURCH, BEVOR SIE DIESES SOFTWARE-PROGRAMM INSTALLIEREN. WENN SIE NICHT ALLEN BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG ZUSTIMMEN, DÜRFEN SIE DIESES SOFTWARE-PROGRAMM NICHT INSTALLIEREN.

Diese Vorveröffentlichungsversion des „DIABLO® III“-Softwareprogramms und alles dazugehörige Material oder jede dazugehörige Dokumentation (zusammen als das „Spiel“ bezeichnet) sind das urheberrechtlich geschützte Werk von Blizzard Entertainment, Inc. („Blizzard“) oder seiner Zulieferer. Jede Nutzung dieses Spiels unterliegt den Bedingungen dieser Vereinbarung. Der „Diablo® III“-Vorveröffentlichungstest (der „Test“) stellt eine eingeschränkte Gelegenheit dar, während derer gewissen, ausgesuchten Personen („Testern“) die Möglichkeit gegeben wird, die Vorveröffentlichungsversion des „Spiels“ zu testen. Wenn Sie von Blizzard als Tester ausgesucht wurden, den unten aufgeführten Eignungsanforderungen entsprechen und den Bedingungen dieser Vereinbarung zustimmen, wird Ihnen die Möglichkeit gegeben, das Spiel zu testen.

1. Berechtigung. Ihre Berechtigung, an diesem Test teilzunehmen, hängt von den folgenden Bedingungen ab:

(i) Sie wurden von Blizzard als Tester ausgesucht;

(ii) Sie müssen einen Battle.net®-Account registriert haben, der nicht negativ vorbelastet ist (der „Account“) und Sie stimmen den Battle.net-Nutzungsbedingungen über die gesamte Dauer des Tests hinweg zu;

(iii) Sie gelten im Land Ihres Wohnsitzes als volljährig;

(iv) Sie stimmen ausdrücklich zu, dass Sie es Blizzard zur Ermittlung der Berechtigung für den Test erlauben, vor der Registrierung für den Test Hardware- und Softwareinformationen von Ihrem Computersystem (das „System“) abzurufen, damit Blizzard entscheiden kann, ob Sie ein berechtigter Teilnehmer am Test sind; und

(v) das System, welches Sie zur Teilnahme am Test verwenden, muss den Anforderungen entsprechen, die Blizzard für den Test als notwendig erachtet.

Bitte beachten Sie, dass Blizzard das Recht hat, die benötigten Systemanforderungen zu jeder Zeit während des Tests zu ändern, und sollte Ihr System zu irgendeiner Zeit während des Tests nicht den von Blizzard für den Test festgelegten Anforderungen entsprechen, kann Blizzard eigenmächtig entscheiden, dass Sie nicht berechtigt sind, weiterhin am Test teilzunehmen.

2. Lizenzgewährung. Gemäß den hier enthaltenen Bedingungen gewährt Blizzard hiermit eine Lizenz und das Recht zur Installation und Nutzung einer (1) Kopie des Spiels für die Nutzung durch Sie auf einem (1) Computer, den Sie an Ihrem Wohnsitz besitzen oder kontrollieren, zu dem alleinigen Zweck, das Spiel zu testen. Diese Lizenz ist eingeschränkt, widerruflich, nicht exklusiv und kann von Blizzard jederzeit aus beliebigem Grunde widerrufen werden.

3. Verteilung des Spiels. Das „Blizzard Downloader“-Dienstprogramm verwendet die „Upload“-Fähigkeit Ihres Computers, um das Spiel an andere Teilnehmer des Tests zu verteilen. Durch Ihre Zustimmung zu den Bedingungen dieser Vereinbarung willigen Sie ein, dass Blizzard das Spiel an andere Teilnehmer des Tests unter Nutzung Ihres Systems für den „Upload“ des gesamten oder von Teilen des Spiels verteilen darf.

4. Vertraulichkeitsvereinbarung. Dieser Test sowie sämtliche seiner Bestandteile (darunter auch diese Vereinbarung in vollem Umfang) sind streng vertraulich und Sie stimmen zu, diese Vertraulichkeit nicht zu verletzen. Sie stimmen zu, keine der Punkte dieser beispielhaften und keineswegs vollständigen Liste anderen zugänglich zu machen:

(i) Informationen über den Test, wie Ihre Rolle als Tester, die Länge des Tests, die Anzahl an Testern, wie Sie Tester geworden sind usw.

