Diablo 3, ein Spiel für Erwachsene?

von Whooper, Dienstag, 26.08.2008, 15:40 Uhr

Nachdem es eine Zeit lang relativ ruhig war und sich alles auf Lead Designer Jay Wilson konzentrierte, hat sich nun auch wieder Community Manager Bashiok in den Battle.net Foren zu Wort gemeldet. Selbstverständlich blieb sein Posting unserem Forenkobold nicht lange verborgen.

Bashiok berichtet darin, dass man für den amerikanischen Markt eine Mature-Freigabe (ab 17 Jahren) anstreben würde. Da es diese Einstufung in Deutschland nicht gibt, läuft hierzulande wohl alles auf eine 18er-Kennzeichnung hinaus. Wird Diablo 3 also ein reines Erwachsenen-Spiel? Haltet Ihr das für realistisch? Würdet Ihr euch mit einer agespeckten, deutschsprachigen Fassung zufrieden geben, die dann ab 16 freigegeben wäre?

Jay was referring to the German USK rating of 18+. Which is a rating specific to Germany and games sold there.
In the US we have the ESRB, and other countries may have their own rating advisories and labels. For our ESRB rating and US release we have been and still are planning for a "M" for Mature rating.

Quelle: Unser kleiner Forenkobold

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de