Keine Player Killer in Diablo 3?

von Whooper, Donnerstag, 03.07.2008, 17:40 Uhr

Auch wer World of WarCraft schon länger den Rücken zugekehrt hat, sollte ab und an mal einen Blick in das offizielle Forum riskieren, gibt es dort doch neuerdings auch einen speziellen Bereich für Diablo 3, in welchem sich auch ein interessantes Blizzard-Statement zum Thema Player Killer finden lässt, welches für reichlich Gesprächsstoff sorgen dürfte:

I definitely remember running with my friends, and someone toggles it, and bam everyone is dead and your one friend is laughing. Ok, ok, good joke I guess, and then you run back and *bam*, you've toggled it to get them back. After a while everyone usually agrees to a truce because it's just a waste of time. But I also remember running with random players and losing extremely nice items because of it, not cool. I'm sure that it was a feature that was right up some people's alleys, I won't deny there are some that would enjoy nothing more than to see others frustrated, but is that truly something that should be encouraged through design – if not directly opposed?

Blizzard Poster Bashiok erinnert sich an seine Zeit mit Diablo 2 uns insbesondere an diverse Ereignisse mit Spielern, die den Spiel-Modus wahllos auf "feindlich" gestellt haben, um einen dann ohne Grund zur Strecke zu bringen.

We have a large focus on cooperative play for Diablo III, and the mechanics and design decisions related to multiplayer are likely going to be based on supporting and encouraging it as much as possible, and not breaking it down.

Weiter fährt er fort, dass der Fokus in Diablo 3 ganz klar auf dem Koop-Modus liegen wird, um das gemeinsame Daddeln zu fördern und die Spieler nicht zu frustrieren.

That doesn't mean that PvP won't have its own focus, but those are details and features we aren't yet discussing.

Trotzdem soll der Kampf "Spieler gegen Spieler" einen hohen Stellenwert in Diablo 3 einnehmen, wobei allerdings noch keine Details feststehen würden.

Kommen wir aber noch mal auf das Thema "Player Killer" zurück. Sicherlich war diese Spezies nicht immer gern gesehen. Trotzdem haben gerade die PK-Gilden damals einen ganz besonderen Reiz ausgemacht, der mich noch heute gerne an die Zeit zurückerinnern lässt. Es gab Gildenkriege, Streitereien und jede Menge Diskussionsstoff auch weit außerhalb des Battle.net, in den jeweiligen Foren der Fanseiten und Gilden / Clans.

Findet Ihr nicht auch, dass es schade wäre, darauf in Diablo 3 komplett verzichten zu müssen? Wäre es nicht besser jedem selbst die Entscheidung zu lassen, ob in seiner Spielrunde auf "feindlich" gewechselt werden darf? Erzählt uns eure Meinung in den Kommentaren!

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de