(ii) Informationen über das Spiel, wie dessen Aussehen und Atmosphäre, spielbare Völker, Klassen, Kampf, Magie, Kommunikation, Gruppenerstellung, Quests, Währungssystem, NSC-Interaktion, Gegenstände, Rüstungen, Waffen, Spielstabilität usw.

Blizzard behält sich das Recht vor, den Testern während des Tests zu gestatten, bestimmte Spielinformationen öffentlich zu machen. Nach einer solchen Ankündigung dürfen Sie die dadurch freigegebenen Informationen öffentlich preisgeben. Abweichend davon erlaubt Ihnen die Teilnahme am Test, jeglichen Spielinhalt, zu dem Sie Zugang haben in dem Moment öffentlich zu machen, in dem Blizzard erklärt, dass das Spiel in Ihrer Region in die öffentliche Testphase übergegangen ist.

5. Eigentumsrecht. Alle Besitzrechte, Eigentumsrechte und geistigen Eigentumsrechte im und zu dem Spiel, und alle Kopien davon sind das Eigentum von Blizzard. Das Programm ist durch Urheberrechte der USA, internationale Urheberrechtsvereinbarungen und -konventionen sowie andere Gesetze geschützt. Das Spiel kann durch Dritte lizenziertes Material beinhalten, und die Lizenzgeber dieses Materials können ihre Rechte geltend machen, sollte diese Vereinbarung auf irgendeine Weise verletzt werden.

6. Verantwortlichkeiten des Testers:

(i) Sie dürfen das Spiel weder im Ganzen noch teilweise kopieren, ablichten, vervielfältigen, übersetzen, zurückentwickeln, ihm Quellcode entnehmen, es abändern, auseinandernehmen, dekompilieren oder auf ihm basierende und von ihm abgeleitete Werke erschaffen.

(ii) Sie dürfen keine eigentumsrechtlichen Hinweise oder Kennzeichnungen von dem Spiel entfernen.

(ii) Ohne Blizzards Rechte hierunter einzuschränken, stimmen Sie zu, dass Sie unter keinen Umständen:

a) das Spiel an andere verkaufen, verleihen, verpachten, oder lizenzieren, Dritten auf keine hier nicht ausdrücklich genehmigte Art und Weise ein Sicherungsrecht am Spiel gewähren oder Vervielfältigungen von dem Spiel und/oder dem Account übertragen, oder irgendeinen Dritten das Spiel und/oder den Account benutzen lassen;

b) das Spiel oder jedwedes seiner Bestandteile für jedwede kommerzielle Zwecke nutzen;

c) Matchmaking-Dienste für das Spiel ausrichten, bereitstellen oder entwickeln oder von Blizzard genutzte Kommunikationsprotokolle auf jedwede Weise abfangen, emulieren oder umleiten, einschließlich aber nicht ausschließlich durch Protokollemulation, Tunneling, Ausspionieren von Paketen, Veränderung oder Hinzufügung von Komponenten zu dem Spiel, Nutzung eines Dienstprogramms oder jedweder anderen bereits bekannten oder zukünftig entwickelten Technik. Dies gilt für jeden Zweck, einschließlich aber nicht ausschließlich für nicht autorisiertes Netzwerkspiel über das Internet, Netzwerkspiel unter Verwendung von kommerziellen oder nicht kommerziellen Gaming-Netzwerken oder mit Zugehörigkeit zu Content-Aggregation-Netzwerken; oder

d) jedwede nicht autorisierte Verbindung zu dem Spiel ermöglichen, erzeugen oder aufrechterhalten, einschließlich aber nicht ausschließlich jedweder Verbindung zu jedwedem nicht autorisierten Server, der das Spiel emuliert oder zu emulieren versucht.

