Blizzard empfiehlt, keine Offline-Charaktere zu erstellen

von Jade, Donnerstag, 28.10.2010, 12:54 Uhr

Wie auch bei Starcraft 2 wird Diablo 3 einen Offline-Spielmodus haben – doch Blizzards Communitymanager Bashiok rät davon ab, ihn zu nutzen. Im offiziellen Forum antwortete er auf einen Beitrag, in dem es um eine Aussage auf der Blizzcon ging: nämlich, dass der Singleplayer-Teil doch faktisch auch online stattfinde. So werde es laut Bashiok definitiv einen echten offline Singleplayer-Modus geben, doch weil der Charakter dabei ausschließlich offline genutzt werden kann, sei das für Spieler später frustrierend.

A lot of us, myself included, and probably a lot of you and your friends had the exact same Diablo II experience. You get the game, start playing, your friend says let's try co-op, and when you log in your characters aren't there. That's actually an experience that can cause someone to stop playing the game. Maybe you or I let out a huge sigh, and maybe a brief mourning period after realizing the last 60 hours were completely wasted, but we pressed on.

Damit euch nicht dasselbe wie Bashiok widerfährt, solltet ihr also auf den offline-Modus verzichten und stattdessen lieber immer online spielen.

Quelle: Offizielles Battle.Net-Forum (englisch)

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.1

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de