Jay Wilson über Klassen, Akte und den Entwicklungsstand

von Whooper, Samstag, 09.08.2008, 14:56 Uhr

Der Diablo 3 Lead Designer Jay Wilson ist derzeit ein gefragter Mann und kann sich vor Interviewanfragen kaum retten. Kürzlich stand es den Kollegen von IGN Rede und Antwort. Dabei verriet er unter anderem, in welchem Entwicklungsstand sich die kommenden Hack 'n' Slay Perle sich derzeit befindet:

Currently, most of Act 1 is complete in terms of art and design, and the team has mostly moved on to Act 2. Four of the five classes are operational and at various levels of playability. The game is now “mostly” in production mode, which means the art style has been firmed up, they have a game play that they all like and enjoy, and they have moved on to building things or building tools which allow them to build things better.

Somit dürfte nun klar sein, dass Diablo 3 wieder in unterschiedliche Akte aufgeteilt sein wird. Über die genaue Anzahl ist bisher nichts bekannt, allerdings scheint ein Großteil des ersten Abschnitts bereits fertig zu sein, weshalb man sich aktuell überwiegend dem zweiten Akt annehmen würde.

Darüber hinaus bestätigt Wilson nochmals, dass wir uns anfangs, wie schon bei Diablo 2, auf fünf Klassen freuen dürfen. Vier davon seien aktuell sogar bereits spielbar. Um welche Charaktere es sich dabei handelt, bleibt dabei allerdings leider offen.

Link: Interview auf ign.com

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de