Süßes Diablo 3 – kommen wir mal zum Punkt.

von Garry, Donnerstag, 08.05.2008, 01:13 Uhr

Ist es irgendwie lächerlich, wenn ich schreibe, dass ich euch süß finde? Naja, irgendwie ist es heimelig und wohlig hier auf diesem Blog, denn soviele Leute sind da, die man schon lange nicht mehr gesehen hat. Und die schreiben in ihren Kommentaren über alte Zeiten und das finde ich irgendwie süß. Ich wills jetzt auch nicht immer wieder gebetsmühlenartig wiederholen, aber ich freue mich nunmal darüber und da dieser Blog hier eine rein private "Ich hab Lust drauf"-Angelegenheit ist, darf ich auch mehrmals sagen, dass ich mich freue. Bleibt bei uns, liebe Leser. Dann macht das Schreiben gleich doppelt Spaß.

Aber jetzt wollen wir uns wirklich mal dem eigentlich wichtigen zuwenden. Wie steht es denn jetzt um ein eventuelles Diablo 3?

Ich nehme es gleich mal vorweg: nein, es gibt keine Ankündigung seitens Blizzard auf ein Diablo 3 und es hat sie nie gegeben. Und nein, es gibt auch keine "echten" Hinweise darauf, dass sich das in absehbarer Zeit ändert. Das ist Fakt und doch – wir wollen mal ein wenig genauer hinschauen.

Im August 2007 hat Blizzards Business Developer Paul Sams der US Plattform IGN.com ein Interview gegeben, in dem er zum Thema Diablo folgendes sagte:

"Diablo … well, it is obviously a very important franchise to us. And I would say, that as with Starcraft and Warcraft, we will certainly get back to it at some point. We are focusing currently on World of Warcraft: Wrath of the Lich King and content associated with World of Warcraft and Starcraft II. We do have some other things in development, and we are not ready to talking about it yet, but what I can say is that we do love that franchise. And its something that we will get to revisit at some point."

Diablo ist also eine sehr wichtige Marke für Blizzard. Und wie bei Warcraft und Starcraft sei es klar, dass man irgendwann zu diesem erfolgreichen Brand zurückkehren werde. Derzeit konzentriere man sich auf Wrath of the Lich King und Starcraft II. Und was sich sonst noch so in Entwicklung befände, das könne man derzeit noch nicht bekanntgeben.

Das ist auf jeden Fall ein klares Bekenntnis zur Marke Diablo. Einen weiteren vielversprechenden Hinweis habe ich auf der US Seite gamasutra.com gefunden. Hier sagte Blizzard Mitbegründer und Entwicklungschef Frank Pearce:

"Our global headcount is 2,700," said Pearce, "And most of that is customer service for World of Warcraft! In terms of development staff it’s probably around 350. World of Warcraft is about 135 people, 40 for Starcraft II, 40 for team 3, our cinematics team is about 85 guys. Then there’s sound and Q/A and that sort of thing."

When pressed for details regarding the new project, Pearce was cagey. "Team 3 is working on something really awesome. I can’t give you any hints, but it’s totally awesome."

Ich denke, das muss ich nicht exakt übersetzen, das dürfte jeder verstehen. 40 Mann arbeiten also an einem nicht angekündigten Projekt, welches einfach unglaublich toll wäre. Pearce kann keine Hinweise geben, aber es wäre einfach unglaublich toll.

Nun kann man das als übliches Marketing Geplapper abtun, aber trotzdem ist mal klar, dass Blizzard einen Kracher in der Mache hat. Könnt ihr euch vorstellen, dass dieser Knaller ein komplett neuer Franchise sein soll? Nein, es scheint kaum vorstellbar, dass dieses Projekt mit Diablo nichts, aber auch gar nichts zu tun haben soll.

Ich darf euch noch etwas erzählen. In meiner Zeit als Community Manager bei Blizzard war das Unternehmen mehr als nur knapp davor, ein neues Spiel anzukündigen. Geplant war, das auf der Games Convention 2005 zu tun und ich weiß auch, um was es sich da handelte. Warum man sich dann doch anders entschieden hat, entzieht sich meiner Kenntnis. Wie der Name dieses geheimen Projektes war, werde ich auch nicht sagen, denn das darf ich aus nachvollziehbaren Gründen nicht. Vielleicht nur soviel: it's totally awesome :).

Ich könnte noch stundenlang so weiterschreiben, spekulieren und euch an der Nase herumführen oder aber mich in allem täuschen was ich sage. Aber man soll ja nicht sein ganzes Pulver verschießen und sich ein paar Informationen in der Hinterhand behalten. Interessant ist aber noch, dass es ein weiteres Projekt gibt, welches Blizzard derzeit entwickelt und dabei handelt es sich um ein "Next-Gen-MMO". Das wurde auch offiziell bestätigt.

Also wenn ihr mich fragt: dabei kann es sich nur um Starcraft Online handeln.

Oder?

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de