Blizzard Store in neuem Gewand

von Whooper, Dienstag, 06.05.2008, 21:49 Uhr

In die Reihen der Gratulanten zum Start unseres neuen Blogs hat sich jetzt auch Blizzard Entertainment höchstpersönlich eingereiht und passend zu den Feierlichkeiten dem hauseigenen Shop eine neue Hülle übergestülpt.

Neben einiger unbedeutender Änderungen können nun auch einige Spiele-Klassiker (gegen eine kleine Gebühr versteht sich) auf den heimischen Rechner runtergeladen werden, Digital Download ist hier das Zauberwort. Leider hat man dabei wohl die zahlreichen Diablo-Fans vergessen, die im Laufe der Jahre ihre CDs verlegt haben, denn sowohl den ersten als auch den zweiten Teil sucht man im Sortiment bisher vergebens.

Bleibt zu hoffen, dass dieser Fauxpas bald behoben wird, damit auch die Freunde des gepflegten Hack & Slays auf ihre Kosten kommen. Sollten sich die Preise dann allerdings in ähnlichen Gefilden bewegen wie bei den RTS-Klassikern WarCraft 3: RoC, WarCraft 3: TFT und StarCraft Anthology ($19.99 bzw. $14.99), lohnt sich rein finanziell doch eher ein Besuch bei Amazon, guter Dollar-Kurs hin oder her.

Highlights auf diablo3.gamona.de:

Kategorien:

Tags:

Diablo 3 – Patch 2.4.2

Umfrage

Saison in Diablo - Wie viele Klassen spielt ihr gleichzeitig hoch?

Kommentieren

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

D3 Reaper of Souls

Diablo 3 Klassenguides

Social Box

  • DiabloIII.de: Immer in Deiner Nähe!
  • Empfehle uns bei Google
  • Google+ YouTube DiabloIII.de bei Google+ und YouTube
  • RSS Abonniere unseren RSS-Feed

mySigs

Book of Tyrael Bestellung

Livestreams

Teamspeak

Hack ‘n’ Slay Foren

D2 Classic Mod

Link us

Link us

diii.de