Bashiok über Inventarmanagment und Beute

von Jade, Dienstag, 13.10.2009, 10:15 Uhr

Auch heute hat der gute Bashiok ein neues Häppchen aus Diablo 3 für uns. Wer erinnert sich nicht an die Loot-Orgien in Diablo 2, wo man immer ebenso lang mit Beute aufsammeln beschäftigt war, wie mit kämpfen. Mit Diablo 3 wird dieses System deutlich einfacher werden.

Laut Bashioks neusten Posting wird nun Gold automatisch eingesammelt, sobald ihr in die Nähe lauft. Das hat den Vorteil, dass ihr euch nicht mehr für jede Münze einzeln bücken müsst. Bei Blizzard möchte man aber das Inventarsystem trotzdem nicht automatisieren. Der Spieler soll noch immer gezielt Entscheidungen treffen, was er für Gegenstände mitnimmt und welche er liegen lässt.

We want inventory management to include player choice and interaction, and so while we're definitely not opposed to new ideas and while we're certainly drawing inspiration from many places, we want to maintain that inventory management doesn't become an automated process.

Quelle: Offizielle Battle.Net-Foren

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de