Diablo 3: Zusammenfassung Gameplay Panel

von Norbert Raetz, Samstag, 23.10.2010, 03:28 Uhr

Auf dem Diablo 3 Gameplay Panel war selbstverständlich der kurz zuvor präsentierte Dämonenjäger das Hauptthema.

Hier erfuhren wir gleich zu Beginn, dass die neue Klasse tatsächlich die erste Diablo 3-Klasse war, man sich aber über das Konzept anfangs noch nicht ganz einig war. Die Veteranen unter euch werden sich erinnern, dass die Amazone in Diablo II das ebenfalls gewesen ist. Dieser bisher noch fehlende Fernkämpfer-Archetyp sollte schliesslich ein mit Fallen, trickreichen Geräten (Gadgets), Nahkampffähigkeiten und Schattenmagie aufgewerteter konventioneller Jäger werden. Schnell, flexibel und tödlich musste er sein, mittelalterlich, dunkel und mysteriös, mit einem guten Schuss dämonischer Besessenheit die ihn immer wieder antreibt, sich fortwährend an denen zu rächen die sein jetziges Leben bestimmten.

Die Fähigkeiten des dämonischen Helden sollen seinen Charakter bestmöglich unterstreichen. Seine Hauptwerkzeug sind Bögen und Armbrüste, von denen er sogar zwei gleichzeitig schwingen kann, und von Schattenmagie versteht er mehr als jeder andere Held. Ein Bild von den charakterischen Fähigkeiten könnt ihr euch am besten in den fünf zugehörigen Dämonenjäger-Vidoes machen.


Das Fertigkeiten User Interface ist abermals komplett überarbeitet worden, da es zuvor nach Meinung der Entwickler zu unhandlich und überwältigend war. 7 unterschiedliche Fertigkeiten werden jetzt in dafür vorgesehenen Slots platziert, und alle weiteren Infos können dann von dort aus abgerufen werden.

Jede Klasse wird künftig neue Klassenskills erhalten, die die Flexibilität weiter erhöhen. Vom Typ her gleichen einige den sog. "oskills" in Diablo II, sind also eigentlich "klassenfremd" im weitesten Sinne. So erhält der Barbar z.B. eine starke Fernkampffähigkeit (Ancient Spear) oder der Hexendoktor eine Art Teleport (Spirit Walk).

Die vormals passiven Fertigkeiten heissen nun Traits. Sie sind von den aktiven Fertigkeiten getrennt und dienen der Charakterindividualisierung durch das Setzen von Schwerpunkten. Sie erlauben die Änderung von Kernattributen sowie Mechaniken und werden beim Level-Up verfügbar. An dieser Stelle legt der Spieler künftig also seinen "Build" fest, wie etwa einen sehr starken Berserker-Barbaren. Abschliessend wurde erwähnt, dass die Traits noch nicht fertig sind.

In Diablo 3 wird es auch wieder Zauber geben. Untergebracht werden sie im sog. Talismann anstatt im Inventar wie in Diablo II. Zwecks besserer Charakterindividualisierung sind sie auf die Änderung von Kernattributen fokussiert.

Über Runen wird künftig die weitgehendste Individualisierung des eigenen Charakters möglich sein. Sagenhafte 96.886.969.344 unterschiedliche Kombinationsmöglichkeiten je Klasse sollen hier möglich sein. Es wird 5 Typen von Runen geben: Crimson, Indigo, Obsidian, Golden und Alabaster. Die Wirkung ist klassenabhängig. So kann z.B. eine Obsidian-Rune Gegner verlangsamen oder stunnen und eine Indigo-Rune schnelleres Feuern oder Blitzangriffe ermöglichen. Das hängt davon ab, wer sie auf welchen Skill anwendet. 7 Ränge je Rune wird es gegeben, und je höher sie ist, desto "verrückter" werden die Resultate. Als Beispiel wurde ein Hexenmeister mit einer Monster fressenden Riesenkröte (anstatt den Standardpets) gezeigt, was auf einige sehr spassige Anwendungen hindeutet.

Schliesslich wurden noch die Kampfarenen vorgestellt. PvP wird in Diablo 3 einen wesentlich höheren Stellenwert haben, ohne allerdings das PvE negativ zu beeinflussen. Die rundenbasierten Team-Matches finden in geschlossenen Arenen statt, und gespielt wird um Punkte, Titel, Erfolge, PvP-Equipment usw. Für das Battle.net wird es dann auch ein Matchmaking System und ein Ranking geben.

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de