7. Einwilligung zur Überwachung. WÄHREND DES BETRIEBES KANN DAS SPIEL DEN RAM-SPEICHER IHRES COMPUTERS AUF NICHT AUTORISIERTE DRITTANBIETER-PROGRAMME PRÜFEN, WELCHE ZEITGLEICH MIT DEM SPIEL AUSGEFÜHRT WERDEN. EIN „NICHT AUTORISIERTES DRITTANBIETER-PROGRAMM“ WIE HIER VERWENDET WIRD ALS JEDE DRITTANBIETER-SOFTWARE DEFINIERT, EINSCHLIESSLICH ABER NICHT AUSSCHLIESSLICH JEDES „ADD-ONS“, „MODS“, „HACKS“, „TRAINERS“ ODER „CHEATS“, WELCHE NACH ALLEINIGER ANSICHT VON BLIZZARD: (i) BETRÜGERISCHES VERHALTEN JEGLICHER ART ERMÖGLICHT ODER VEREINFACHT; (ii) BENUTZERN ERMÖGLICHT, DIE SPIELSCHNITTSTELLE, -UMGEBUNG UND/ODER -ERFAHRUNG IN IRGENDEINER WEISE, DIE NICHT AUSDRÜCKLICH VON BLIZZARD GENEHMIGT WURDE, ZU VERÄNDERN ODER ALS HACKER DARIN EINZUDRINGEN; ODER (iii) INFORMATIONEN VON DEM ODER DURCH DAS SPIEL ABFÄNGT, „ABTRÄGT“; ODER ANDERWEITIG SAMMELT. SOLLTE DAS PROGRAMM EIN NICHT AUTORISIERTES DRITTANBIETER-PROGRAMM ENTDECKEN, KANN DAS SPIEL (a) INFORMATIONEN AN BLIZZARD ZURÜCKSENDEN, EINSCHLIESSLICH ABER NICHT AUSSCHLIESSLICH IHRES ACCOUNTNAMENS, IHRER IP-ADRESSE, DETAILS ÜBER DAS ENTDECKTE, NICHT AUTORISIERTE DRITTANBIETER-PROGRAMM SOWIE ZEIT UND DATUM, WANN DAS NICHT AUTORISIERTE DRITTANBIETER-PROGRAMM ENTDECKT WURDE; UND/ODER (b) IHRE BETEILIGUNG AM TEST BEENDEN.

8. Beendigung. Blizzard hat das Recht, diese Vereinbarung zu jeder Zeit und aus jedem Grund oder ohne Angabe von Gründen zu beenden. Bei Beendigung der Vereinbarung müssen Sie das Spiel und alle Dokumente und Materialien, die Sie von Blizzard in Verbindung mit dem Test erhalten haben, vernichten und alle Komponenten des Spiels von allen Festplatten entfernen, auf denen das Spiel installiert wurde.

9. Feedback. Während und nach dem Test kann Blizzard Ihnen die Möglichkeit geben, Blizzard Kommentare, Vorschläge und Eindrücke zum Spiel über die enthaltenen Ingame-Mechanismen zur Übermittlung von Feedback und Fehler-Berichten, dem Besuch interner Websites und Foren oder Ähnlichem zukommen zu lassen. Das Spiel kann auch ein Hilfsprogramm enthalten, mit dem das System im Fall eines Absturzes System- und Treiberinformationen an Blizzard übermittelt. Dieses Hilfsprogramm sammelt während des Absturzes Systemdaten und ermöglicht Ihnen die Übermittlung eines Berichts an Blizzard per E-Mail.

10. Bestätigungen. Sie bestätigen hiermit:

(i) dass das Spiel in Arbeit befindlich ist und Fehler beinhalten kann, welche zu Datenverlust und/oder Schaden auf Ihrem Computersystem führen können;

(ii) dass Sie vor Installation des Spiels eine Sicherungskopie Ihrer Festplatte erstellt haben oder erstellen werden;

(iii) dass Sie die notwendigen Ressourcen haben, um Ihr Betriebssystem leicht neu zu installieren und alle Daten, die verloren gegangen sein könnten, wiederherzustellen;

(iv) dass Blizzard in keiner Form haftbar ist für jedweden Verlust von oder Schaden an Ihrem System, Dienstausfällen, Software- oder Hardware-Fehlern oder jedwedem Datenverlust.

