Heute Morgen um 4:08 Uhr MESZ erreichte das Diablo Facebook-Profil die 1-Millionen-Marke. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle zur neuen Bestmarke!


d3humbnail1


Wenn Community Manager Bashiok uns das Material zur Feier des Tages zukommen lässt, oder Blizzard vielleicht selbst ein Special veröffentlicht, erfahrt ihr es natürlich sofort hier bei uns. Stay tuned!


UPDATE:

Zur Belohnung gab es 5 offizielle Desktop Wallpager, die ihr alle auf unserer neuen Diablo III Wallpaper Wiki-Seite findet. Auch wenn die Wallpaper mit bereits bekannten Artworks hübsch aufgemacht sind, enttäuscht das Präsent an die Community doch etwas. Viele Fans haben sich da mehr versprochen, wie etwa ein neues Gameplay-Video o.ä.

Quelle: Diablo @Facebook

Jetzt wollen es die Fans aber wirklich wissen: Die letzten 25.000 Likes (dt. Gefällt mir) für das Diablo Facebook-Profil kamen in Windeseile, und mit 975.000 stehen wir nun kurz vor der mit Spannung erwarteten Präsentation beim Erreichen der 1-Millionen-Marke. Sollte es in diesem Tempo weitergehen, dürfte es am kommenden Montag oder spätestens Dienstag soweit sein. Bis dahin versorgte uns Community Manager Bashiok erstmal mit drei weiteren Bildern aus dem Diablo III-Universum, die ihr nachfolgend anschauen könnt.


d3humbnail3

d3humbnail1 d3humbnail2

Mehr Bilder und Infos gibt's in unserem Diablo III Wiki!


In der oberen Bildreihe seht ihr die Fertigkeit Wave of Force des Zauberers. Der mächtige Verteidigungs- bzw. Gegnerkontrolle-Zauber beschwört eine Welle reiner Macht, die körperlichen Schaden verursacht, Feinde zurückwirft und Geschosse abstösst.

Die beiden Artworks in der Reihe darunter sind zwar schon bekannt, gehören aber zu den schönsten der bisher gezeigten. Sowohl das Porträt des Hexendoktors (links) als auch das Panoramabild zur Akt II-Metropole Caldeum (rechts) überzeugen auf der ganzen Linie hinsichtlich Stil und Ausdruckskraft. Der Hexendoktor, der mit seinem vitalen Voodoo-Look so ganz anders als der "blasse" Totenbeschwörer aus Diablo II daherkommt, wird mit Sicherheit für mindestens genau soviel Spielspass und Flair sorgen wie sein Vorgänger.

Die Wüsten-Metropole Caldeum, die anscheinend die Hauptstadt des 2. Aktes sein wird, erinnert sehr an Lut Gholein mit seinem Palast in Diablo II. Lut Gholein gehört zu den Favoriten des Autors dieser News. Allein in der Kanalisation mit "Endboss" Radament habe ich wegen der tollen Atmosphäre zahllose Stunden mit dem Finden von magischen Gegenständen verbracht. Ich bin gespannt, ob wir auch in Diablo III wieder in den Untergrund der Stadt gehen. Das schönste Artwork zu Caldeum findet ihr übrigens gleich oben rechts auf der Caldeum-Wikiseite. Hier kommt echtes, märchenhaftes "Tausendundeine Nacht"-Feeling auf!

Quelle: Diablo @Facebook

Diablo 3: Neue Details & Videos zu Runensteinen

von Norbert Raetz, Donnerstag, 26.05.2011, 04:43 Uhr

Weitreichende Charakteranpassung ist eines der obersten Designziele bei Diablo III. Den Spielern wird eine breite Palette an Möglichkeiten zur Verfügung stehen, wie sie jede der fünf Charakterklassen anpassen und aufbauen wollen – einschliesslich Talismanen, Eigenschaften, Verstärkungen, Edelsteinen, Rüstungen, Waffen, Färbemittel, Fertigkeiten und einer Funktion, die Blizzard heute im Detail vorgestellt hat: Runensteine.


Diablo 3: Neue Details & Videos zu Runensteinen


Wie diese wichtigen Elemente funktionieren und was sie bewirken erfahrt ihr auf unserer umfangreich aktualisierten Wiki-Seite zu den Runensteinen. Dazu gibt's auch jede Menge brandneues Anschauungsmaterial, das ihr unten in der Media-Sektion auf der Seite findet. Die fünf Videos zeigen je eine Fertigkeit jeder Charakterklasse, die auf fünf verschiedene Arten modifiziert werden. Viel Spass beim Schmökern!

