Unbeschreibliches Diablo 3 oder: Wir sind irre!

von Garry, Dienstag, 24.06.2008, 22:05 Uhr

Ja liebe Freunde. Das hier ist EIN privater Blog. Nicht mehr aber auch nicht weniger. Vor einigen Wochen habe ich ihn gegründet mit der Absicht, einige alte Diablo Fans aus der guten alten D2N Zeit einzusammeln. Inzwischen gehen hier 10.000 Aufrufe am Tag ab und ich Finde den Blog sogar im Gamestar Forum verlinkt – als "Insider Informations Quelle". Haha was ein Quatsch. Ich denke jedoch, ihr solltet weiterlesen.

Blizzard hat mal wieder eine einzigartig bösartige Hype-Kampagne losgetreten. Einfach so. Ohne Vorwarnung und ohne sich auch nur mit einem einzigen Wort zu ihren "Splash Screens" zu äussern. Wozu auch, die weltweite Community tut das zur GenÜge.

Seitdem damals das D2Network gegründet wurde, gewachsen ist und Heimat für soviele Zocker wurde, seitdem ist viel WasseR den Rhein hinuntergeflossen (oder hinauf, ganz wie man es betrachten möchte). Jedenfalls sind wir alle älter geworden. Knapp 10 Jahre sind vergangen und wenn ich daran denke, dass ich zu Beginn der d2n Zeit gerade mal 30 Jahre alt war, dann kann ich nur ungläubig mit dem ergrauten Haupt schütteln. Inzwischen bin ich 40 und gelernt habe ich gar nix. Ich bin noch immer der kleine Junge, der Diablo zocken will und der noch immer in jugendlichem Stil für jugendliche Leute irgendwelche vollkommen idiotiSchen News posten will.

Irgendwie kann ich das nicht glauben. Ich will es nicht glauben.

Aber dann schaue ich nach links und rechTs. Ich sehe Supermissy, die ist freakig wie immer, aber auch sie ist älter geworden (ich meine das im positiven Sinne!). Ich sehe unseren Whooper, der auch inzwischen knapp 30 Jahre alt ist. Ich sehe hier Leute wie Berlin_Storm, Spidermage, Diablo-Junkie, Zargor (Begründer des noch heute legendären Ziegel Threads!) und wie sie alle heissen. Auch sie sind bald 10 Jahre älter geworden. Ich kanns kaum glauben.

Und trotzdem sind sie wieder da und spekulieren über Diablo 3.

Ja, ich hab inzwischen ne Firma. Toll. Ich hab Angestellte und ich hab Verantwortung. Ich weiss, dass es wichtigeRes gibt als dummes Diablo und Battle.net Gedöns. Steuerbescheide und Verwaltungsarbeiten liegen auf meinem Schreibtisch im Büro. Ich sollte mal wieder die Urlaubskartei auf den neUesten Stand bringen. Ich sollte ein Protokoll der letzten Gesellschafterversammlung schreiben. Ich sollte, ich sollte, ich sollte.

Stattdessen sitze ich hier rum und blogge über Diablo 3. Und ihr Wahnsinnigen lest das auch noch! Mal ehrlich: Sind wir eigentlich alle nicht ganz dicht in der Birne?

Blizzard hat es mal wieder geschafFt. Sie verzaubern uns mit ihrer Art einen Hype loszutreten, der seinesgleichen sucht. Ich gebs ja zu liebe Freunde, ich weiss schon seit längerer Zeit, was so passieren wird und es bereitet mir diebische Freude, es euch nicht zu sagen. Wenngleich, eine 1% Rest-Chance, dass sich mein Wissen nicht bewahrheiten wird, die bleibt. Denn ich kann nicht ausschließen, dass Blizzard Pläne geänderT hat ohne dass ich davon erfahren habe.

Aber was ich weiß ist, dass ich was weiß. Und da wir alle große kleine Kinder sind und uns vor lauter Ungeduld bald die Fingernägel abkauen und unser Leser FEltonator bald nen Herzinfarkt kriegt. NUr deswegen geb ich euch einen Hinweis. Ok?

Blizzard macht SplashsCreens. Und der Gunni? Der glaubt, dass ganz aufmerksame Leute nun längst wissen, was die Stunde geschlagen Hat.

Bis später :).

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de