(v) dass Blizzard jede Form der elektronischen oder anderweitigen Kommunikation, die das Spiel betrifft, überwachen und aufzeichnen darf, einschließlich aber nicht ausschließlich Programmpakete, Chat, E-Mails, Forenbeiträge etc.;

(vi) dass Blizzard zu jeder Zeit während der Laufzeit des Tests aus irgendeinem Grund die vom Spiel gespeicherten Informationen löschen oder verändern darf; und

(vii) dass Blizzard Softwareprogrammdaten an Ihr Computersystem senden darf, einschließlich aber nicht ausschließlich eines Programms, welches Informationen über Prozessor, RAM, Betriebssystem, Grafikkarte und Soundkarte von Ihrem Computer sammeln und an Blizzard senden wird.

11. GARANTIEAUSSCHLUSS. OHNE BLIZZARDS HAFTUNG WERDEN IHNEN DAS SPIEL UND JEGLICHE BEGLEITENDE DOKUMENTATION „OHNE MÄNGELGEWÄHR“ UND OHNE IRGENDEINE GARANTIE ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. BLIZZARD LEHNT ALLE GARANTIEN AB, SEI ES AUSDRÜCKLICH ODER STILLSCHWEIGEND, EINSCHLIESSLICH ABER NICHT AUSSCHLIESSLICH ALLER STILLSCHWEIGENDEN GARANTIEN DER MARKTGÄNGIGKEIT ODER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK.

12. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG. BLIZZARD IST NICHT HAFTBAR FÜR JEDWEDE SCHÄDIGUNGEN, EINSCHLIESSLICH ABER NICHT BESCHRÄNKT, AUF DIREKTE, INDIREKTE, KOMPENSATORISCHE, BESONDERE BZW. UNFALL- ODER FOLGESCHÄDEN DIE AUS ODER IN VERBINDUNG MIT DIESER VEREINBARUNG UND IHRER TEILNAHME AM TEST ENTSTEHEN.

13. Rechtsbehelf Sie stimmen zu, dass Blizzard im Falle eines Bruches der Vereinbarungen in Abschnitt 2, 3, 5, 7 und 10-14 dieser Vereinbarung geschädigt würde, und Blizzard im Falle einer Verletzung einer oder mehrerer dieser Vereinbarungen das Recht hat, ohne Bindung, andere Sicherheiten oder Nachweis von Schäden, zusätzlich zu jedweden, Blizzard zur Verfügung stehenden Rechtsmitteln, jedwede sonstige, der Verletzung angemessenen Mittel, auszuschöpfen.

14. Verschiedenes Sollten die Bestandteile dieser Vereinbarung und die Nutzungsbestimmungen von Battle.net miteinander im Widerspruch stehen, gelten die Bestandteile dieser Vereinbarung anstelle derer in den Nutzungsbestimmungen von Battle.net. Blizzard behält sich das Recht vor, diese Vereinbarung jederzeit, aus beliebigem Grund und ohne Sie darüber in Kenntnis zu setzen, zu aktualisieren, modifizieren oder zu ändern. Diese Vereinbarung ist dem Recht des US-Bundesstaates Kalifornien entsprechend und zur dortigen Ausübung erstellt worden und jedwede diese Vereinbarung betreffende Streitigkeiten werden in Übereinstimmung mit den Gesetzen des US-Bundestaates Kalifornien vor einem Staats- oder Bundesgericht im US-Bundesstaat Kalifornien im County Los Angeles ausgetragen werden. Sollte irgendeine Bestimmung dieser Vereinbarung von einem Gericht oder einem Schiedsgericht, in dessen Zuständigkeit der Rechtsstreit fällt, für ungültig erklärt werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Vereinbarung davon unberührt und behalten ihre Gültigkeit. Diese Vereinbarung begründet und enthält alle rechtlichen Vereinbarungen zwischen den Parteien in Bezug auf ihren Vertragsgegenstand und hebt alle früheren mündlichen oder schriftlichen Vereinbarungen auf.

Alle Rechte vorbehalten. Diablo und Blizzard Entertainment sind in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern eingetragene Marken von Blizzard Entertainment, Inc.

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de