Übrigens, wo wir eben auch den Talisman erwähnten: Dieser wird es (inklusive den Zaubern) laut CM Bashiok wohl leider nicht mehr ins Spiel schaffen. Nach den jüngst angelaufenen internen Tests ist man zu dem Schluss gekommen, dass das gesamte System derzeit zu simpel ist, um nennenswert zum Spiel beizutragen. Man werde daher noch weiter daran arbeiten und zu einem späteren Zeitpunkt dann ein wirklich tolles Feature präsentieren (Quelle).
Auf der einen Seite ist es natürlich schade, dass die beliebten Zauber nicht von Anfang an dabei sind, auf der anderen Seite zeigt es aber auch Blizzards unbedingten Willen, das Spiel bis zum Ende des Jahres herauszubringen.

Zur "Runensteine" Wiki-Seite »

Mit 950.000 Likes (dt. Gefällt mir) ist das Diablo Facebook-Profil jetzt dicht an der 1-Millionen-Marke und damit kurz vor der nächsten "grossen" Enthüllung. Was das ist wissen wir noch nicht, aber der gute Bashiok hat uns zur Feier der neuen Bestmarke wieder zwei schicke Artworks zukommen lassen, die wir euch nachfolgend präsentieren.


d3humbnail1 d3humbnail2

Mehr Bilder und Infos gibt's in unserem Diablo III Wiki!


Während die Bilder in der Compilation der vier Barbaren-Artworks rechts bereits einzeln gezeigt worden sind, ist der Geisterhafte Krieger (engl. Spectral Warrior) auf der linken Seite neu. Er wird sicherlich die Reihen der Untoten in Diablo III verstärken und könnte sich in der Nähe des Thronraums des Skelettkönigs tummeln. Bisher ist allerdings noch nichts Offizielles über ihn bekannt, aber wem die Haare so zu Berge stehen, muss wohl so furchtbar sein, dass es ihn beim Blick in den Spiegel vor sich selbst graust. Und da sagt man immer Geister hätten kein Spiegelbild. 😉

Quelle: Diablo @Facebook

Diablo 3: Der Skelettkönig Leoric

von Norbert Raetz, Mittwoch, 18.05.2011, 22:56 Uhr

Bei 925.000 Likes (dt. Gefällt mir) für das Diablo Facebook-Profil erwacht selbst der Skelettkönig aus seinem untoten Nickerchen und präsentiert sich uns auf einem schmucken neuen Artwork!


d3humbnail1

Mehr Bilder und Infos gibt's in unserem Diablo III Wiki!


Der Skelettkönig (engl. Skeleton King) ist ein Bossmonster in Diablo III. Es handelt sich dabei um den jetzt untoten König Leoric, der trotz seiner Niederlage während der Ereignisse in Diablo I abermals an das Reich der Sterblichen gebunden ist.

Auf der Wiki-Seite zum Skelettkönig findet ihr alle bisher bekannten Infos zum Boss sowie weitere Bilder und ein Video. In unserem Bestiarium findet ihr ausserdem jede Menge Infos zu anderen Monstern in Diablo III.

Quelle: Diablo @Facebook

Im 9. Diablo Podcast unserer US-Schwester Diii.net dreht sich alles um das brandaktuelle Thema Begleiter, die am vergangenen Wochenende erstmals vorgestellt wurden.

Der Diablo Podcast


Moderator Flux und ein paar "Die Hard"-Diablo-Spieler unterhalten sich über die Details des neuen Diablo III-Features und diskutieren dabei u.a. die wichtige Frage: Was macht es für einen Sinn, ein so aufwändiges System zu implementieren, wenn es ohnehin nur im Einzelspieler-Modus und im normalen Schwierigkeitsgrad nutzbar ist? Hebt sich Blizzard die "Alptraum"- und "Hölle"-Söldner etwa aus kommerziellen Gründen für die kommenden Expansionen auf?

Den englischsprachigen Podcast könnt ihr euch unter dem Link im Anhang herunterladen. Viel Spass beim Zuhören!

Hier geht's zur 9. Episode des Diablo-Podcast (EN) »

Blizzard hatte versprochen, noch vor dem Start der Diablo III Beta im 3. Quartal 2011 sämtliche Hauptfeatures bzw. Spielsysteme aus Diablo III vorzustellen und sie halten Wort: An diesem Wochenende zeigten die Kalifornier erstmals das Begleiter-System (engl. Followers), das die aus Diablo II bekannten Söldner ablösen wird.


d3humbnail1

Gestatten: Zauberin Eirena, Templer Kormac und Schuft Lyndon zu Euren Diensten!


Im Gegensatz zum Vorgänger wird das System aber wesentlich ausgefeilter sein und auch zur Story des Spiels beitragen, die laut den Entwicklern dieses Mal einen wirklich hohen Stellenwert besitzt. Die "modernen Söldner" haben ihre eigenen Hintergrundgeschichten, frei wählbare Fertigkeiten wie die Charakterklassen und spezielle Ausrüstungsmöglichkeiten, um eure individuellen Spielstile besser zu unterstützen.

