Martens und Love im gamona-Interview

von Jade, Freitag, 28.08.2009, 18:01 Uhr

Die Blizzcon war ein wahrhaft weltbewegendes Ereignis in der Spielebranche. Doch auch abseits von WoW gab es jede Menge Neues zu Starcraft und natürlich Diablo 3. Wir haben uns mit Kevin Martens, Lead Content Artist, und Julian Love, Lead Technical Artist, für ein Interview zusammengesetzt.

Die Themen dabei reichen kreuz und quer durch die heiß diskutieren Fragen von Diablo 3. Ob nun der Stil der Farben, eine öffentliche Beta, Endbosse oder der Mönch, wir haben kein Thema ausgelassen.

gamona: Könnt ihr etwas zu den Zwischensequenzen sagen, deren Gesamtlänge und Präsentation? Wann werden die Spieler sie zu sehen bekommen und wie lange wird das dann dauern? Kevin Martens: Das wurde bisher noch nicht entschieden, da die Zwischensequenzen immer noch in Arbeit sind. Der momentane Plan ist, sie am Anfang und am Ende eines Akts zu zeigen, aber der genaue Aufbau steht noch nicht fest.

Das gesamte fünfseitige Interview könnt ihr auf Deutsch auf unserem Portal gamona.de finden.

zum Interview auf gamona

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de