Da das Infopaket mit genauen Details zum System, vielen Screenshots und sogar einem Preview-Video recht umfangreich ist, haben wir unser Diablo III Wiki gleich entsprechend erweitert und alles auf den folgenden Seiten zusammengefasst:


Die Namen der Fertigkeiten der einzelnen Begleiter und die benötigten Level sind bereits bekannt, die Beschreibung der Skills steht allerdings noch aus. Diese werden ins Wiki eingepflegt sobald sie bekannt sind. Bis dahin erst mal viel Spass beim Schmökern durch die aktuellen Infos!

Diablo 3: Item-Farben & Traitpunkt-Intervalle

von Norbert Raetz, Donnerstag, 12.05.2011, 18:59 Uhr

Im schier endlosen Strom der Hashtag-Promos auf dem Diablo Twitter-Kanal gab es dieser Tage auch mal wieder ein paar interessante Infos, die wir nachfolgend für euch zusammengefasst haben.

Die erste betrifft die Gegenstände in Diablo III bzw. deren Farbe. Man hat die Farben erneut geändert und sich nun für eine Farbmischung aus Diablo II und World of Warcraft entschieden. Legendäre Items sind Orange, Rare sind Gelb, Magische sind Blau, Runensteine sind Lila und Quest-Items haben eine grüne Farbe.

Des Weiteren wird es von den sog. Traits (dt. Charaktereigenschaften oder Merkmale), die künftig die passiven Fertigkeiten einer Klasse repräsentieren, weniger als bisher geplant geben. Sollte es zuvor noch jeden 2. Stufenaufstieg eine neue passive Fertigkeit geben, wird das künftig nur noch bei jeder 3. Stufe der Fall sein. Begonnen wird bei Charakterlevel 3, was dann insgesamt 19 Traitpunkte auf der derzeitigen Maximalstufe 60 macht.

Quelle: Diablo @Twitter

Das Thema der 8. Ausgabe des Diablo Podcast unserer US-Schwester Diii.net ist – wie sollte es auch anders sein – (fast ausschliesslich) der Diablo III-Beta gewidmet, die gestern für das 3. Quartal 2011 angekündigt wurde.

Der Diablo Podcast


Moderator Flux hat ein paar "Die Hard"-Diablo-Spieler um das Mikrofon versammelt und schnackt ganz locker mit ihnen über die gestrigen Ereignisse und die Erwartungen, die man hat.

Den wie immer unterhaltsamen, englischsprachigen Podcast könnt ihr euch unter dem Link im Anhang herunterladen. Viel Spass beim Zuhören (und Träumen von einem Betazugang)! :)

Hier geht's zur 8. Episode des Diablo-Podcast (EN) »

Auf der derzeit noch laufenden Activison Blizzard Aktionärsversammlung für das erste Quartal 2011 hat Blizzard-Präsident und Mitbegründer Mike Morhaime heute Abend nach 3 langen Jahren des Wartens seit der Erstvorstellung von Diablo III auf dem Worldwide Invitational 2008 erstmals den baldigen Beginn der Beta in Aussicht gestellt.

Das Entwicklerteam habe jetzt mit den firmenweiten Live-Tests begonnen, das Spiel sähe grossartig aus und das Ziel sei nach wie vor ein Release im 4. Quartal 2011, allerdings nur wenn man mit der Qualität zufrieden ist. Als Termin für die Beta wurde das 3. Quartal 2011 genannt, also zwischen dem 1. Juli und 30. September.


Der Diablo Podcast


Nachfolgend nochmal die Bestätigung von CM Bashiok, die wir soeben erhielten (den obligatorischen Disclaimer inklusive):

The 3rd quarter reference in the earning's call today was a calendar quarter, meaning that we're aiming to launch the Diablo III beta between July 1st and September 30th. Keep in mind that it's our current goal, and of course that can change as development continues.

Besucher der BlizzCon 2010, die das Glück hatten einen der 1.000 verlosten Betakeys zu gewinnen, werden automatisch eine Einladung erhalten. Spieler von Blizzard-Games, die Interesse an der Teilnahme haben, können sich nach Erstellung eines Battle.net-Accounts (falls noch nicht vorhanden) über den Menüpunkt "Betaprofil-Einstellungen" für den Test von Spielen bewerben. Hier kreuzt ihr bei der Bewerbung einfach Diablo mit an. Mit etwas Glück erhaltet ihr auf diesem Wege eine Einladung. Weitere Details zur Beta werden bekannt gegeben, sobald der Starttermin näher rückt.

Quelle: Activison Blizzard Konferenz Q1/2011

Seiten: 1 2 Vorwärts

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de